Netzwerk

Vorlage:Geschlechtsunterschied

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
</noinclude>
003=Bei Männchen schaut der Blütenstempel nicht hervor, bei Weibchen hingegen schon.
012=Bei Männchen sind die unteren Flügel im Ansatz weiß, bei Weibchen schwarz.
019=Bei Männchen sind die Schnurrhaare länger als bei Weibchen.
020=Bei Männchen sind die Schnurrhaare länger als bei Weibchen.
025=Bei Männchen ist die Schwanzspitze gerade, bei Weibchen gespalten.
026=Bei Männchen ist die Schwanzspitze länger als bei Weibchen.
041=Bei Männchen sind die Fangzähne größer als bei Weibchen.
042=Bei Männchen sind die Fangzähne größer als bei Weibchen.
044=Bei Männchen ist die Musterung der Staubblätter detaillierter, bei Weibchen größer.
045=Bei Männchen ist die Musterung der Staubblätter detaillierter, bei Weibchen größer.
064=Bei Männchen sind die Barthaare länger als bei Weibchen.
065=Bei Männchen sind die Barthaare länger als bei Weibchen.
084=Bei Männchen ist der Hals schwarz, bei Weibchen weiß.
085=Bei Männchen ist der Hals schwarz, bei Weibchen weiß.
097=Bei Männchen ist das Fell um den Hals kürzer als bei Weibchen.
111=Bei Männchen ist das Horn länger als bei Weibchen.
112=Bei Männchen ist das Horn länger als bei Weibchen.
118=Bei Männchen ist das Horn länger als bei Weibchen.
119=Bei Männchen ist das Horn länger als bei Weibchen.
123=Bei Männchen ist der Unterleib kürzer als bei Weibchen.
129=Bei Männchen sind die Bartfäden gelb, bei Weibchen weiß.
130=Bei Männchen sind die Bartfäden blau, bei Weibchen weiß.
154=Bei Männchen sind die Fühler länger als bei Weibchen.
165=Bei Männchen sind die Fühler länger als bei Weibchen.
166=Bei Männchen sind die Fühler länger als bei Weibchen.
178=Bei Männchen weist der Körper drei Streifen auf, bei Weibchen zwei.
185=Bei Männchen sind die Hörner größer als bei Weibchen.
186=Bei Männchen sind die Wangen größer als bei Weibchen.
190=Bei Männchen sind die Haare auf dem Kopf kürzer als bei Weibchen.
194=Bei Männchen sind die Antennen stärker ausgebildet als bei Weibchen.
195=Bei Männchen sind die Rückenflossen größer als bei Weibchen.
198=Bei Männchen ist der Kamm größer als bei Weibchen.
202=Bei Männchen befindet sich kein Muster auf dem Mund, bei Weibchen jedoch ein rotes, lippenstiftartiges.
203=Bei Männchen ist die braune Fläche größer als bei Weibchen.
207=Bei Männchen ist der Stachel größer als bei Weibchen.
208=Bei Männchen sind vier Eckzähne sichtbar, bei Weibchen nur zwei.
212=Bei Männchen ist der Unterleib kürzer als bei Weibchen.
214=Bei Männchen hat das Horn spitze Enden, bei Weibchen runde Enden.
215=Bei Männchen ist ein Ohr größer als bei Weibchen.
217=Bei Männchen ist die Schulterbehaarung kürzer als bei Weibchen.
221=Bei Männchen sind die Stoßzähne länger als bei Weibchen.
224=Bei Männchen sind die Saugnäpfe größer als bei Weibchen.
229=Bei Männchen sind die Hörner größer als bei Weibchen.
232=Bei Männchen sind die Stoßzähne länger als bei Weibchen.
255=Bei Männchen ist ein kleiner schwarzer Punkt am Gesäß vorhanden, bei Weibchen fehlt dieser.
256=Bei Männchen ist der Kamm größer als bei Weibchen.
257=Bei Männchen sind die Hörner und der Fortsatz auf dem Hinterkopf länger als bei Weibchen.
267=Bei Männchen ist die rote Flügelmusterung großflächiger als bei Weibchen.
269=Bei Männchen sind die Fühler länger als bei Weibchen.
272=Bei Männchen ist das Zackenmuster auf dem Körper breiter als bei Weibchen.
274=Bei Männchen ist das Blatt auf dem Kopf größer als bei Weibchen.
275=Bei Männchen sind die Blattfächer an den Händen größer als bei Weibchen.
307=Bei Männchen liegen die Ohren höher als bei Weibchen.
308=Bei Männchen ist der Fortsatz auf dem Kopf größer als bei Weibchen.
315=Bei Männchen ist das Brustblatt kleiner als bei Weibchen.
316=Bei Männchen ist der Fortsatz auf dem Kopf länger als bei Weibchen.
317=Bei Männchen sind die Barthaare länger als bei Weibchen.
322=Bei Männchen ist der Höcker auf dem Rücken kleiner als bei Weibchen.
323=Bei Männchen ist der Höcker auf dem Rücken kleiner als bei Weibchen.
332=Bei Männchen befinden sich mehr Musterungen auf dem Bauch als bei Weibchen.
350=Bei Männchen sind die Haare kürzer als bei Weibchen.
369=Bei Männchen hängen die Wangen etwas tiefer als bei Weibchen.
396=Bei Männchen ist das Stirnmuster großflächiger als bei Weibchen.
397=Bei Männchen ist das Stirnmuster großflächiger als bei Weibchen.
398=Bei Männchen ist das Stirnmuster großflächiger als bei Weibchen.
399=Bei Männchen sind mehr Schwanzbeulen zu finden als bei Weibchen.
400=Bei Männchen ist die beige Gesichtsfärbung großflächiger als bei Weibchen.
401=Bei Männchen ist der Kragen kleiner als bei Weibchen.
402=Bei Männchen ist der Bart länger als bei Weibchen.
403=Bei Männchen ist das Fell auf dem Kopf und an den Beinen länger als bei Weibchen.
404=Bei Männchen ist das Fell auf dem Kopf und an den Beinen länger als bei Weibchen.
405=Bei Männchen ist die Mähne länger als bei Weibchen.
407=Bei Männchen ist das mantelähnliche Blatt kürzer als bei Weibchen.
415=Bei Männchen befindet sich kein Fleck auf dem unteren Kopf, bei Weibchen hingegen ein roter.
417=Bei Männchen ist das Stirnmuster großflächiger als bei Weibchen.
418=Bei Männchen befinden sich mehr Musterungen auf dem Rücken als bei Weibchen.
419=Bei Männchen befinden sich mehr Musterungen auf dem Rücken als bei Weibchen.
424=Bei Männchen sind die Haare auf dem Kopf kürzer als bei Weibchen.
443=Bei Männchen hat die Kopfflosse eine Kerbe, bei Weibchen nicht.
444=Bei Männchen hat die Rückenflosse eine Kerbe, bei Weibchen nicht.
445=Bei Männchen hat die Rückenflosse eine Kerbe, bei Weibchen nicht.
449=Bei Männchen ist die Körperfarbe überwiegend beige, bei Weibchen überwiegend braun.
450=Bei Männchen ist die Körperfarbe überwiegend beige, bei Weibchen überwiegend grau.
453=Bei Männchen reicht das Bauchmuster tiefer als bei Weibchen.
454=Bei Männchen ist der Giftsack an der Kehle größer als bei Weibchen.
456=Bei Männchen ist der untere Teil der Schwanzflosse kleiner als bei Weibchen.
457=Bei Männchen ist der untere Teil der Seitenflossen kürzer als bei Weibchen.
459=Bei Männchen ist die weiße Bauchfärbung kleinflächiger als bei Weibchen.
460=Bei Männchen ist das Fell auf der Brust kürzer als bei Weibchen.
461=Bei Männchen sind die Ohren größer als bei Weibchen.
464=Bei Männchen ist das Horn auf der Stirn länger als bei Weibchen.
465=Bei Männchen ist die rote Musterung an den Händen kleiner als bei Weibchen.
473=Bei Männchen sind die Stoßzähne länger als bei Weibchen.
521=Bei Männchen sind ein maskenartiger Kamm sowie eine grüne Bauchmusterung vorhanden, bei Weibchen fehlt der Kamm und die Musterung ist braun.
592=Bei Männchen ist die Körperfarbe hellblau, bei Weibchen rosa.
593=Bei Männchen ist die Körperfarbe hellblau, bei Weibchen rosa.
668=Bei Männchen befindet sich eine prächtige Feuermähne um das Gesicht herum, bei Weibchen hingegen nur eine Haarsträhne auf dem Kopf.
678=Bei Männchen ist das Fell hauptsächlich blau, bei Weibchen weiß.
}}<noinclude>