Amors Pfeil bringt Unheil!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
← EP1180 – Der Name sagt alles! Alle Episoden Glück muss man haben! – EP1182 →
Amors Pfeil bringt Unheil!
ja ヘラクロスロス、恋するカイロス
en Suffering the Flings and Arrows!
PM094.jpg
Informationen
Episodennummer 1181 (25.04 / PM094)
Staffel Staffel 25
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 21. Januar 2022
Erstausstrahlung US 21. Oktober 2022
Erstausstrahlung DE 4. September 2022
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 土屋理敬 Michihiro Tsuchiya
Storyboard 尼野浩正 Hiromasa Amano
Regisseur 門田英彦 Hidehiko Kadota
Animationsleitung 谷澤秦史 Yasushi Tanizawa
kwon yong sang
Musik
Deutsches Opening With You
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

Amors Pfeil bringt Unheil! ist die 94. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1181. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Abschnitt werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Ash und Goh kommen gerade aus Einall zurück und Goh stellt seinen anderen Pokémon Dressella vor, welches er dort gefangen hat. Danach gibt es Essen und sie spielen miteinander. Unterdessen ist Pinsir auf einer Wiese und bastelt an einem Blumenkranz für Skaraborn. Als sie jedoch sieht, wie Skaraborn und Dressella zusammenstehen, ist sie traurig und als Goh Futter verteilt, hat sie deshalb keinen Hunger.

Skaraborn verliebt sich in Dressella

Goh erzählt Ash davon und während sie überlegen, wie sie Pinsir aufmuntern könnten, räumt Skaraborn für Dressella einen Felsblock aus dem Weg. Dressella freut sich darüber und sendet erneut süßen Duft aus, der wie zuvor Skaraborn anzieht. Jetzt bemerkt Goh, warum Pinsir traurig ist, denn scheinbar hat sich Skaraborn in Dressella verliebt. Pinsir hat das ebenfalls gesehen und läuft traurig davon. Sie setzt sich auf eine schmale Holzbrücke und blickt ins Wasser. Um Dressella nachzuahmen, nimmt sie eine Blume, doch sie will nicht auf ihrem Kopf liegen bleiben und rutscht immer wieder herunter.

Als sie zurück ins Institut von Professor Kirsch gehen, sieht er sich gerade einen Artikel an. Darin geht es um einen Unterricht über die Kombination von Blumen mit Pokémon, zu dem Chloe gern hin gehen möchte. Als Goh das hört, ist er davon ganz begeistert, denn Pinsir könnte dadurch Skaraborn wieder näherkommen. Der Unterricht findet in der Arena von Prismania City statt, deren Arenaleiterin Erika ist, wie sich Ash erinnert.

In Prismania City angekommen melden sie sich an. Als Erika dazu kommt und sich vorstellt, erkennt sie Ash und erinnert sich daran, wie er geholfen hat, ihr Erika zu retten, als die Arena in Brand stand. Chloe fragt sie, was es mit dem Duft auf sich hat und sie erklärt, dass sie ihn aus den Blättern von Erika extrahiert haben. Im Gewächshaus erklärt ihnen Erika, worauf sie achten müssen, um die Liebe zur Natur und Kunst zu zeigen und gleichzeitig das Band mit dem Partner zu vertiefen. Pinsir ist davon ganz begeistert und so fangen sie an.

Pikachu und Evoli mit ihren Blumen

Nachdem Team Rocket kundgetan hat, erneut Pikachu fangen zu wollen, entscheidet sich Evoli für die gleichen Blumen wie Folipurba. Ash und Pikachu experimentieren einfach ein wenig herum und Goh zeigt Pinsir eine Blume, die ihr sehr gefällt. Nachdem Goh Chimpep wieder eingesammelt hat, kleistert sich Pinsir die Hörner mit dieser Blume zu, was Goh ein wenig übertrieben findet. Da kommen ein Mann und eine Frau herein, die ebenfalls mitmachen möchten. Goh schöpft zwar Verdacht, als Erika Mauzi und Woingenau als deren Partner erwähnt, kümmert sich aber nicht weiter darum.

Goh entdeckt ein paar Knospen, weiß aber nicht so recht, ob er sie verwenden könnte. Chloe baut die Dekoration von Folipurba nach und Ash ist mit den vielen Blumen auf Pikachu nicht wirklich zufrieden. Da sich Mauzi wie eine normale Katze verhalten soll, spielt James mit ihm. Dabei läuft Mauzi rückwärts und stößt an Chloe. Mauzi entschuldigt sich, was Chloe stutzig macht, aber Jessie und James tun so, als hätten sie es gesagt.

Team Rocket hat Pikachu gefangen

Als alle so weit sind, schlägt Erika vor, dass sie sich etwas ausdenken, was die Eigenschaften und Charakterzüge ihrer Pokémon hervorhebt. Als Team Rocket anfangen soll, verschwinden sie schnell und gehen vor die Tür. Dort rufen sie den Team Rocket-Preisautomaten, aus dem sie ein Mantidea und ein Matrifol bekommen. Währenddessen machen die anderen mit den Vorstellungen weiter. Chloe beginnt und Erika ist von Evoli begeistert, denn es gleicht Folipurba und hebt doch die Eigenschaften von Evoli hervor. Als nächstes ist Pikachu an der Reihe, welches nicht nur mit Blumen geschmückt ist, sondern auch mit einer Lichterkette. Diese bringen sie mit Donnerblitz zum Leuchten. Das findet Erika auch sehr toll, da es nur von einem Elektro-Pokémon ausgeführt werden kann.

Pinsir schließlich ist ebenfalls mit Blumen geschmückt, welche aber erst mit Chimpeps Fähigkeit ihre volle Pracht enfalten, da es die Knospen dadurch zum Blühen bringt. Alle sind davon begeistert und umso aufgeregter ist Pinsir, als Goh verrät, dass er Skaraborn ebenfalls mitgebracht hat. Genau während Goh Skaraborn aus dem Pokéball ruft, fängt Team Rocket Pikachu mit Fadenschuss ein. Sie geben sich zu erkennen und statt mit Pikachu die Biege zu machen, wollen sie auch noch die anderen Pokémon einfangen. Sie greifen an, Erika will das in ihrer Arena nicht zulassen und schlägt mit Rasierblatt zurück, während sich Pikachu mit Eisenschweif befreit. Skaraborns Furienschlag und Mantideas Laubklinge treffen aufeinander, während Evoli und Folipurba Rasierblatt auf Matrifol einsetzen, welches durch Pikachus Donnerblitz besiegt wird. Mantideas Blütenwirbel wirft Skaraborn auf den Boden, aber Pinsir fängt den Solarstrahl für Skaraborn ab. Dadurch wird ihr Blumenkleid zerstört und mit Kreuzschere befördert sie Team Rocket in die Luft.

Pinsir ist zwar traurig, da die Blumen zerstört wurden, aber Skaraborn schenkt ihr jetzt wieder mehr Beachtung. Als sie sich von Erika verabschieden, gibt sie Chloe das Parfüm Folipurbas.

Debüts

Keine wichtigen Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

← EP1180 – Der Name sagt alles! Alle Episoden Glück muss man haben! – EP1182 →