Versteckte Fähigkeit

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Eine Versteckte Fähigkeit ist eine Fähigkeit eines Pokémon, das diese normalerweise nicht besitzt. Sie treten seit der fünften Spielgeneration auf.

Beispielsweise verfügt ein Pikachu normalerweise über die Fähigkeit Statik, ein Pikachu aus der Pokémon Dream World jedoch besitzt seine Versteckte Fähigkeit Blitzfänger. Bisher kann man über die Dream World, in Versteckten Lichtungen, über Pokémon Traumradar, in Massenbegegnungen, in der Kontaktsafari, über das Poké-Multi-Navi, über Hilferufe in Pokémon Sonne und Mond, in Dyna-Raids und über Event-Verteilungen Pokémon mit Versteckten Fähigkeiten erhalten. Trotzdem besitzen auch die meisten der Pokémon, die bislang nicht auf eine dieser Weisen erhältlich sind, Versteckte Fähigkeiten. Des Weiteren gibt es wenige Pokémon, die auch im regulären Spielverlauf mit Versteckten Fähigkeiten gefangen werden können.

Alle Versteckten Fähigkeiten können vererbt werden, solange das weibliche Pokémon die Versteckte Fähigkeit besitzt und das männliche Pokémon kein Ditto ist. Die Chance, dass die Fähigkeit vererbt wird, liegt bei 60 %. Ab der sechsten Spielgeneration ist die Vererbung einer Versteckten Fähigkeit auch mit Ditto als Zuchtpartner möglich. Auf diese Weise können nicht nur weibliche, sondern auch männliche und geschlechtslose Pokémon ihre Versteckte Fähigkeit weitergeben. Ditto kann seine eigene Versteckte Fähigkeit aber in keinem Fall vererben. Wenn ein Pokémon mit Versteckter Fähigkeit sich entwickelt, wird auch das entwickelte Pokémon die Versteckte Fähigkeit besitzen.

In den Spieldaten werden die Fähigkeiten in drei verschiedene Slots einprogrammiert. Ein Slot für die primäre Fähigkeit, einer für die Sekundäre Fähigkeit und einer für die Versteckte Fähigkeit. Ein Pokémon wie zum Beispiel Safcon besitzt somit in allen drei Slots Expidermis einprogrammiert, so bleibt die Information, ob ein Pokémon eine Versteckte Fähigkeit hat, auch in der Entwicklungsstufe erhalten, die nur eine Standard-Fähigkeit haben. Auch direkt gefangene Pokémon dieser Art können insgeheim eine Versteckte Fähigkeit haben, wenn sie auf eine Weise erhalten wurden, bei der auch Versteckte Fähigkeiten möglich sind (zum Beispiel in der Kontaktsafari). In diesem Fall lässt sich die Versteckte Fähigkeit aber nur durch Entwicklung oder Zucht erkennen.

Fundorte der Pokémon mit ihren Versteckten Fähigkeiten

→ Hauptartikel: Versteckte Fähigkeit/Fundorte (5. Generation)
→ Hauptartikel: Versteckte Fähigkeit/Fundorte (6. Generation)
→ Hauptartikel: Versteckte Fähigkeit/Fundorte (7. Generation)
→ Hauptartikel: Versteckte Fähigkeit/Fundorte (8. Generation)