Koharu to Eievui, Shinka no Kiseki

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von PM119)
Navigation Suche
← EP1205 – Satoshi Shutsujin! VS Daigo!! Alle Episoden Koharu to Eievui, Kanōsei wa Mugendai! – EP1207 →
ja コハルとイーブイ しんかのきせき
PM119.jpg
Informationen
Episodennummer 1206 (25.29 / PM119)
Staffel Staffel 25
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 29. Juli 2022
Erstausstrahlung US nicht bekannt
Erstausstrahlung DE nicht bekannt
Dauer ca. 25 Minuten
Musik
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

Koharu to Eievui, Shinka no Kiseki (コハルとイーブイ しんかのきせき) ist die 119. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1206. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Abschnitt werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.
Teil 1

Gemeinsam mit Pantimi hat Christin ein Video für den Panti-Kanal aufgenommen. In diesem wollen sie in die Welt der Pokémon eintauchen und ihre Geheimnisse untersuchen. Der Titel der Serie lautet „Die sieben Mysterien des Kirsch-Labors“ und in der ersten Episode geht es um das Evoli, welches sich nicht entwickelt, also Chloes Evoli.

Um über Evoli im Bilde zu sein, gibt es zunächst einmal ein Quiz mit acht Fragen. Außerdem werden die Grundlagen über eine Entwicklung zusammengefasst. So ist Evoli Typ Normal, hat acht Weiterentwicklungen und es gibt Pokémon, welche sich in einer anderen Region in eine andere Form entwickeln können.

Tracy zeigte Chloe einen weiteren Weg auf

Als nächstes blicken sie auf die bisherige Geschichte von Chloe und Evoli zurück. Bevor sich die beiden getroffen haben, hatte Chloe gar nicht wirklich vor, jemals ein Pokémon zu fangen. Zumindest war sie sich noch unschlüssig. Nachdem sie aber von Voldi aus der Klasse gerufen und zu Evoli geführt wurde, konnte sie es näher kennenlernen. Als dann der Abschied bevorstand und die Wissenschaftler es wieder mitnehmen wollten, war sie traurig. Evoli ging es genauso und so blieb es doch bei Chloe. Beide sind sich sehr ähnlich, da sich Evoli noch nicht zu einer Entwicklung entscheiden kann und Chloe ebenfalls noch nicht weiß, was sie in Zukunft tun möchte.

Im Anschluss daran wird Imitator thematisiert, mit dem Evoli die Attacken anderer Pokémon nachahmt. So zum Beispiel Hydropumpe und Funkensprung. Ebenso wird Chloes Gespräch mit Haruhi gezeigt. Chloe sagte dort, sie möchte, dass sich Evoli selbst für einen Weg entscheidet. Haruhi fand das toll, denn auch ihre beiden Evoli haben sich selbst zu Psiana und Nachtara entwickelt, als die Zeit gekommen war.

Wie sich später bei ihrem Besuch in Alola herausgestellt hat, gibt es für Evoli nicht nur acht mögliche Wege, sondern neun. Tracy weißt sie darauf hin, dass sich Evoli auch gegen eine Entwicklung entscheiden und Evoli bleiben kann.

Durch ihre gemeinsamen Reisen erweitert sich der Horizont von Chloe und Evoli. Aber wie wird ihre Reise enden? Welche Antwort werden sie finden?

Teil 2
Chloe konnte ahnen, wie sich Darkrai und Cresselia gefühlt haben

René hört sich gemeinsam mit Florind eine Radiosendung an. Der Erzähler ließt hier einige Leserbriefe vor, die dem Sternschauer-Radio zugesandt wurden und hofft, den Hörern dabei eine Rechte Hand zu sein. Der erste Brief stammt vom Nutzer „Papa ist in letzter Zeit einsam“, welcher bereits in der letzten Radiosendung aktiv war. Er berichtet von seiner Tochter, welche vor einiger Zeit ihr erstes Pokémon gefangen hat. Er freut sich, dass sie so einen tollen Partner gefunden hat und berichtet von einem Erlebnis. In diesem entschied sich seine Tochter, gemeinsam mit Ash und Goh nach Galar zu reisen und dort bezaubernde Fossilien zu suchen. Er fühlt sich aber etwas einsam, da die beiden oft zusammen sind und wachsen, er aber manchmal nicht dabei ist. Außerdem ist er sich unsicher, ob er mit ihr reden oder nur aufpassen sollte.

Der zweite Leserbrief stammt von René. Er beschreibt, wie Chloe auf der Suche nach ihrer Zukunft ist und findet, dass Kinder auch selbst Lösungen finden können und ihre Eltern sich nicht immer einmischen müssen. Christin hat ebenfalls einen Brief geschrieben, in dem sie Chloes Begegnung mit Darkrai und Cresselia beschreibt. Hier sticht hervor, dass Chloe ahnte, wie sich die beiden Pokémon gefühlt haben.

Als Fazit meint der Erzähler, dass sich nicht nur Pokémon, sondern auch Menschen Stück für Stück weiterentwickeln können. Damit meint er nicht nur Kinder, sondern auch Väter.

Debüts

Keine wichtigen Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

  • Professor Kirsch
  • Christin
  • René
  • Ash (Rückblick)
  • Lucia (Rückblick)
  • Tracy (Rückblick)
  • Goh (Rückblick)
  • Chloe (Rückblick)
  • Laborpersonal (Rückblick)
    • Pinery (Rückblick)
  • Kurator (Rückblick)
  • Kiley (Rückblick)
  • Haruhi (Rückblick)
  • Honaka (Rückblick)
  • Billy (Rückblick)
  • Lehrer (Rückblick)
  • Schüler (Rückblick)

Pokémon

← EP1205 – Satoshi Shutsujin! VS Daigo!! Alle Episoden Koharu to Eievui, Kanōsei wa Mugendai! – EP1207 →