Netzwerk

Bukka-Brücke

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bukka-Brücke
ja ブッカーおおはし (Bukka Ōhashi) en Big Booker Bridge
Bukka-Brücke.png
Informationen
Insel
Richtung
Im Westen (←)
Bukka-Brücke in Oblivia
HimmelsfestungIsla DolceviIsla FayadeiraIsla LatoneraIsla MilondaIsla RembogaIsla SophitaIsla TikulelaÖstliche SeeRegenbogenaltarIsla DolceviIsla DolceviIsla DolceviKokonubaLapras-StrandTeakholzbuschFeilblatthöhleKorallenmeerKrümmbuchtTalugas HausLatolato-PfadMonte LatolatoFunkturmKap DornBukka-BrückeMap Bukka-Brücke R3.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt ausschließlich in Spin-off-Spielen vor.

Die Bukka-Brücke ist ein Ort in Pokémon Ranger: Spuren des Lichts und verbindet dort die Inseln Isla Remboga und Isla Milonda. Nachdem die Brücke von Zinnoberauge zerstört wird, kann man diese allerdings nur noch mithilfe von Raikou überqueren. Später wird Bukka gebeten, sie zu reparieren.


Die Orte der jeweiligen Region
In anderen Sprachen: