Aktivieren

Pinkan Island

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pinkan Island

ja ピンカン島 (Pinkan-shima) en Pinkan Island
Pinkan Island Karte.jpg
Informationen
Pinkan Island in Orange-Inseln
Hamlin InselTarroco IslandPummelo InselKumquat InselAscorbia IslandButwal IslandBorkeninselCleopatra IslandShamoutiMandarin Insel (Nord)Navel InselMikan InselFairchild IslandSunburst InselGrapefruit InselnKinnow IslandTangelo InselPinkan IslandValencia InselMoro IslandGolden IslandMandarin Insel (Süd)Trovita InselMurcott InselMurcott InselMurcott InselMap OrangeIsland.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Pinkan Island ist eine Insel und ein Naturschutzgebiet auf den Orange-Inseln, die in der Episode Pinkan Island auftaucht. Der Name der Insel kommt von einer speziellen Beere, die es nur auf dieser Insel gibt und die die Pokémon, die sie essen pink färbt. Diese pinken Pokémon sind sehr beliebt unter Wilderern, weshalb Leute normalerweise nicht auf der Insel zugelassen sind. Pinkan Island ist umgeben von Strudeln und steilen Klippen. Wenn die Pokémon Menschen sehen, ausgenommen Officer Rocky, die auf der Insel wohnt, zögern sie nicht, diese zu attackieren. Es gibt auch kaum Häuser auf der Insel.

Orte

Pinkan Island

Pokémon Reservat

Das Pokémon Reservat ist der Ort, an dem Officer Rocky wohnt. Außerdem hält sie hier all diejenigen gefangen, die die Insel illegal betreten. Vor dem Eingang steht ein Topf mit einem kleinen Pinkan-Beeren-Baum. Officer Rocky sieht durch eine Art Alarmanlage sofort, wenn jemand die Insel betritt.

Pokémon auf Pinkan Island


Trivia

  • Pinkan Island ist der einzige Ort, an dem nur andersfarbige Pokémon leben.
In anderen Sprachen: