Vorlage:PdW-Bildausschnitt

Aus PokéWiki
Navigation Suche


Diese Dokumentation ist eingebunden von hier.

Diese Vorlage dient dazu, im Rahmen der Arbeiten für das Pokémon der Woche-Projekt Bildausschnitte aus bereits in das Wiki hochgeladenen Dateien zu erstellen und in die PdW einzubinden; eine Nutzung für die AdW ist ebenfalls möglich. Insbesondere bei TCG-Artworks bietet das den Vorteil, dass das Artwork nicht manuell aus der Karte ausgeschnitten und separat hochgeladen werden muss, sondern die bereits bestehenden Dateien genutzt werden können. Den Projektleitern, die die Arbeiten der Projektmitglieder einbinden bietet diese Vorlage außerdem die Möglichkeit, die Bildausschnitte bei Bedarf bequem in ihrer Größe zu verändern.

Die Vorlage wird mit folgenden Parametern eingebunden:

{{PdW-Bildausschnitt
|Bild=   Name der Bild-Datei inkl. Dateieendung (z.B.: Pikachu Traumwelt.png)
|url=    alternativ zum Bild-Parameter kann auch die url-Adresse beispielsweise einer älteren Dateiversion angegeben werden, wenn sich diese besser eignet
|BildB=  Breite des Bilds in Pixel (kann auf der Seite der Datei eingesehen werden)
|BildH=  Höhe des Bilds in Pixel (muss nur angegeben werden, wenn der Parameter url verwendet wird)
|Link=   Name des Artikels, auf den das Bild verlinken soll (bei PdW standardmäßig der Pokémon-Artikel)
|MO=     Mouseover für das Bild (optional)
|BoxB=   Breite des Bildausschnitts in Pixel
|BoxH=   Höhe des Bildausschnitts in Pixel
|Rechts= Verschiebung des Bildausschnitts nach rechts (siehe Tutorial)
|Unten=  Verschiebung des Bildausschnitts nach unten (siehe Tutorial)
|Faktor= Skalierungsfaktor der Bild-Datei (z.B.: 0.75 entspricht 75%, 2.10 entspricht 210%; wichtig ist, dass kein Komma, sondern ein Punkt benutzt wird)
|float= left/right (links- bzw. rechtsbündig; Standard: rechts)
}}

Eine detaillierte Erklärung, wie die Vorlage benutzt werden kann, findet sich im folgenden Abschnitt.

Tutorial

Im Folgenden soll die Benutzung der Vorlage anhand eines konkreten Beispiels erklärt werden; dazu nehmen wir an, wir wollten ein PdW über Mewtu schreiben und hätten uns für das Artwork folgender Sammelkarte entschieden:

Datei:Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg


Für das PdW ist hier nur das Artwork von Interesse, so dass das Bild entsprechen nur darauf zugeschnitten werden muss; an dieser Stelle kann die hier vorgestellte Vorlage genutzt werden. Zu diesem Zweck müssen zunächst die wichtigsten Angaben in die Vorlage eingetragen werden: Dateiname, Breite der Datei (350 Pixel, wie auf Datei:Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg zu lesen ist) und der Artikel, auf den die Datei verlinken soll (in unserem Beispiel ist es der Artikel von Mewtu, da wird darüber ja unser PdW schreiben wollen):

{{PdW-Bildausschnitt
|Bild=Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg
|BildB=350
|Link=Mewtu
|float=left
}}

Für die anderen Parameter werden von der Vorlage zunächst Standardwerte benutzt; mit diesen wird zwar noch nicht das Artwork so dargestellt, wie wir es haben wollen, aber die Vorlage funktioniert bereits. Sie liefert folgendes:

Mewtu


Standardmäßig wird ein 100 × 100 Pixel großer Ausschnitt des Bildes dargestellt, und zwar in seiner oberen linken Ecke. Das Bild wird der Anschaulichkeit halber linksbündig eingebunden (die Projekt-Richtlinien sehen standardmäßig Rechtsbündigkeit vor). Veranschaulicht wird das im folgenden Bild, wobei der das rote Viereck den angezeigten Bereich darstellt:

Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg

Um nun einen sinnvollen Ausschnitt des Bilds zu kriegen, müssen wir also Größe und Position des roten Rechtecks gemäß unserer Wünsche anpassen.

Beginnen wir mit der Größe (an sich ist die Reihenfolge aber beliebig). Hier ist es hilfreich, die Datei mit einem Bildbearbeitungsprogramm zu öffnen, sich den gewünschten Ausschnitt auszuschneiden und dem Programm dessen Maße zu entnehmen; andernfalls muss man die Größe durch Ausprobieren bestimmen. In unserem Fall ist der gewünschte Ausschnitt 272 Pixel breit und 191 Pixel hoch. Mit den Parametern BoxB und BoxH können wir dies an die Vorlage weitergeben:

{{PdW-Bildausschnitt
|Bild=Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg
|BildB=350
|Link=Mewtu
|BoxB=272
|BoxH=191
|float=left
}}

Betrachten wir dies nun in unserer Veranschaulichung, so haben wir also die Größe des roten Vierecks (also des angezeigten Bereichs) vergrößert. Rechts sehen wir,

Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg

Die Vorlage liefert nun folgenden Bildausschnitt:

Mewtu


Die Größe stimmt jetzt zwar, aber unser rotes Rechteck befindet sich noch an der falschen Stelle: Wir müssen es so verschieben, dass es uns das Artwork zeigt. Dafür gibt es die Parameter Rechts und Unten, mit denen sich der Bildausschnitt verschieben lässt. Um die nötigen Maße zu erhalten, bietet es sich wieder an, ein externes Programm zu benutzen, ansonsten muss man rumprobieren.

In unserem Fall muss der Ausschnitt um 39 Pixel nach rechts und 68 Pixel nach unten verschoben werden:

{{PdW-Bildausschnitt
|Bild=Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg
|BildB=350
|Link=Mewtu
|BoxB=272
|BoxH=191
|Rechts=39
|Unten=68
|float=left
}}

Im Bild mit dem roten Viereck sieht es jetzt wie folgt aus:

Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg

Und entsprechend liefert uns die Vorlage nun einen Ausschnitt mit dem Artwork:

Mewtu


Zusätzlich kann dieser Ausschnitt nun mit Hilfe des Parameters Faktor noch verkleinert werden, falls die Datei ursprünglich zu groß für unsere Zwecke ist. Um z. B. das Bild auf 50% seiner Größe zu verkleinern, muss ein Faktor von 0.50 eingetragen werden (wichtig ist hier, dass kein Komma, sondern ein Punkt benutzt wird). Entsprechend lässt sich das Bild mit einem Faktor >1.00 vergrößern; davon wird aber abgeraten, da die Bildqualität darunter leidet. Standardmäßig beträgt der Faktor 1.00, also 100%, was einfach der Originalgröße der Datei entspricht.

Wollen wir unser Bild nun also auf z. B. 45% verkleinern, tragen wir ein:

{{PdW-Bildausschnitt
|Bild=Mewtu (Kakuchō Sheet 3).jpg
|BildB=350
|Link=Mewtu
|BoxB=272
|BoxH=191
|Rechts=39
|Unten=68
|Faktor=0.45
|float=left
}}

Und erhalten nun ein verkleinertes Bild:

Mewtu