Die Mega-Mauzi-Manie!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Die Mega-Mauzi-Manie!
ja ハリマロンVSメガメガニャース!!
en Mega-Mega Meowth Madness!
XY010.jpg
Informationen
Episodennummer 811 (17.10 / XY010)
Staffel Staffel 17
Jahr 2013
Erstausstrahlung JP 12. Dezember 2013
Erstausstrahlung US 22. März 2014
Erstausstrahlung DE 1. Mai 2014
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 尼野浩正 Hiromasa Amano
Regisseur 古賀一臣 Kazuomi Koga
Animationsleitung 案浦達哉 Tatsuya Annoura
Musik
Deutsches Opening Pokémon Theme
(Version XY)
Englisches Opening Pokémon Theme
(Version XY)
Japanisches Opening V(ボルト)
Japanisches Ending X海峡Y景色
Episodenbilder bei Filb.de

Die Mega-Mauzi-Manie! ist die zehnte Folge von XY und die 811. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Obwohl sich Ash, Serena, Citro und Heureka dazu entschieden haben, nach Relievera City zu reisen, schlägt Serena vor, dass sie Professor Platan besuchen können. Währenddessen plant Team Rocket, Professor Platan zu entführen, um an wertvolles Wissen über die Mega-Entwicklung zu gelangen. Professor Platans Asistentin hat Tee gekocht, weil Serena angeboten hat, Makronen zu essen, die sie gebacken hat. Allerdings stiehlt ein Igamaro diese, weil es sehr gerne isst.

Igamaro verteidigt das Gebäck

Indes bricht Team Rocket mit einem Transporter durch die Wand des Labors. Der Professor wird gefangen genommen. Da Serena und Heureka den Transporter noch sehen, steigen sie ein und wollen den Professor befreien. Heureka gibt keine Acht auf die Tür, die ins Schloss fällt. Dann fährt Team Rocket weg. Das Igamaro will den Transporter verfolgen, ist aber zu langsam. Ash ruft sein Dartiri, das den Wagen verfolgen soll. Serena und Heureka legen mit den restlichen Makronen, die Serena im Labor wieder an sich nehmen konnte, eine Spur.

Ash und Citro folgen Igamaro, das die Spur entdeckt hat. Sie finden Team Rocket in einer Lagerhalle, in der es bereits Daten von Professor Platans Speicherkarte auf eines ihrer Geräte überträgt. Weil Igamaro überstürzt reinläuft, folgen Citro und Ash ihm. Dann möchte Team Rocket sein Motto aufsagen, jedoch wird es von ihnen ignoriert und sie befreien den Professor, Heureka und Serena.

Citro und Igamaro haben den Stecker gezogen

Mittlerweile sind die Daten übertragen worden und Mauzi startet die Mega-Mauzi-Maschine. Die Gruppe flüchtet aus der Lagerhalle. Dabei verliert Igamaro die Makronen und will sie aufheben. Bevor es überfahren wird, rettet Citro das Pokémon. Pikachu versucht anschließend gegen die Maschine zu kämpfen. Derweil finden Citro und Igamaro heraus, dass die Maschine an einem Kabel hängt und ziehen dieses aus der Stromquelle. Dennoch läuft die Maschine weiter, weil sie einen Notstromspeicher hat. Pikachu und Igamaro haben weiterhin keine Chance gegen die Maschine. Plötzlich kommt Mega-Lohgock und zerstört sie sehr schnell. Im Anschluss sieht man, dass Meyer der maskierte Trainer ist. Er steht jedoch abseits des Geschehnis’, sodass ihn niemand sehen kann. Zudem sagt er, dass eine tiefe Bindung zu einem Pokémon wichtig ist. Zurück am Labor zeigt Igamaro, dass es mit Citro reisen möchte. Professor Platan gibt ihm den Pokéball von Igamaro. Nun macht sich die Gruppe um Ash auf den Weg nach Relievera City.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Platan Max Felder
Sophie Sonja Reichelt
Meyer Alexander Brem
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau Dominik Auer
Dartiri Angela Wiederhut
Dedenne Elisabeth von Koch
Igamaro Anke Kortemeier
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Farina Brock

Trivia

Es ist Igamaro!