Netzwerk

Makuhita-Dojo: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Kategorie)
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Makuhita-Dojo.png|thumb|350px|Das Makuhita-Dojo]]
+
{{PMD-Orte Infobox
 +
|color=Kampf
 +
|Name_de=Makuhita-Dojo
 +
|Name_en=Makuhita Dojo
 +
|Name_ja=マクノシタくんれんじょ
 +
|Name_ja_romaji=Makunoshita Kunrenjo
 +
|Region=Windkontinent
 +
|Image=Makuhita-Dojo.png
 +
|Nord=[[Pokémonplatz]]
 +
|Art=Gebäude
 +
|Spiele={{sk|Team Rot|Team Blau}}
 +
|Auftritt=PMD1
 +
}}
 
Das '''Makuhita-Dojo''' ist eine Einrichtung südlich des [[Pokémonplatz]]es. In ihm kann man in ca. 20 Mini-[[Dungeon]]s seine Fähigkeiten trainieren. [[Makuhita]], der Leiter des Makuhita Dojos, bietet Kurse an, in denen man jeweils gegen [[Pokémon (Spezies)|Pokémon]] einer bestimmten Elementklasse antritt.
 
Das '''Makuhita-Dojo''' ist eine Einrichtung südlich des [[Pokémonplatz]]es. In ihm kann man in ca. 20 Mini-[[Dungeon]]s seine Fähigkeiten trainieren. [[Makuhita]], der Leiter des Makuhita Dojos, bietet Kurse an, in denen man jeweils gegen [[Pokémon (Spezies)|Pokémon]] einer bestimmten Elementklasse antritt.
  

Aktuelle Version vom 13. September 2019, 23:00 Uhr

Makuhita-Dojo
ja マクノシタくんれんじょ (Makunoshita Kunrenjo) en Makuhita Dojo
Makuhita-Dojo.png
Informationen
Im Norden (↑)

Dieser Ort kommt ausschließlich in den Spin-off-Spielen Pokémon Mystery Dungeon: Team Rot und Team Blau vor.

Das Makuhita-Dojo ist eine Einrichtung südlich des Pokémonplatzes. In ihm kann man in ca. 20 Mini-Dungeons seine Fähigkeiten trainieren. Makuhita, der Leiter des Makuhita Dojos, bietet Kurse an, in denen man jeweils gegen Pokémon einer bestimmten Elementklasse antritt.

Auch gibt es vier weitere Mini-Dungeons, in denen man gegen aus dem Spielverlauf bekannte Rettungsteams antritt.

Trainingsräume

Ein Mini-Dungeon besteht aus drei Ebenen. Auf den ersten beiden Ebenen tummeln sich Pokémon und im dritten ein Team aus drei bis vier Pokémon die gegen dich antreten. Es gibt auf keiner einzigen Ebene ein Item. In Klammern stehen alle Pokémon, die in diesem Dungeon vorkommen.

Tipps

  • Im PsychoIC.png-Training muss man aufpassen, da die Woingenau sehr gute Abwehrattacken gebrauchen und oft Konter einsetzen. Am besten sind Attacken einzusetzen, welche sie sofort unfähig machen. (Flammenwurf, Donnerblitz etc.)
  • Ein weiteres sehr schweres Training ist das GeistIC.png-Training, da die Nebulak oft Konfustrahl oder Fluch einsetzen. Viele Sinelbeeren im Inventar haben und ein UnlichtIC.png-Pokémon im Team haben könnte hilfreich sein.

Teams

Für diese Dungeons gilt dasselbe wie bei den anderen. Dennoch sind alle Teams sehr stark, weswegen man sich am besten jeweils einen der legendären Vögel mitnehmen sollte, um gute Chancen zu haben.

Belohnungen

  • Wenn man alle Trainingsräume abgeschlossen hat, erhält man die Mobaistatue und das Item Ginseng.
  • Für jedes besiegte Team erhält man einmal das Item Ginseng.

Trivia