Aktivieren

Tarroco Island

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tarroco Island

ja バンペイユ島 (Banpeiyu-shima) en Tarroco Island
Tarroco-isl.jpg
Informationen
Tarroco Island in Orange-Inseln
Hamlin InselTarroco IslandPummelo InselKumquat InselAscorbia IslandButwal IslandBorkeninselCleopatra IslandShamoutiMandarin Insel (Nord)Navel InselMikan InselFairchild IslandSunburst InselGrapefruit InselnKinnow IslandTangelo InselPinkan IslandValencia InselMoro IslandGolden IslandMandarin Insel (Süd)Trovita InselMurcott InselMurcott InselMurcott InselMap OrangeIsland.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Tarroco Island ist eine Insel in den Orange-Inseln. Die Insel ist groß und es gibt ein strenges Fangverbot, was bedeutet dass Pokémon in dieser Gegend nicht gefangen werden dürfen. Die Häuser sehen denen auf Mandarin Insel (Süd) sehr ähnlich, nur scheinen diese neuer zu sein. Eine Officer Rocky bewacht Tarroco Island. Wegen des Fangverbots ist es ein beliebter Ort für Piraten Pokémon zu fangen.

Orte

Pokémon Center

Ein großes Pokémon Center am Rand der Insel, über den Küsten. Es sieht einer Kirche ähnlich, nur das es einen großen Pokéball über dem Eingang besitzt. Auch wenn es von außen groß erscheint, ist die Eingangshalle sehr klein, und beinhaltet nur einen Tisch und ein Telefon. Außerdem gibt es darin noch ein Zimmer in dem Pokémon geheilt werden.

Pokémon auf Tarroco Island

In anderen Sprachen: