Aktivieren

Protagonist (Pokémon Mystery Dungeon 2)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Protagonist
Sugimori 252.png
Geckarbor, einer der möglichen Protagonisten
Informationen
Geschlecht männlich/weiblich
Region Graskontinent
Spiele PMD2PMD2PMD2
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Der Protagonist aus Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel war ursprünglich ein Mensch, der gemeinsam mit Reptain und Celebi in einer trostlosen, monotonen, von der Dunkelheit besessen und zeitlosen Welt lebt, welche von Schatten-Dialga beherrscht wird.

Protagonisten Auswahl

Folgende Pokémon stehen zur Auswahl des Protagonisten:

Geschichte

Vergangenheit

Während Reptain und der Protagonist durch den Zeittunnel von Celebi reisen, werden sie von Darkrai angegriffen, was dafür sorgt, dass sie getrennt werden und der Protagonist sein Gedächtnis verliert, als er auch zu einem Pokémon wird.

Er wurde von seinem zukünftigen Partner am Strand gefunden und sie freundeten sich an, bekämpften das Team Totenkopf und werden zu einem Erkundungsteam in der Knuddeluff-Gilde. Nach einigen Missionen reisen sie und die Gilde zum Nebelsee, dort hoffen sie von Selfe etwas von der Vergangenheit des Protagonisten zu erfahren, ohne Erfolg. Doch dort fanden sie etwas anderes, ein Zahnrad der Zeit, die Gegenstände, die Reptain und der Spieler suchten. Nach der Rückkehr treffen sie Zwirrfinst einen Geheimagenten von Schatten-Dialga. Zwirrfinst schnappte sich Reptain, nachdem dieser schon einige Zahnräder gesammelt hat. Zwirrfinst schnappte sich außerdem das Heldenteam und riss alle drei in die Zukunft.

Die Zukunft und das Verborgene Land

In der Zukunft angekommen werden die drei an Pfähle gebunden, um von den Zobiris vernichtet zu werden. Sie flohen jedoch und schlossen einen Packt, um Celebi zu finden. Nachdem Reptain sie aufklärte, dass Zwirrfinst böse ist, kamen sie bei Celebi an und wurden von Dialga und Co. angegriffen. Zwirrfinst klärte Reptain und den Protagonisten auf, dass der Spieler der damalige Partner war. Danach brachte Celebi sie sicher zurück und sie suchten nach dem Verborgenen Land. Dort angekommen kämpften sie ein letztes Mal gegen Zwirrfinst und besiegten ihn. Reptain reiste mit Zwirrfinst, im Gewissen nicht zurückzukehren, durch das Zeitparadoxon zurück in die Zukunft. Das Heldenteam besiegte auf dem Zeitturm Dialga und retteten die Welt. Der Protagonist löste sich auf und verabschiedete sich von dem tottraurigen Partner.

Darkrai

Dialga hatte Mitleid und beschloss den Protagonisten wiederzubeleben. Gemeinsam mit seinem Partner erfuhren sie, dass der wahre Drahtzieher hinter all dem eigentlich Darkrai war, Cresselia, ein Pokémon welches sich entschloss Darkrai aufzuhalten, machte ihnen das klar. Eines Nachts entführte Palkia das Team, da er von Darkrai unterbewusst manipuliert wurde das der Protagonist den Raum verzerrt. Nachdem sie Palkia besänftigt haben, erschien Cresselia, welches Palkia aufklärte. Gemeinsam mit Cresselia kämpfte das Heldenteam wenige Zeit später im Dunkelkrater gegen Darkrai und dank der Hilfe von Palkia wurde Darkrai, genauso wie der Protagonist, in einem Zeittunnel angegriffen, was dafür sorgte, dass Darkrai keine Bedrohung mehr ist.