Aktivieren

Glitzerquelle

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glitzerquelle
ja ひかりのいずみ (Hikari no Izumi)en Luminous Spring
Glitzerquelle.png
Glitzerquelle in der Pokémonwelt
Höhle
Dungeons
Details
Ebenen: Kein Dungeon Arten: Keine
Items: 48 Geld: Gestattet
Haupttyp: variiert Rastplätze: Nein
Fallen: Nein Rekrutierungen: Ja
Level: Aktuelles Teammitglieder: 4
Hunger: Ja Hilferufe: 10
Basar: Vorhanden Monsterräume: Ja
Gegn. Entwicklung: Nein Wiederbesuchbar: Ja
Gelände:
Öffnen

Besiege die Pokémon der Knuddeluff-Gilde im Verwirrwald

Erstbesuchsregeln:

{{{Erstbesuchsregeln}}}

Voraussetzung(en)

{{{Voraussetzung}}}

Boss

{{{Boss}}}

Besonderheit(en)

Hier ist der Ort zum Entwickeln

Musik-Vorschau
Sound abspielen
Glitzerquelle Entwicklung.png
Innerhalb des Dungeons

Die Glitzerquelle kann man erst betreten, nachdem man die Gilden-Abschlussprüfung gemacht hat. Sie ist eigentlich kein Dungeon, sondern der Ort, an dem der Spieler seine Pokémon entwickeln kann. Anders als bei Pokémon Mystery Dungeon braucht man das zu entwickelnde Pokémon nicht im Team zu haben. Er taucht, obwohl er kein Dungeon ist, auf der Karte der Dungeons auf.
Siehe hierzu auch: Entwicklungsitems (PMD2)

Starterpokémon

In Erkundungsteam Zeit und Dunkelheit kann man die Starterpokémon erst nach Folgendem entwickeln:

  • Geheimes Komplott von Darkrai vereitelt.
  • Meereszuflucht freigeschaltet.
  • Manaphy schloss sich dem Team an.
  • Dialga schloss sich dem Team an.
  • Palkia schloss sich dem Team an.
  • Tobutz schloss sich dem Team an.
  • Selfe schloss sich dem Team an.
  • Vesprit schloss sich dem Team an.

Für die Entwicklung der Starterpokémon in Erkundungsteam Himmel sind nur die ersten drei der oben genannten Punkte nötig. Anschließend wird man in Schatzstadt von den beiden Ursaring angesprochen, die eine Veränderung bei der Glitzerquelle bemerkt haben. Nun kann man die Starterpokémon dort entwickeln.

Web-Links


PMD1
Orte in Pokémon Mystery Dungeon 2
PMD4
Dungeons

Strandhöhle | Feuchtklippe | Stachelberg | Wasserfallhöhle | Apfelwald | Schroffküste | Hornberg | Nebelwald | Dunsthöhle | Ampere-Ebene | Nordwüste | Treibsandhöhle | Kristallhöhle | Kristallstraße | Klammhöhle | Dunkelhöhe | Ruinenverlies | Düsterwald | Tiefer Düsterwald | Schemengehölz | Salzwasserhöhle | Verborgenes Land | Zeitturm 

Verwirrwald | Blizzardinsel | Gletscherhöhle | Ringmeer | Mirakelmeer | Ägishöhle | Mühsalberg | Alptraum | Raumspalte | Dunkelkrater | Verborgene Ruinen | Meereszuflucht 

Abgrundmeer | Flimmerwüste | Lawinenberg | Riesenvulkan | Weltenschlucht | Himmelsstufen | Geheimnisdschungel | Fluss der Klarheit | Erdrutschhöhle | Üppige Steppe | Kleine Weide | Labyrinthhöhle | Sinelwald | Ferner See | Froher Ausguck | Mistralberg | Flimmerhöhe | Verlorene Wildnis | Mitternachtswald 

Null-Insel Nord | Null-Insel Ost | Null-Insel Süd | Null-Insel West | Glitzerquelle | Heiße Quelle | Abschlusstraining

Nur in PMD: Erkundungsteam Himmel
Sternenhöhle | Trübwald | Östliche Höhlen | Schicksalsschlucht | Quellhöhle | Süddschungel | Geröllbruch | Linker Höhlenpfad | Rechter Höhlenpfad | Kalksteinhöhle | Kargtal | Dunkles Ödland | Raumklippen | Dunkeleisberg | Eiszapfenwald | Rieseneisberg

Himmelsgipfel (Shaymin-Dorf) | Null-Insel-Zentrum | Vergessenswald | Trügerische Gewässer | Südöstliche Inseln | Infernohöhle | Verhängnisturm

Sonstige
Schatzstadt | Knuddeluff-Gilde | Tohaido-Klippe

In anderen Sprachen: