Aktivieren

Sonnfel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonnfel Pokémonicon 338.png
Sugimori 338.png
Hauptartwork des Pokémon
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Sonnfel
Japanisch ソルロック (Solrock)
Englisch Solrock
Französisch Solaroc
Koreanisch 솔록 (Sollok)
Chinesisch 太陽岩 / 太阳岩 (Tàiyángyán)
Allgemeine Informationen
National-Dex #338
Hoenn-Dex #126 (RUSASM)
#131 (ΩRαS)
Einall-Dex #215 (S2W2)
Kalos-Dex #013 (Küste)
Typen GesteinIC.pngGestein PsychoIC.pngPsycho
Fähigkeit Schwebe
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 45 (5.9% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht
EP Lv. 100 800.000
Ei-Gruppen Mineral
Ei-Schritte 6400
Erscheinung
Kategorie Meteorit
Größe 1,2 m
Gewicht 154,0 kg
Farbe Rot
Silhouette Silhouette 1.png
Fußabdruck Pokémonsprite 497 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Sonnfel ist ein Pokémon mit den Typen GesteinIC.pngGestein und PsychoIC.pngPsycho und existiert seit der dritten Spielgeneration. Zusammen mit Lunastein bildet es ein Duo.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Der Lord des Wassers.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Sonnfel ist ein mittelgroßes, schwebendes und sonnenähnlichesWikipedia icon.png Pokémon, das in den Farben gelb und orange erscheint. Das Gestein-Psycho Pokémon hat einen orange, runden Kopf mit gelben Flecken. Um das Gesicht herum hat es acht verschieden große, gelbe Spitzen. Seine fast geschlossenen Augen haben eine schwarze Lederhaut und rote Pupillen. Sonnfel hat sechs schwarze Augenbrauen pro Auge, dabei liegen drei oberhalb und drei unterhalb des Auges. Die Augenlider sind gelb gefärbt.

In der schillernden Form ist Sonnfels Körper rot gefärbt. Außerdem hat er blaue Pupillen

Entwicklung

Sonnfel ist ein Basis-Pokémon, kann sich jedoch nicht weiterentwickeln.

Basis
Sugimori 338.png
Sonnfel

Herkunft und Namensbedeutung

Sonnfels Körperbau basiert von Aussehen auf den 5 Milliarden alten ZentralsternWikipedia icon.png unseres SonnensystemsWikipedia icon.png, der SonneWikipedia icon.png, während seine schillernde Form hingegen auf einem Roten ZwergWikipedia icon.png basiert wie zum Beispiel den Stern EV LacWikipedia icon.png.

Sein Name im den verschiedenen Sprachen setzten sich aus Wörtern wie Sonne und Fels zusammen was auf sein Aussehen und seinen Gestein Typ hindeutet.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Sonnfel Sonn(e) + Fel(s)
Englisch Solrock sol (lat.: die Sonne) + rock (engl.: Fels)
Japanisch ソルロック Solrock Aus dem Englischen übernommen.
Französisch Solaroc Solar (auf die Sonne bezogen) + (r)oc(k) (engl.: Fels)
Koreanisch 솔록 Sollok Aus dem Englischen und Japanischen übernommen.
Chinesisch 太陽岩 (太阳岩) Tàiyángyán 太陽 tàiyang (chin. Sonne) + yán (chin. Fels)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
III RUSM Meteorfälle
SA Tausch
FRBG Tausch
IV DPPT See der Wahrheit, See der Stärke, See der Kühnheit,
Kraterberg, Scheidequelle, Höhle der Umkehr (GBA.png RU)
HGSS Safari-Zone
PdF Im Gebirge
V SW Route 13, Riesengrotte, Frostige Höhle DW
S2W2 Route 13, 22, Riesengrotte, Frostige Höhle DW
VI XY Leuchthöhle
ΩR Meteorfälle
αS Tausch
VII SM Pokémon Bank
Spin-offs
Spiel Fundort
III PI2 Höhle (Rubin-Tisch)
XD Insel Obscura (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Himmelsturm E12-E20, Weitweitberg E6-E11, Wunschhöhle E86-E89
R Panula-Höhle
L SON-Labor 1, Uferloser und Unendlicher Level 9
IV PMD2PMD2 Raumspalte U4-U10
V LPTA B-Schlucht, P-Vulkan, Nr. 3 Sandiger Sonnenschein, Feststell-Museum
SPR Fuß des Vulkans (3-2) (Felsbereich)
VI LB Himmelhoch-Ruinen S03 (Tag)
SH Eventstufe
RBLW Berg der Wiederkehr (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Sonnfel durch Levelaufstieg erlernen:


7. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Flammenblitz FeuerIC.png PhysischIC.png 120 100% 15
1 Tackle NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 35
1 Härtner NormalIC.png StatusIC.png 30
1 Konfusion PsychoIC.png SpezialIC.png 50 100% 25
1 Steinwurf GesteinIC.png PhysischIC.png 50 90% 15
5 Feuerwirbel FeuerIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
9 Steinpolitur GesteinIC.png StatusIC.png 20
13 Psywelle PsychoIC.png SpezialIC.png variiert 100% 15
17 Itemsperre UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
21 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
25 Kosmik-Kraft PsychoIC.png StatusIC.png 20
29 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
33 Heilblockade PsychoIC.png StatusIC.png 100% 15
37 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
41 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
45 Explosion NormalIC.png PhysischIC.png 250 100% 5
49 Wunderraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Sonnfel durch TMs oder VMs erlernen:


7. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM03 Psychoschock PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM04 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM16 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM20 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM23 Katapult GesteinIC.png PhysischIC.png 50 100% 15
TM26 Erdbeben BodenIC.png PhysischIC.png 100 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM29 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM33 Reflektor PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM35 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM37 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
TM38 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TM39 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM50 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TM57 Ladestrahl ElektroIC.png SpezialIC.png 50 90% 10
TM61 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM62 Akrobatik FlugIC.png PhysischIC.png 55 100% 15
TM63 Itemsperre UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
TM64 Explosion NormalIC.png PhysischIC.png 250 100% 5
TM68 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM69 Steinpolitur GesteinIC.png StatusIC.png 20
TM71 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
TM74 Gyroball StahlIC.png PhysischIC.png variiert 100% 5
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png StatusIC.png 10
TM78 Dampfwalze BodenIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM80 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM85 Traumfresser PsychoIC.png SpezialIC.png 100 100% 15
TM86 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 85% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM92 Bizarroraum PsychoIC.png StatusIC.png 5
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Sonnfel kann nur Attacken erben, die es entweder durch Levelaufstieg oder durch TM/VM erlernen kann.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Sonnfel durch Attacken-Lehrer erlernen:



Sonnfel kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Besondere Attacken


Sonnfel kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Besonderheiten

  • Es ist das einzige Pokémon, das Feuerwirbel erlernen kann und nicht vom Typ FeuerIC.pngFeuer ist.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Sonnfel von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
BodenIC.pngBoden
NormalIC.pngNormal
FeuerIC.pngFeuer
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
KampfIC.pngKampf
GesteinIC.pngGestein
DracheIC.pngDrache
FeeIC.pngFee
PflanzeIC.pngPflanze
WasserIC.pngWasser
KäferIC.pngKäfer
GeistIC.pngGeist
UnlichtIC.pngUnlicht
StahlIC.pngStahl

  • Wird Schwebe überbrückt, ist BodenIC.pngBoden 2×.

Getragene Items

Ein wildes Sonnfel kann folgende Items tragen:

RUSM Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein 5%
DPPT Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein 5%
HGSS Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein 5%
SW Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein
Itemicon Kometstück.png Kometstück
5%
1%
S2W2 Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein
Itemicon Kometstück.png Kometstück
5%
1%
XY Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein 5%
ΩR Itemicon Sternenstaub.png Sternenstaub
Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein
50%
5%
SM Itemicon Sternenstaub.png Sternenstaub
Itemicon Sonnenstein.png Sonnenstein
50%
5%
 (lediglich in den Spieldaten vorzufinden)

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
III RU SONNFEL ist eine neue POKéMON-Spezies, die angeblich aus dem Weltall kam. Es gleitet durch die Luft und bewegt sich leise. Im Kampf setzt dieses POKéMON sehr helles Licht ein.
SA Aus Sonnenlicht zieht SONNFEL seine Energie. Es kann angeblich die Emotionen anderer sehen. Dieses POKéMON gibt eine starke Hitze ab, wenn es sich um die eigene Achse dreht.
FRBG Tagsüber absorbiert es Sonnenlicht. Ohne je seinen Ausdruck zu verändern, kann es die Gedanken des Gegners lesen.
SM Dieses PKMN bezieht seine Energie aus dem Sonnenlicht. Bei Sonnenschein kann man viele SONNFEL beim Sonnen beobachten.
IV DPPT Eine neue PKMN-Spezies, von der man annimmt, sie käme von der Sonne. Sie strahlt Licht ab.
HGSS Es rotiert um die eigene Achse und strahlt dabei sonnengleiches Licht aus, mit dem es den Gegner blendet.
V SW Eine neue Pokémon-Spezies, von der man annimmt, sie käme von der Sonne. Sie strahlt Licht ab.
S2W2 Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
3D Pro Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
VI X Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
Y Tagsüber absorbiert es Sonnenlicht. Ohne je seinen Ausdruck zu verändern, kann es die Gedanken des Gegners lesen.
ΩR Sonnfel ist eine neue Pokémon-Art, die angeblich aus dem Weltall kam. Es gleitet durch die Luft und bewegt sich leise. Im Kampf setzt dieses Pokémon sehr helles Licht ein.
αS Aus Sonnenlicht zieht Sonnfel seine Energie. Es kann angeblich die Emotionen anderer sehen. Dieses Pokémon gibt eine starke Hitze ab, wenn es sich um die eigene Achse dreht.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Sonnfel:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
SonnfelD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 5%
Partnerareal: Mondlichtberg
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
SonnfelD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
R-169 Gruppe: Gestein Poké-Stärke: Psycho (R2).png Psycho Fähigkeit:
Kreise: 6 Min EP: 30 Max EP: 65
Verzeichnis-Eintrag
Sonnfel lässt seinen Körper aufblitzen, um den Fang zu behindern und schwebt dabei.

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Sonnfel (Anime)
Sonnfel und Rockos Lombrero sind glücklich!

Sonnfel debütiert in der siebten Staffel in der Episode Der Lord des Wassers. Ein wildes Exemplar hilft Ash und Co., aus einer Falle von Team Rocket zu entkommen.

Ben besitzt ein Sonnfel, welches im Kampf gegen das Lunastein seiner Zwillingsschwester Svenja unterliegt. Es wird erneut im Arenakampf gegen Ash eingesetzt.

Sonnfel taucht viel später nochmals auf – als ein Pokémon von Brandon. Im letzten Kampf gegen Ash kommt es zum Einsatz: Es schaltet dessen Schiggy und Bisasam aus, wobei es nach dem Kampf gegen letzteres auch K.O. geht.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Sonnfel/Sprites und 3D-Modelle


Artworks

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Ben und Svenja Arenaleiter RUSASMΩRαS 42–65
Einall
Ben Trainer S2W2 50
Anime
Ben Arenaleiter
Brandon Pyrakönig
Lily Trainerin

Trivia