Aktivieren

Grünbereich

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Grünbereich ist in fünf Gebieten des Spiels Super Pokémon Rumble betretbar. Er beherbergt vorwiegend Normal-Pokémon, aber auch viele Pokémon anderer Typen.

Gebiete

Feld des Aufbruchs (1-1)

In dem Gebiet Feld des Aufbruchs (1-1) können folgende Pokémon angetroffen werden:

*Rattikarl, Kukmarda, Ohrdoch und Chillabell können erst nach der Hauptstory dort angetroffen werden.

Seebrisenpfad (1-2)

In dem Gebiet Seebrisenpfad (1-2) können folgende Pokémon angetroffen werden:

*Papungha, Magnayen, Formeo und Terribark können erst nach der Hauptstory dort angetroffen werden.

Heldenarena (1-4)

In dem Gebiet Heldenarena (1-4) können folgende Pokémon angetroffen werden:

*Tauboss, Wiesenior und Ampharos können erst nach der Hauptstory dort angetroffen werden.

Immergrünes Tal (4-2)

In dem Gebiet Immergrünes Tal (4-2) können folgende Pokémon angetroffen werden:

*Tauros kann erst nach der Hauptstory dort angetroffen werden.

Weltensäule (UG1)

In dem Gebiet Weltensäule (UG1) können folgende Pokémon angetroffen werden:

*Raikou kann erst nach der Hauptstory dort angetroffen werden.

Attackenautomaten

In drei der fünf Grünbereichen gibt es jeweils einen Attackenautomaten.

Legendäre Pokémon

Nach dem Beenden der Hauptstory kann man in allen Grünbereichen zufällig den Legendären Pokémon Latias und Latios begegnen. Des Weiteren kann man Raikou nur im Grünbereich der Weltensäule (UG1) nach der Hauptstory antreffen.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Grünbereich
Englisch Meadow
Französisch Secteur Verdoyant
Italienisch Zona Verde