Aktivieren

Regulierung

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Regulierung
ja ノーマルスキン (Normal Skin) en Normalize
Beschreibung
DPPTHGSS
Alle Attacken des Pokémon werden zu Normal-Att.
SWS2W2
Alle Attacken des Pokémon werden zu Normal-Att.
XYΩRαS
Alle Attacken des Pokémon werden zu Normal-Attacken.
SM
Alle Attacken des Pokémon nehmen den Typ Normal an und ihre Stärke erhöht sich ein wenig.

Regulierung ist eine Fähigkeit, die seit der 4. Generation existiert, und die Spezialfähigkeit von Eneco und Enekoro.

Effekt

Alle Attacken dieses Pokémon sind vom Typ Normal, auch Statusattacken. Ist das Pokémon vom Typ Normal, erhält es dabei auch den Typ-Bonus. Ebenso wird ein getragenes Normaljuwel beim Einsatz einer Attacke verbraucht, sofern sie Schaden zufügt. Nicht betroffen sind die Attacken Beerenkräfte, Kraftreserve, Meteorologe, Techblaster und Urteilskraft.

Ein Boden-Pokémon kann von einer regulierten Donnerwelle paralysiert werden, ein Geist-Pokémon hingegen nicht, es sei denn, es trägt eine Zielscheibe. Setzt ein Pokémon mit Regulierung Flying Press ein, wird nur der Kampf-Typ ersetzt, sodass sich die Kombination Normal/Flug ergibt. Wird Gefriertrockner eingesetzt, ändert die Attacke zwar ihren Typ, der Zusatzeffekt Wasser-Pokémon gegenüber bleibt aber weiterhin bestehen.

Ab der 7. Generation wird die Stärke aller umgewandelten Attacken zusätzlich um 20% erhöht.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Regulierung keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Alle Attacken dieses Pokémon sind vom Typ Normal, auch Standardangriffe. Dadurch wird auch der Schaden, der durch geworfene Items entsteht, beeinflusst, es sei denn, der Schaden ist wie bei einem Georokbrock festgelegt.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
300 Pokémonicon 300.png Eneco NormalIC.pngNormal Charmebolzen Regulierung Wunderhaut
301 Pokémonicon 301.png Enekoro NormalIC.pngNormal Charmebolzen Regulierung Wunderhaut

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Nur Normal-Pokémon besitzen diese Fähigkeit.

Typ NormalIC.pngNormal
Pokémon-Anzahl 2


Strategischer Nutzen

Eneco und Enekoro bekommen dank dieser Fähigkeit wegen ihrem Normal-Typen auf alle Attacken den STAB-Vorteil. Solange der Gegner also keine Gestein, Stahl oder Geist-Pokémon einwechselt, kann problemlos einfach die stärkste zur Verfügung stehende Attacke ausgewählt werden. Das bedeutet aber auch, dass diese beiden Pokémon keinen Gegner mehr sehr effektiv treffen können. Das kann auch die zusätzliche Verstärkung um 20% nicht ausgleichen. Der wichtigste strategische Nutzen von Regulierung liegt darin, dass Enekoro dank Regulierung auch Boden-Pokémon mit Donnerwelle paralysieren kann, da auch Donnerwelle zur Normal-Attacke wird. Ebenso wird der Tiefschlag zu einer Normal-Attacke und wird durch STAB und den 20%-Bonus zu einer durchaus gefährlichen Prioritätsattacke. Da die stärkste Enekoro normal zur Verfügung stehende nachteilsfreie Attacke Rückkehr jedoch schon von sich aus den Typ Normal besitzt, hat Enekoro sonst eigentlich keine Verwendung für Regulierung.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Regulierung
Englisch Normalize
Japanisch ノーマルスキン Normal Skin
Spanisch Normalidad
Französisch Normalise
Griechisch Κανονικοποίηση Kanonikopoíisi
Italienisch Normalità
Koreanisch 노말스킨
Portugiesisch Normalizar
Chinesisch 一般皮膚 / 一般皮肤 Yībān Pífū