Aktivieren

James' Venuflibis

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
James' Venuflibis
James' Venuflibis.jpg
Typ: Pflanze.pngPflanze
Geschlecht: unbekannt
Pokémon-Trainer: James 
Fangort: Großmoor
Debüt: DP002 Gib niemals auf!
Aktueller Verbleib: Rocket-Hauptquartier
Entwicklungen:
DP002 Gib niemals auf! 455.gif Venuflibis

James' Venuflibis ist das zweite Pokémon, das James erhält und das erste, das er in Sinnoh in sein Team holt.

Fang

Wie in der Folge Ein Tänzchen in Ehren, ...! zu sehen ist, rettet James es als kleiner Junge aus dem Moor, in dem es droht zu versinken. Venuflibis ist ihm so dankbar, dass es James um den Hals fährt und sich ihm anschließt. Ähnlich wie Fukano wird Venuflibis zu einem seiner seltenen Kindheitsfreunde und es ist anzunehmen, dass die beiden immer spielten, wenn James in Sinnoh zu Besuch war.

Rolle

In Gib niemals auf! kehrt James Jahre später in die Residenz in Sinnoh zurück und findet unter seinen Kronkorken den alten Pokéball mit Venuflibis. Er entscheidet sich dazu, Venuflibis mitzunehmen.

Seitdem wird es in vielen Kämpfen gegen die Knirpse eingesetzt und hat Tuskas Rolle als James' Hauptkämpfer übernommen. Es hat sich als ein starkes Pokémon erwiesen, kann jedoch auch nicht gegen Ash die Oberhand gewinnen.

Jessie benutzt es in mehreren Wettbewerben und kann immer beachtliche Erfolge erzielen. In Lucias allererster Wettbewerb wird es sowohl in der Vorführungs- als auch in der Kampfrunde eingesetzt. In der Vorführungsrunde setzt es Kugelsaat auf Jessies Lolly ein und begeistert das Publikum. In der Kampfrunde hat es ein Rihorn besiegt, was zeigt, dass Venuflibis ein starker Kämpfer ist, und bringt Jessie in die Finalrunde. Dort verliert es aber gegen Zoeys Charmian.

In Manche Schüsse gehen nach hinten los! wird es ebenfalls für einen Wettbewerb eingesetzt und bringt Jessie ins Halbfinale. Dort verliert es gegen Ursulas Knarksel.

In Verkleidungstausch! setzt James es in seinem ersten Wettbewerb ein, in dem er sich als Jessie ausgibt, da diese krank ist. Im Halbfinale besiegt es Lucias Mamutel und gewinnt somit das Band.

In Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf! setzt Jessie Venuflibis erneut während einer Vorführungsrunde eines Wettbewerbes ein, wo es in einer Doppelperformance mit Jessies Vipitis glänzen kann und sie eine Runde weiter bringt.

In Versprochen ist Versprochen! beim großen Festival, im Halbfinale, setzt Jessie Venuflibis nochmals im Kampf gegen Lucia ein, wo es jedoch besiegt wird und Jessie ausscheidet.

Verhältnis zu James

Wie zu all seinen anderen Pokémon hat James auch zu Venuflibis eine sehr enge Beziehung. In Sarzenias und Tuska Fußstapfen tretend, zeigt es seine Liebe zum Trainer auch sehr gern, anstatt zu kämpfen, wenn es dazu aufgefordert wird. Das ist darauf zurückzuführen, dass James es einst aus einer bedrohlichen Lage rettete und sich seitdem immer um es kümmert. Die Freundschaft hat auch nach Jahren der Trennung keinen Schaden genommen und Venuflibis heißt seinen Trainer immer noch so überschwänglich willkommen wie als Kind.

Charakter

Venuflibis ist ein freundliches Pokémon. Es unterstützt Tuska in dem speziellen Ableithieb-Training und verfällt ebenso wie James und Pantimimi in Depressionen, als Tuska das Team verlässt. In Auf den letzten Drücker! erweist es sich als letzte Rettung, als Team Galaktik die Höhle sprengen will, in der sowohl Team Rocket als auch Lucia und Barry gefangen sind. Als es James' Verzweiflung bemerkt, erlernt es Rankenhieb und ermöglicht somit allen die Flucht.

Verbleib

Als James mit Jessie und Mauzi nach Einall geht, muss er Venuflibis im Team Rocket-Hauptquartier lassen. In Einall angekommen möchte er seine Pokémon wieder zurückhaben, dies geht jedoch nicht, weil sie sonst als geheimes Team auffallen würden, da es in Einall so gut wie keine Pokémon aus anderen Regionen gibt.

Attacken

Einsatz von Kugelsaat Attacke Erstmals benutzt in
Venuflibis Kugelsaat.jpg
Biss Friede, Freude, Sonnentag!
Kugelsaat Klein, aber bärenstark!
Klammergriff Freundin und Rivalin
Rankenhieb Auf den letzten Drücker!

Trivia

  • Venuflibis ist das zweite Pokémon von James, das auf einer fleischfressenden Pflanze basiert.
  • Da es James schon in seiner Kindheit übertrieben seine Zuneigung bewies, ist Venuflibis das erste von James' Pokémon, dass so anhänglich ist, auch wenn man es bei Sarzenia das erste Mal sah.
  • In der lateinamerikanisch-spanischen Version wird ihm der Spitzname Carnavalín gegeben, ebenso wie vorher Sarzenia. Er benutzt aber nicht nur diesen Spitznamen, sondern nennt es auch bei richtigem Namen.
Team Rockets Pokémon
Jessies James'
Im Team: 202.gif Woingenau 710.png Irrbis 686.png Iscalar
Im HQ : 336.gif Vipitis 469.gif Yanmega 527.gif Fleknoil 592a.gif Quabbel 439.gif Pantimimi 455.gif Venuflibis 562.gif Makabaja 591.gif Hutsassa
Weggegeben: 331.gif Tuska
Zu Hause: 058.gif Fukano 358.gif Palimpalim
Eingetauscht: 108.gif Schlurp 071.gif Sarzenia
Nur kurzzeitig: 006.gif Glurak

306.gif Stolloss 130.gif Garados 006.gif Glurak 002.gif Bisaknosp 025.gif Pikachu

Freigelassen:

024.gif Arbok 269.gif Pudox

110.gif Smogmog 071.gif Sarzenia
Andere Pokémon:

053.gif Snobilikat 150.gif Mewtu 020.gif Rattikarl 225.gif Botogel 137.gif Porygon

Mitglied: 052.gif Mauzi