Eine Frage der Niedlichkeit!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
← EP1117 – Betrogen, genervt und beleidigt! Alle Episoden Ein ums andere Mal! – EP1119 →
Eine Frage der Niedlichkeit!
ja ヒンバスのきれいなウロコ
en The Cuteness Quotient!
PM031.jpg
Informationen
Episodennummer 1118 (23.31 / PM031)
Staffel Staffel 23
Jahr 2020
Erstausstrahlung JA 2. August 2020
Erstausstrahlung US 4. Dezember 2020
Erstausstrahlung DE 31. Januar 2021
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 面出明美 Akemi Omode
Storyboard 齋藤徳明 Noriaki Saitō
Regisseur 中田誠 Makoto Nakata
Animationsleitung 大西雅也 Masaya Ōnishi
Musik
Deutsches Opening The Journey Starts Today
Englisches Opening The Journey Starts Today
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending ポケモンしりとり(ミュウ→ザマゼンタVer.)
Episodenbilder bei Filb.de

Eine Frage der Niedlichkeit! ist die 31. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1118. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Es wird bekannt, dass Goh bei seinem Kalos-Besuch das Weißblütler-Flabébé gefangen hat.
  • Ash und Goh reisen erneut nach Hoenn, während Chloe die Region erstmals besucht.
  • Goh fängt ein Wingull.

Inhaltsangabe

Chloe erhält nach einem Schultag auf dem Heimweg einen Anruf von Parker, ihrem kleinen Bruder.

Ash und Goh befinden sich mit Voldi im Kirsch-Park und schauen bei Gohs Pokémon nach dem Rechten. Chloe kommt an und bittet Goh nach einer Randbemerkung, dass er mittlerweile sehr viele Pokémon gefangen hat, darum, mit ihr zu Parker zu kommen, da eine seiner Freundinnen, Jinny, Schwierigkeiten mit ihrem Lieblingspokémon hat.

Jinnys Freunde finden Barschwa nicht toll

Bei der Ankunft von Ash, Goh und Chloe bei Parkers Freundesgruppe stellt sich heraus, dass es ein Barschwa ist und sich die Kinder darüber streiten, ob es hübsch ist. Goh erwähnt, dass es sich zu einem unglaublichen Pokémon entwickeln würde, was die Kinder ihm nicht glauben wollen. Dann entdecken diese Pikachu und schauen es sich näher an. Als Kickerlo auf sich aufmerksam macht, kriegen die Kinder Angst und laufen weg.

Im Kirsch-Park findet Barschwa, das von Jinny mit dem Spitznamen Wawa angesprochen wird, unter Gohs Wasser-Pokémon schnell neue Freunde. Im Kirsch-Laboratorium erklärt Professor Kirsch, dass Barschwa sich zu Milotic weiterentwickelt. René möchte ausführen, dass die Entwicklung schwer zu erreichen ist, doch Christin unterbricht ihn und sagt, dass die Entwicklung mit viel Fleiß bestimmt erreicht werden kann. Dann findet sie einen Wettbewerb in Graphitport City, das sogenannte Freundschaftsfestival, bei dem Wasser-Pokémon in einer friedlichen Umgebung gegeneinander antreten. Jinny möchte unbedingt teilnehmen, um zu zeigen, dass Barschwa ein tolles Pokémon ist. Chloe ist von Ashs und Gohs Enthusiasmus, Jinny dabei zu helfen, nicht sehr begeistert. Ihr Vater sagt ihr allerdings, dass manchmal der Einsatz entscheidend ist.

Wawa entwickelt sich zu Milotic

Während Wawa mit Gohs Pokémon ein paar Schwimm- und Sprungtechniken lernt, bringt Chloe Jinny das Schwimmen bei. Da Chloe sich von Jinnys Begeisterung mitreißen lässt, fragt Goh sie, warum sie sich auf einmal so sehr für Pokémon interessiert. Sie reagiert ertappt und will, dass Goh aufhört. Nachdem Jinny und Wawa ein bisschen zusammen geschwommen sind, machen sich die Freunde auf nach Graphitport City. Bei der Ankunft erwähnt Goh, während er ein Wingull fängt, erneut, dass Jinny an ihrem Traum festhalten muss. Chloe reagiert neugierig auf den Traum eines jeden Trainers.

Beim Wettbewerb befürchtet Goh aufgrund guter Auftritte der anderen Kandidaten, dass Jinny weniger Chancen auf einem Sieg hat. Chloe, Parker und Ash glauben trotzdem an sie. Ihre Vorstellung verläuft tadellos und die Zuschauer, die anfangs noch anhand von Barschwas Aussehen den Auftritt bewertet haben, sind erstaunt von den Techniken, die Barschwa beherrscht. Als Jinny zum Finale ihrer Vorstellung kommen will, explodiert ein Teil der Bühne. Team Rocket ist vor Ort und will Pokémon stehlen. Während ihr Karpador-U-Boot die Pokémon einiger Kinder fängt, holen Jessie und James Kanivanha und Kingler aus ihrem Team Rocket-Preisautomat. Mauzi möchte Wawa fangen und kratzt ihm eine Schuppe ab. Als Jinny diese wieder an Wawa steckt, entwickelt es sich zu Milotic und besiegt zusammen mit Kickerlo und Pikachu Team Rocket.

Jinny wird zur Siegerin des Wettbewerbs gekürt und alle Trainer sind wieder mit ihren Pokémon vereint. In Orania City entschuldigen sich Jinnys Freunde für ihre Kommentare zu Wawa. Chloe ist nun davon überzeugt, dass Pokémon unglaublich sind.

Debüts

Keine wichtigen Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Eine Frage der Niedlichkeit!
Englisch The Cuteness Quotient!
Japanisch ヒンバスのきれいなウロコ Hinbass no Kireina Uroko
Französisch Bizarre ou mignon ? Telle est la question !?
Italienisch Quoziente di bellezza!
Chinesisch 醜醜鱼的美麗鳞片

Trivia

Es ist Barschwa!
← EP1117 – Betrogen, genervt und beleidigt! Alle Episoden Ein ums andere Mal! – EP1119 →