Aktivieren

Hafenbezirk

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hafenbezirk

ja ポートエリア (Port Area)
en Cove Area

Hafenbezirk.jpg
Hafenbezirk - Gezeitenufer und Hafenstadt
Informationen
Zonenleiter Pokémonicon 503.png Admurai
Typen -
Pokémon insgesamt 44
Wunschpark-Äquivalent Naschzone

Der Hafenbezirk ist der erste Bezirk, der in PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche besucht werden kann. Er besteht aus dem Gezeitenufer und der Hafenstadt und ist vergleichbar mit der Strandzone aus PokéPark Wii: Pikachus großes Abenteuer. Es ist ein Gebiet entlang der Küste und wird überwacht von dem Leiter des Bezirks: Admurai.

Der Bezirksmeister Admurai
Spoiler-Warnung:
In diesem Artikel werden detaillierte Story-Informationen aufgeführt.
Der Spaß und die Spannung beim Spielen können dadurch erheblich beeinträchtigt werden.

Der Spieler betritt das Gezeitenufer erstmals, nachdem Plinfa Pikachu eingeladen hat, dorthin mitzukommen. Dort angekommen, bemerken die beiden ein Gespräch zwischen mehreren Pokémon und zwei auf einem Podest stehenden Pokémon: Ganovil und Rokkaiman. Diese erzählen von einer Welt, in der alles möglich ist, und dass man, wenn man ein Spiel meistert, so viel Kuchen bekommt, wie man möchte. Sofort sind sie von dem sogenannten Wunschpark fasziniert. Dieser Teil des Wunschparks wird Naschzone genannt. Der Eintritt zum Wunschpark kostet 10 Beeren pro Pokémon. Pikachu und Plinfa müssen also 20 Beeren bezahlen. Man gelangt dort über Portale, welche als Poster verkleidet sind, hinein. Sie werden auch Poster-Portale genannt. Allerdings finden sie heraus, dass die Pokémon, die den Wunschpark betreten, ihn nicht wieder verlassen können, wenn sie von dem Kuchen, den man dort gewinnen kann, gegessen haben. Ottaro, welcher dem Verschwinden der Pokémon nachgeht, eilt zur Rettung, bevor sie sich selbst dem Wunschpark chancenlos aussetzen. Doch Plinfa opfert sich heldenhaft, damit Pikachu und Ottaro flüchten können.

Sie erstatten Admurai von den Geschehnissen Bericht. Dieser trägt den beiden auf, den Poképark zu retten. Nach dem Gespräch mit Admurai wird man von Ottaro zu einem Kampf herausgefordert. Wenn man gewinnt, schließt sich Ottaro als Partner an und man kann ab sofort zwischen Pikachu und Ottaro als spielbaren Charakteren wählen. Als Nächstes muss man mit Mamolida sprechen, um herauszufinden, wo sich Rokkaiman und Ganovil gerade befinden. Es verrät, dass sich die beiden in der Hafenstadt befinden. Nachdem man die Brücke zu der Hafenstadt repariert hat, kann man jetzt zum ersten Mal die Hafenstadt besuchen. In dieser kann man seine Pokémon trainieren lassen. Nach dem Kampf mit Rokkaiman und Ganovil zeigen sie, wie man das Plakatportal öffnet. Um das Plakatportal zu öffnen, muss man sich mit all seinen Freunden, mit denen man sich im Hafenbezirk angefreundet hat, vor das Plakat stellen und die Wii-Fernbedienung schütteln. Mit je mehr Pokémon man befreundet ist, desto schneller füllt sich der Balken. Jetzt besucht man zum zweiten Mal das Gezeitenufer, um das Plakat-Portal zu öffnen. Nachdem sie die Pokémon aus der Naschzone befreit haben, machen sich die beiden jetzt zum Florabezirk auf.

Im weiteren Spielverlauf wird man den Hafenbezirk noch häufiger betreten. Näheres dazu findet man in der Komplettlösung PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche.

Gezeitenufer

Das Gezeitenufer ist ein sonniger Strand, an den viele Pokémon zum Spielen kommen. Es ist die Heimat des Bezirksmeisters Admurai. Außerdem befindet sich dort das Plakat-Portal zu der Naschzone.

Die Hafenstadt

Hafenstadt

Die Hafenstadt ist eine heitere und städtische Stadt, wo Pokémon gedeihen. Viele Pokémon innerorts sind bereit, Pikachu und seinen Freunden Fähigkeiten, die sie für den Fortschritt im Spiel benötigen, anzutrainieren. Bei Ohrdoch kann man seine KP erhöhen lassen; bei Elezeba die Geschwindigkeit; Raichu ist für Pikachu zuständig, Zwottronin für Ottaro, Efoserp für Serpifeu und Ferkokel für Floink. Der Tor-Wächter, Rabigator, schützt die Tore zu den anderen Bezirken. Ein Kecleon kann einem, sofern man es gefunden hat, Spielzeit, Rekorde und Erfolge mitteilen.

Pokémon und ihre Fundorte

Die Angabe „Nach WunschPark“ bezieht sich auf die Naschzone. Man kann sich mit allen angeführten Pokémon nur dann anfreunden, wenn zwischen ihnen „keine dicke Luft herrscht“. Daher ist es von Vorteil, die Upgrades zu nutzen.

Gezeitenufer

Pokémon Freundschaft schließen
Pokémonicon 393.png Plinfa Fangen
Pokémonicon 532.png Praktibalk Kampf
Pokémonicon 501.png Ottaro Kampf
Pokémonicon 594.png Mamolida Fangen
Pokémonicon 504.png Nagelotz Ball bringen
Pokémonicon 556.png Maracamba Drittes Pokémonicon 556.png Maracamba zur Gruppe bringen (zuerst alle ansprechen)
Pokémonicon 519.png Dusselgurr Fangen (nachdem es zur Tränke gebracht wurde)
Pokémonicon 278.png Wingull Quiz (erscheint, nachdem man sich mit Pokémonicon 519.png Dusselgurr angefreundet hat)
Pokémonicon 610.png Milza Fangen
Pokémonicon 611.png Sharfax Kampf (erscheint, nachdem man sich mit Pokémonicon 610.png Milza angefreundet hat)
Pokémonicon 592.png Quabbel Rosa fangen und danach blau beim Verstecken finden (nachdem man sich mit Pokémonicon 594.png Mamolida angefreundet hat)
Pokémonicon 529.png Rotomurf Kampf
Pokémonicon 279.png Pelipper Ein Foto von Pokémonicon 279.png Pelipper machen
Pokémonicon 505.png Kukmarda Seine Schatzkiste öffnen (nach WunschPark).
Pokémonicon 548.png Lilminip Fangen
Pokémonicon 120.png Sterndu Fangen (nach Beenden der Hauptgeschichte)
Pokémonicon 321.png Wailord 50 Honigtöpfe geben (nach Beenden der Hauptgeschichte)
Pokémonicon 503.png Admurai Kämpfen (nach Beenden der Hauptgeschichte)
Pokémonicon 641.png Boreos Fangen (nach Beenden der Hauptgeschichte)

Hafenstadt

Pokémon Freundschaft schließen
Pokémonicon 200.png Traunfugil Drehmotor bringen
Pokémonicon 052.png Mauzi Glitzerstein abkaufen
Pokémonicon 553.png Rabigator Kampf
Pokémonicon 552.png Rokkaiman Kampf
Pokémonicon 551.png Ganovil Kampf (gemeinsam mit Pokémonicon 552.png Rokkaiman
Pokémonicon 511.png Vegimak WunschPark abschließen
Pokémonicon 513.png Grillmak WunschPark abschließen
Pokémonicon 515.png Sodamak WunschPark abschließen
Pokémonicon 509.png Felilou Fangen
Pokémonicon 522.png Elezeba Fangen
Pokémonicon 568.png Unratütox Fangen
Pokémonicon 572.png Picochilla Pokémonicon 568.png Unratütox fangen
Pokémonicon 573.png Chillabell Fangen
Pokémonicon 446.png Mampfaxo Violette Beere bringen
Pokémonicon 520.png Navitaub Fangen
Pokémonicon 196.png Psiana Rennstrecke (Parcours) meistern
Pokémonicon 341.png Krebscorps Herausforderung meistern
Pokémonicon 518.png Somnivora Ansprechen
Pokémonicon 352.png Kecleon Ansprechen
Pokémonicon 496.png Efoserp Kämpfen (mit Pokémonicon 495.png Serpifeu)
Pokémonicon 499.png Ferkokel Kämpfen (mit Pokémonicon 498.png Floink)
Pokémonicon 502.png Zwottronin Kampf (mit Pokémonicon 501.png Ottaro)
Pokémonicon 026.png Raichu Kampf (mit Pokémonicon 025.png Pikachu)
Pokémonicon 531.png Ohrdoch Ansprechen und Training annehmen


In anderen Sprachen: