Aktivieren

Stachelberg

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stachelberg
ja トゲトゲやま (Toge-Toge-yama)en Mt. Bristle
Stachelberg.png
Stachelberg in der Pokémonwelt
Berg
Dungeons
Details
Ebenen:
  • 9 Labyrinthebenen
  • 1 Bosskampfebene (Stachelberggipfel)
Arten:

7 + Boss

Schwierigkeit: {{{Schwierigkeit}}}
Items: 48 Geld: Gestattet
Haupttyp: variiert Rastplätze: Nein
Fallen: Nein Rekrutierungen: Ja
Level: Aktuelles Teammitglieder: 4
Hunger: Ja Hilferufe: 10
Basar: Vorhanden Monsterräume: Ja
Gegn. Entwicklung: Nein Wiederbesuchbar: Ja
Gelände:
Öffnen

{{{öffnen}}}

Erstbesuchsregeln:

{{{Erstbesuchsregeln}}}

Voraussetzung(en)
Boss
Besonderheit(en)
Musik-Vorschau {{{Musik}}}
Stachelberg-Inneres.png
Innerhalb des Dungeons
Stachelberggipfel

Der Stachelberg ist ein Dungeon in Pokémon Mystery Dungeon 2. Nachdem man seine erste Mission in der Feuchtklippe absolviert hat, zeigt Plaudagei dem Spieler das Ganoven-Brett. Anschließend macht Bidiza mit dem Spieler eine kleine Führung durch Schatzstadt. Sobald man zum Kecleon-Laden geht, trifft man auf Azurill und seinem größeren Bruder Marill. In drei Visionen erfährst du, dass Traumato den kleinen Azurill] zum Stachelberg gelockt hat, angeblich, um ihm und Marill zu zeigen, wo das Item ist, das die beiden schon lange suchen. Das Ganze stellt sich als große Lüge heraus, als Traumato als Ganove identifiziert wird und Böses im Schilde führt. Kurzerhand nimmt der Spieler und sein Partner die Verfolgung auf und bekämpft Traumato auf dem Gipfel dieses neunstöckigen Dungeons. Nachdem Traumato besiegt ist, wird er verhaftet und Azurill ist wieder in Sicherheit.

Pokémon in diesem Dungeon

Pokémon Lv. KP EP Rekrutierrate Ebene(n)
In beiden Editionen
MacholloD2.png Machollo       8,2% 1-9
KleinsteinD2.png Kleinstein       8,2% 1-9
DoduD2.png Dodu       6,4% 1-9
WebarakD2.png Webarak       6,4% 1-9
StaraliliD2.png Staralili       8,2% 1-9
NidorinaD2.png Nidorina       0,5% 4-9
NidorinoD2.png Nidorino       0,5% 4-9
Stachelberggipfel
TraumatoD2.png Traumato       Unmöglich Boss