Vorlage:Hauptseite/AdW/2019/KW01: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PokéWiki
Navigation Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „<noinclude>{{Hauptseite/AdW/Einleitung|01|Jahr=2019|Autor=SwowoJonny}}</noinclude> Datei:Magnum-Opus-Palast Feuerwerk.png|270px|link=Magnum-Opus-Palast|right…“)
 
K (Kommas hinzugefügt + ebenfalls -> ebenso)
Zeile 4: Zeile 4:
 
Das wohl prächtigste Gebäude der [[Regionen|Pokémon-Welt]] befindet sich mit dem '''[[Magnum-Opus-Palast]]''' im Herzen der [[Kalos]]-Region. Der Palast wurde vor über 300 Jahren errichtet. Er befindet sich am nördlichen Ende der [[Route 6 (Kalos)|Route 6]] und besitzt einen wunderschönen Garten. Für den Eintritt muss man 1000{{pkd}} bezahlen. Ein [[Währungen|Preis]], der sich definitiv lohnt!  
 
Das wohl prächtigste Gebäude der [[Regionen|Pokémon-Welt]] befindet sich mit dem '''[[Magnum-Opus-Palast]]''' im Herzen der [[Kalos]]-Region. Der Palast wurde vor über 300 Jahren errichtet. Er befindet sich am nördlichen Ende der [[Route 6 (Kalos)|Route 6]] und besitzt einen wunderschönen Garten. Für den Eintritt muss man 1000{{pkd}} bezahlen. Ein [[Währungen|Preis]], der sich definitiv lohnt!  
  
Innerhalb der Handlungen aus [[Pokémon X und Y]] muss man den Palast aufsuchen, nachdem man die Aufgabe bekommen hat die [[Pokéflöte]] von dort zu besorgen. Diese wird von einem [[Schnösel]] aufbewahrt, dessen [[Coiffwaff]] im Palast verloren gegangen ist. Nachdem man es im Garten gemeinsam mit [[Sannah]] gefunden hat, belohnt der Besitzer das Duo mit einen wunderschönen Feuerwerk sowie der wertvollen Flöte. Der eben erwähnte Garten ist wahrlich ein Wunderwerk. Zwei Statuen der [[Legendäre Pokémon|legendären Pokémon]] [[Zekrom]] und [[Reshiram]] sowie einige Hecken in Form von [[Sonnfel]], [[Pyroleo]] und [[Skelabra]] geben dem Garten eine einzigartige Kulisse. Der Palast an sich ist mit viel Gold und teurem Stoff geschmückt. Statuen von [[Caesurio]] und [[Milotic]] sind hier ebenfalls verteilt und glänzen ebenfalls in güldener Farbe.  
+
Innerhalb der Handlungen aus [[Pokémon X und Y]] muss man den Palast aufsuchen, nachdem man die Aufgabe bekommen hat, die [[Pokéflöte]] von dort zu besorgen. Diese wird von einem [[Schnösel]] aufbewahrt, dessen [[Coiffwaff]] im Palast verloren gegangen ist. Nachdem man es im Garten gemeinsam mit [[Sannah]] gefunden hat, belohnt der Besitzer das Duo mit einen wunderschönen Feuerwerk, sowie der wertvollen Flöte. Der eben erwähnte Garten ist wahrlich ein Wunderwerk. Zwei Statuen der [[Legendäre Pokémon|legendären Pokémon]] [[Zekrom]] und [[Reshiram]], sowie einige Hecken in Form von [[Sonnfel]], [[Pyroleo]] und [[Skelabra]] geben dem Garten eine einzigartige Kulisse. Der Palast an sich ist mit viel Gold und teurem Stoff geschmückt. Statuen von [[Caesurio]] und [[Milotic]] sind hier ebenfalls verteilt und glänzen ebenso in güldener Farbe.  
  
 
Der Magnum-Opus-Palast wurde vom gigantischen {{wp||Schloss Versailles||icon}} in {{wp||Frankreich||icon}} inspiriert. Auch der Palastgarten hat eine ähnliche Struktur wie der von Versailles, da auch dieser viele verschiedene Hecken und einen großen Brunnen im Zentrum besitzt. Der Name {{wp||Magnum Opus||icon}} hat ebenfalls einen Hintergrund. So bezeichnet man nämlich das bedeutendste Werk eines Künstlers. Im Englischen ist der Name „Parfum Palace“ eine Anlehnung an Parfum, welches einst ein Statussymbol für Wohlstand war.
 
Der Magnum-Opus-Palast wurde vom gigantischen {{wp||Schloss Versailles||icon}} in {{wp||Frankreich||icon}} inspiriert. Auch der Palastgarten hat eine ähnliche Struktur wie der von Versailles, da auch dieser viele verschiedene Hecken und einen großen Brunnen im Zentrum besitzt. Der Name {{wp||Magnum Opus||icon}} hat ebenfalls einen Hintergrund. So bezeichnet man nämlich das bedeutendste Werk eines Künstlers. Im Englischen ist der Name „Parfum Palace“ eine Anlehnung an Parfum, welches einst ein Statussymbol für Wohlstand war.

Version vom 20. Dezember 2018, 10:49 Uhr

Der Inhalt dieser Seite wird automatisch in Kalenderwoche 01 des Jahres 2019 auf der Hauptseite angezeigt. Die Seite kann im Vorfeld von allen Stimmberechtigten Benutzern, Verlässlichen Benutzern und höherstehenden Benutzern bearbeitet werden, in der Woche, in der sie eingebunden ist, nur noch von Verlässlichen Benutzern, Redakteuren und Administratoren.

Aktuelle Kalenderwoche 04 / 2020: Mehr.gif 20.01.2020 – 26.01.2020
Kalenderwoche 01 / 2019

Autor: SwowoJonny