Aktivieren

Lilias Dragoran

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lilias Dragoran
Lilias Dragoran.jpg
Typ: Drache.pngDrache Flug.pngFlug
Geschlecht:
♂ männlich
Pokémon-Trainer: Lilia 
Fähigkeit: Konzentrator 
Fangort: Ondula
Debüt: BW089 Dragoran außer Rand und Band!
Aktueller Verbleib: Im Team
Entwicklungen:
BW089 Dragoran außer Rand und Band! 149.gif Dragoran

Lilias Dragoran ist eines der Pokémon, das sie in Einall gefangen hat.

Geschichte

Im Prolog der Episode Dragoran außer Rand und Band! wird Dragoran von einem wilden Trikephalo attackiert, als es versucht einen Dusselgurr-Schwarm zu beschützen. Nach einem schweren Hyperstrahl-Treffer stürzt das Dragoran ins Meer und harrt dort aus bis das wilde Trikephalo abzieht. Am nächsten Morgen taucht das verletzte Drachen-Pokémon auf und fliegt aufs Festland. Weil die Schmerzen aber zu groß sind, muss es auf dem Kraftwerk von Ondula notlanden. Dabei scheucht es einen Schwarm Magnetilo auf, die sich prompt wehren, indem sie das Drachen-Pokémon mit ihren Elektro-Attacken attackieren. Dadurch kommt es zu einem Stromausfall, der alle elektrischen Geräte in Ondula den Dienst versagen lässt. Das alarmiert sowohl die hiesige Officer Rocky, als auch Ash, Lilia, Lucia und Benny. Innerhalb des Kraftwerks zieht Dragoran sich in einen Kontrollraum zurück und verbarrikadiert sich darin, indem es die Eingangstür mit Eisstrahl festfriert. Dennoch schaffen es Lilia, Ash und Lucia über den Lüftungsschacht zu dem Drachen-Pokémon zu gelangen. Als Dragoran die Eindringlinge bemerkt, geht es sofort zum Angriff über. Ashs Ottaro und Lucias Plinfa versuchen das Dragoran zu beruhigen, doch sie scheitern. Erst Meloetta kann das tobende Dragoran mit seinem Gesang besänftigen. Während Lucia, Ash und Benny Hilfe für das verletzte Pokémon organisieren wollen hat Officer Rocky bereits Verstärkung angefordert. Diese trifft in Form junger Trainer ein. Kurz darauf sieht sich das verletzte Dragoran einem Strepoli, einem Magbrant, einem Flampivian, einem Tentantel und einem Deponitox gegenüber. Den ersten Angriff kann es noch abwehren. Bevor die Attacken der Trainer-Pokémon Dragoran aber ernsthaft verletzen konnten, stellt sich Lilia schützend vor das Drachen-Pokémon um weitere Angriffe zu unterbinden. Benny kann schließlich das Rätsel um das tobende Dragoran lüften und die Gruppe bringt das verletzte Pokémon in ein Pokémon-Center, wo es gesund gepflegt wird. Als der Moment des Abschieds kommt, entscheidet sich Dragoran dazu, bei Lilia zu bleiben. Sie wirft einen Pokéball und fängt sich das Drachen-Pokémon.

In der ersten Runde des Junior Pokal Turnier tritt Dragoran gegen Georginas Siberio an. Obwohl seine Trainerin Lilia ihm befiehlt auszuweichen, geht Dragoran keiner Attacke von Siberio aus dem Weg. Es lässt sich sogar widerstandslos von dessen Eisstrahl-Attacke einfrieren, nur um aus dem Eis auszubrechen und das Packeis-Pokémon mit Donnerschlag anzugreifen. Georgina befiehlt Siberio Blizzard einzusetzen, aber Dragoran zeigt sich auch davon unbeeindruckt. Es sprintet durch den Blizzard hindurch und kann mit Donnerschlag einen Treffer landen, woraufhin Siberio besiegt ist.

In Dragoran macht, was es will! tritt Dragoran gegen Lucias Mamutel an, welches auf Grund seiner Eis-Attacken ein gefährlicher Gegner ist. Dragoran scheint aber trotzdem weit überlegen, da es sich sogar einfrieren lässt, sich aber wie in der vorherigen Runde auch befreien kann. Außerdem wirft es Mamutel zu Boden, nachdem es es an den Stoßzähnen packen konnte. Mit Drachenstoß kann es als Sieger hervorgehen und Lilia ins Halbfinale bringen. Dort muss es gegen Ashs Rokkaiman antreten. In der nächsten Episode wird der Kampf fortgesetzt und Dragoran ist zunächst überlegen. Als sich Rokkaiman zu Rabigator entwickelt und Drachenklaue erlernt, dreht sich der Kampf jedoch. Dragoran erkennt dies und beginnt zu randalieren, wobei es dem Stadion mehr schadet als seinem Gegner. Schließlich unterliegt es und scheint trauriger als sonst zu sein.

Es tritt in Kampf um die Zukunft der Einall-Region! gegen das Kami-Trio an, ohne das Lilia ihm irgendwelche Befehle gibt. Als sie es besänftigen will, hört Dragoran zuerst wieder einmal nicht. Doch als sie sich vor es stellt um die Attacke von Voltolos abzuwehren, bemerkt Dragoran, dass Lilia sich wirklich um es sorgt. Schließlich gehorcht es Lilia und hilft auf ihren Befehl hin den anderen Pokémon beim Kampf gegen das Trio, sodass Ash Giovanni aufhalten kann.

Der Dorfältesten zeigt Lilia ihr Dragoran in Heimkehr ins Dorf der Drachen!. Plötzlich greift es ein wildes Maxax in der Nähe an, doch die ältere Dame kann den Streit schlichten und massiert Dragoran zur Beruhigung den Bauch. Als Shōbus neu entwickeltes Trikephalo außer Kontrolle gerät, hilft es mit Lilias anderen Pokémon dabei es wieder zu beruhigen.

Bereits in der nächsten Folge wird es gegen Lysander und dessen Shardrago eingesetzt. Der Kampf dauert lange und selbst Dragorans Eisstrahl widersteht der Gegner. Auch wenn es selbst kurz davor in der Lage war Shardragos Doppelteam zu überwinden, verliert es den Kampf durch eine Drachenrute. Somit verliert Lilia den Kampf.

In BW136 stoßen Lilia und die Anderen auf Sandra und ihr Dragoran. Zwischen den beiden Dragoran entwickelt sich eine Spannung und Benny vermutet, dass sie eventuell verliebt sind, was bedeutet, dass Lilias Dragoran männlich ist. Jedoch streiten die Beiden weiterhin.

Charakter und Verhalten

Dragoran ist ein Pokémon, welchem keinem Kampf aus dem Weg geht und niemals aufgibt. Sein grimmiger Gesichtsausdruck unterscheidet es von allen anderen Dragoran. Trotzdem hat es auch eine weiche Seite, die man in seinem Verhalten Lilia gegenüber sieht, von welcher es sich leicht fangen lässt. Zunächst mag es ihr jedoch nicht gehorchen, bis die Beiden in BW092 schließlich zueinander finden. In BW097 merkt es, wie sich Lilia fühlt, und ist ihr von dort an vollkommen gehörig.

Außerhalb eines Kampfes zeigt es gerne seine raue Seite, sodass es schnell eine Rivalität zu einem Maxax im Dorf der Drachen oder Ashs Glurak entwickelt. Für letzteres entwickelt es erst nach einem Kampf Respekt, in welchem sie sich ebenbürtig sind. Trotzdem ist es ein fairer Kämpfer, was man im Kampf gegen Lysanders Shardrago sieht, gegen welches es keine Flugattacken einsetzen will, da dieses nicht fliegen kann. Nach diesem Kampf macht es dieses Angebot jedoch nicht mehr, was eventuell daran liegt, dass es im Arenakampf verloren hat.

Attacken

Einsatz von Donnerschlag Attacke Erstmals benutzt in
Dragoran Donnerschlag.jpg
Flammenwurf Dragoran außer Rand und Band!
Eisstrahl Dragoran außer Rand und Band!
Donnerschlag Dragoran außer Rand und Band!
Drachenstoß Dragoran macht, was es will!

Trivia

Lilias Pokémon
Im Team: