Aktivieren

Shōgakukan

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Shogakukan)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shogakukan Inc. (jap. 小学館 Shōgakukan) ist eine Verlagsgruppe in Japan, die viele verschiedene Pokémon-Zeitschriften und -Manga rausbringt. Sie hat ihren Hauptsitz in Japan.

Sie wurde 1922 von Takeo Oga gegründet, erst als Schulbuchverlag geplant. 1926 wurde ein Zweig-Verlag namens Shuisha gegründet, aus dem wiederum der Hakunsensha-Verlag hervorging. Gemeinsam mit dem Tochter-Verlag Shuisha etablierten sie den VIZ-Verlag in Nordamerika. Beide Verläge sind bekannt für ihr großes Sortiment an Manga.

Heutzutage bringen die Verläge immer noch Schulbücher, aber auch Kinderbücher, Lexika, Enzyklopädien und Manga-Magazine neben den Manga heraus. Das erste herausgebrachte Magazin war Shōnen Sunday, das seit 1956 wöchentlich erscheint. Seitdem sind zahlreiche Magazine und Manga dazugekommen. Eine weitere Aufgabe, die der Verlag hat, ist das Verleihen des Shogakukan-Manga-Preises, der seit 1959 jedes Jahr an Mangaka verliehen wird.

Im August 2009 wurde das schweizerische Unternehmen Anime Virtual und die französische Vertriebsfirma Kaze aufgekauft.

Vertriebe

Zeitschriften

  • Shonen Sunday
  • Shojo Comics
  • CoroCoro-Comics
  • Bessatsu CoroCoro Comics
  • Young Sunday
  • und einige weitere

Manga

  • Meitantei Conan
  • Inu Yasha
  • Ranma½
  • Hamtaro
  • MÄR
  • und weitere

Shogakukan bringt unter anderem die Pokémon-Manga Pocket Monsters SPECIAL und Pocket Monsters RéBurst heraus.

In anderen Sprachen: