Aktivieren

Eindoak Town

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ash2008.jpg  Dieser Anime-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Eindoak Town
ja アイントオーク (Aintoōku) en Eindoak Town
Eindoak.jpg
Informationen

Diese Stadt kommt ausschließlich im Anime vor.

Im Anime

Eindoak Town – kurz: „Eindoak“ – ist eine Stadt aus Einall, die eine große Rolle im 14. Film spielt. Dort befindet sich das Schwert des Tieflandes und ist somit die Heimat von Victini, welches hier eine schreckliche Vergangenheit erlitt. Jährlich im Sommer findet hier ein Erntefest und ein Kampfturnier statt, an dem Ash, Lilia und Benny im 14. Film teilnehmen. Ash gewinnt zwar den Wettbewerb, jedoch nur durch die Hilfe von Victini, das seinen Pokémon Floink und Zurrokex Kraft spendet. Mannes ist der Bürgermeister der Stadt, der auch das Kampfturnier bekannt gibt.

Im Spiel

In der Dream World

In der Dreamworld konnte man eine gewisse Zeit lang die besondere Insel besuchen. Man konnte sich hier einen Trailer zum Film ansehen. Im Schwert konnte man die Victini-Puppe erhalten und traf Pokémon aus dem Film an. Wenn man das Wi-Fi-Event-Reshiram bzw. -Zekrom mitgenommen hat, konnte man ein besonderes Minispiel bestreiten, um Victini zu helfen. Dadurch schaltete man eine Gestaltung für den C-Gear frei, auf dem das entsprechende mitgenommene Pokémon abgebildet ist.

In der Realität

Eindoak ist einer Stadt in Frankreich und das Schwert des Tieflandes dem Schloss Mont Saint-Michel nachempfunden.

Orte in den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: