Netzwerk

Ozeanhöhle (Almia)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel erläutert die Ozeanhöhle in Almia, für Kyogres Ozeanhöhle in Hoenn siehe hier.
Ozeanhöhle
ja うみのどうくつ (Umi no Doukutsu) en Marine Cave
Ozeanhöhle (Almia).png
Informationen
Eingang
Ozeanhöhle in Almia
SchikolingenFang-ArenaBrisenauRanger-SchuleOzeanhöhleHavebrückAltru-ParkAltru-GebäudeAltru-TurmHave-MeerMeer des WailordRanger-VereinigungCamp FröstelSchloss AlmiaWagnisklippenChroma-HochlandChroma-RuinenBrodellandeVulkanhöhleÖlfeldversteckHaruba-DorfHippoterus-TempelFrachtschiffSchikolingen-PfadSchulstraßeBriseforstStalagmitenhöhleEisseeHaruba-WüsteVereinigungswegSchlottertalChroma-StraßeMap Ozeanhöhle (Almia).png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt ausschließlich in Spin-off-Spielen vor.

Die Ozeanhöhle ist im Westen des Zephyr-Strand in Pokémon Ranger: Finsternis über Almia zu finden.

Sie besitzt vier verschiedene Räume, die alle auf einer Ebene gelegen sind. Der erste Raum, den man über den Zephyr-Strand betreten kann, ist der größte und beinhaltet bei der zweiten Mission eine KonGiga-Einheit. Während im Südosten ein kleiner Raum mit einem Georok zu finden ist, befindet sich im Norden der Durchgang zum nächsten Raum, der im Westen zu einem weiteren Raum führt, in dem sich ein Gastrodon befindet.

Mission

Mission 2: Untersuche die Ozeanhöhle!

Man kann die Ozeanhöhle erst während der zweiten Mission betreten, bei der man selbige untersuchen soll. Dabei findet man zum ersten Mal eine KonGiga-Einheit, die man durch die Fähigkeit von Gastrodon zerstören muss. Die Maschine macht die Pokémon in der Umgebung unruhig und bewirkt, dass sie nicht zu Freunden werden können. Um die zerstörte Einheit in die Ranger-Basis zu bringen, rufen die Brisenauer Bezirks-Ranger die Resolute Ute, da nur sie stark genug dazu ist.

Wilde Pokémon

 Pokémon Poké-Stärke Fähigkeit Besonderheiten
Pokémon-Icon 007.pngSchiggy Wasser (R2).png Wasser Löschen1.png
Pokémon-Icon 041.pngZubat Flug (R2).png Flug Zerschneiden1.png
Pokémon-Icon 074.pngKleinstein Gestein (R2).png Gestein Zertrümmern1.png
Pokémon-Icon 075.pngGeorok Gestein (R2).png Gestein Zertrümmern2.png Höhle hinter Fels; Zertrümmern1.png benötigt
Pokémon-Icon 172.pngPichu Elektro (R2).png Aufladen Aufladen1.png
Pokémon-Icon 299.pngNasgnet Gestein (R2).png Gestein Zertrümmern2.png
Pokémon-Icon 422.pngSchalellos Wasser (R2).png Wasser Löschen1.png
Pokémon-Icon 423.pngGastrodon Wasser (R2).png Wasser Löschen2.png Höhle hinter Fels; Zertrümmern2.png benötigt

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Ozeanhöhle
Englisch Marine Cave
Japanisch うみのどうくつ Umi no Doukutsu
Spanisch Cueva Marina
Französisch Grotte Marine
Italienisch Grotta Marina


Die Orte der jeweiligen Region