Aktivieren

Stefans Karadonis

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stefans Karadonis
Stefans Karadonis.jpg
Typ: KampfIC.pngKampf
Geschlecht:
♂ männlich
Pokémon-Trainer: Stefan 
Fähigkeit: Robustheit
Debüt: BW041 Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis!
Aktueller Verbleib: Im Team
Entwicklungen:
BW041 Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis! 539.png Karadonis

Stefans Karadonis ist ein Pokémon, das er in Einall gefangen hat.

Im Anime

Karadonis wird von Stefan erstmals in der Folge Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis! eingesetzt, wo es beim Don-Kampfturnier im Duell gegen Lilia und ihr Emolga verliert, wodurch Stefan ausscheidet.

In der Episode Erklimm den Turm des Erfolgs! nimmt Stefan mit Karadonis an einem Wettbewerb teil. Sein Trainer versucht ihm den Schwarzgurt abzunehmen, welchen er braucht, da es das Item war, das er in einer Aufgabe benötigt. Es gibt Stefan den Gürtel jedoch nicht ohne weiteres. Später muss er sich in einer Aufgabe als Schwester Joys Ohrdoch verkleiden, was ihm gar nicht gefällt. Trotzdem erreichen Karadonis und Stefan die nächste Runde. Während der Finalrunde hilft das Karate-Pokémon die Attacken anderer Pokémon, die die Kerze von Stefans Lichtel ausblasen wollen, abzuwehren. Dank ihrer Teamarbeit und der Hilfe von Lichtel gewinnen die beiden den Wettbewerb.

In Großer Krach beim Explodon-Turnier! wird Karadonis im Kampf gegen Edmunds Branawarz während des Explodon-Turnier eingesetzt. Weil es anfängt zu regnen, hat Karadonis mit seinem Gegner einige Problem, da dessen Fähigkeit Wassertempo aktiviert wird. Doch mit Hilfe von Fußkick und Nahkampf kann es es besiegen. Während der Pause bewundert Bell seine Stärke, als der Gewinner des letzten Jahres Maximilian auftaucht. Karadonis wird ihm vorgestellt, während Maximilian Stefan sein Jiutesto zeigt. Dieses schubst Karadonis aus dem Weg, weshalb es unbedingt gegen es antreten will. Doch Stefan kann es beruhigen und sagt, dass es noch zu einem Kampf kommen wird. Während der nächsten Runde in Die Spannung steigt beim Explodon-Turnier! kann es ohne größere Probleme Bennys Vegimak besiegen, weshalb Stefan das Halfinale erreicht.

Dort tritt Karadonis in Wer gewinnt die Explodon-Krone? gegen Bells Flambirex an. Er kann das gegnerische Pokémon mit einem doppelten Karateschlag besiegen, weshalb Stefan das Finale erreicht. Dort steht es Maximilians Jiutesto gegenüber. Vor der Kampf nehmen Karadonis, Stefan und dessen Freunde gemeinsam eine Mahlzeit ein, die Benny vorbereitet hat. Im Kampf beginnt Karadonis mit einigen Attacken, die aber immer abgewehrt werden können. Es nimmt immer seine Pose ein bevor es den Boden berührt, wenn Jiutesto eine Wurfattacke ausprobiert. Schließlich sieht es so aus, als habe es keine Chance, als es in Jiutestos Klammergriff gerät, aber mit Protzer kann es entkommen und mit Nahkampf angreifen. Jiutesto will Geowurf einsetzen, doch Karadonis kann erneut entkommen und beide stürzen zu Boden. Doch Jiutesto kann zuerst aufstehen und greift an. Kurz vor einem Treffer, setzt Karadonis aber erneut Nahkampf ein. Nach dieser Attacke stehen beide Pokémon noch, doch Karadonis verbeugt sich und dreht sich um, was zeigt dass es den Kampf für beendet hält. Kurz danach bricht sein Gegner zusammen. Somit haben Karadonis und Stefan das Turnier gewonnen.

Karadonis wird von Stefan in der Einall-Liga während der vierten Runde in Gute Strategie ist Gold wert! gegen Ashs Matrifol eingesetzt. Das Karate-Pokémon startet mit Protzer, aber Matrifol wickelt Karadonis mit Fadenschuss ein. Es kann sich aus dem Fadenschuss befreien und kontert seinerseits mit Nahkampf. Den Schlägen und Tritten weicht Matrifol mit Leichtigkeit aus und landet dann einen direkten Treffer mit Kreuzschere. Karadonis versucht es wieder mit Nahkampf, trifft aber nicht. Matrifol dagegen kann mit Energieball einen weiteren Treffer landen. Den folgenden Angriff mit Kreuzschere fängt Karadonis aber ab und trifft Matrifol mit Fußkick. Sofort setzt das Karate-Pokémon mit Nahkampf nach. Erschöpft geht Matrifol in die Knie. Plötzlich beginnt es grün zu leuchten, denn seine Fähigkeit Hexaplaga wurde aktiviert. Das Kinderpflege-Pokémon fesselt Karadonis mit Fadenschuss und attackiert es dann mit Kreuzschere und Rasierblatt. Karadonis kann Matrifols Attacken wegstecken und einen Karateschlag auf Matrifols Kopf landen. Besiegt kippt das Käfer-Pokémon um. Nachdem Matrifol besiegt ist, setzt Ash Rabigator als sein einziges, verbliebenes Pokémon ein. Zu Beginn liefern sich die beiden Pokémon einen Schlagabtausch, in dem Rabigator jeden Schlag von Karadonis mit Drachenklaue auskontert. Plötzlich befiehlt Ash Rabigator Aero-Ass. Das Abschreckung-Pokémon segelt durch die Luft und kann bei Karadonis einen direkten Treffer landen. Karadonis wird zu Boden geschleudert und geht K.O.

Attacken

Einsatz von Protzer Attacke Erstmals benutzt in
Karadonis Protzer.jpg
Nahkampf Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis!
Protzer Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis!
Doppelkick Ein Klubkampf, der es in sich hat: Emolga gegen Karadonis!
Fußkick Erklimm den Turm des Erfolgs!
Karateschlag Großer Krach beim Explodon-Turnier!

In den Spielen

Im PWT-Turnier Isshu League ni Kimi mo Chōsen! gibt es einen Trainer, der auf Stefan basiert und so auch sein Karadonis einsetzt.

S2W2
539.png
Karadonis
Lv. 50
KampfIC.pngKampf 
Robustheit
kampfjuwel.png Kampfjuwel
Attacken:
Protzer KampfIC.pngKampf
StatusIC.pngStatus
Nahkampf KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Karateschlag KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Fußtritt KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Stefans Pokémon
Im Team:
523.gif Zebritz 539.gif Karadonis 510.gif Kleoparda
In anderen Sprachen: