Aktivieren

Latiosnit

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Latiosnit ist ein Mega-Stein, welcher in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir eingeführt wurde.

Effekt

Wird der Latiosnit von einem Latios getragen und ist der Trainer im Besitz eines Mega-Armreifs oder Mega-Rings, ist das Pokémon in der Lage eine Mega-Entwicklung durchzuführen.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
XY Einer der mysteriösen Mega-Steine. Wird er von einem Latios getragen, kann es im Kampf eine Mega-Entwicklung durchführen.
ΩRαS Einer der mysteriösen Mega-Steine. Wird er von einem Latios getragen, kann es im Kampf eine Mega-Entwicklung durchführen.
SM Einer der mysteriösen Mega-Steine. Wird er von einem Latios getragen, kann es im Kampf eine Mega-Entwicklung durchführen.

Fundorte

Spiele Fundorte
ΩR Insel im Süden (Getragen von Latios)
αS Wurzelheim (Nach der Delta-Episode)
SM Teilnahmepreis beim Online-Turnier Schwäche-Cup im Juli 2017 (ab mindestens drei Kämpfen).
Vom 8. September 2017 bis zum 31. Oktober 2017 über den Seriencode DRACHE erhältlich.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Latiosnit
Englisch Latiosite
Japanisch ラティオスナイト Latiosnite
Spanisch Latiosita
Französisch Latiosite
Italienisch Latiosite
Koreanisch 라티오스나이트
Chinesisch 拉帝歐斯進化石 / 拉帝欧斯进化石 Lādì'ōusī Jìnhuàshí

Trivia

  • Der Latiosnit wurde bereits in die Spieldaten von Pokémon X und Y einprogrammiert, es kann jedoch dort nicht regulär gefunden werden.