Aktivieren

Kampfring

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Struktur
Dieser Artikel enthält veraltete Vorlagen und entspricht nicht den Regeln des Orte-Projektes. Bei Fragen oder Unklarheiten bitte an die Projektleiter Jones oder Ryuichi wenden. Danke * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 09:26, 3. Nov. 2017 (CET)
Kampfring

ja バトルアリーナ (Battle Arena) en Battle Arena
Battlearena0ad.jpg
Informationen
Anzahl Trainer
Kampfring in Hoenn
WurzelheimRosaltstadtBlütenburg CityMetarost CityFaustauhavenGraphitport CityMalvenfroh CityWiesenflurBad LavastadtLaubwechselfeldBaumhausen CitySeegrasulb CityMoosbach CityPrachtpolis CityXenerovilleFloßbrunnPokémon LigaBlütenburgwaldMetaflurtunnelGranithöhleSeewoge MalvenfrohNeu MalvenfrohFeuriger PfadSchlotbergSteilpassMeteorfälleSafari-ZonePyrobergKüstenhöhleTiefseehöhleUrzeithöhleSiegesstraßeInsel im SüdenGeheime KüsteGeheime BlumenwieseGeheiminselRoute 101Route 102Route 103Route 104Route 105Route 106Route 107Route 108Route 109Route 110Route 111Route 112Route 113Route 114Route 115Route 116Route 117Route 118Route 119Route 120Route 121Route 122Route 123Route 124Route 125Route 126Route 127Route 128Route 129Route 130Route 131Route 132Route 133Route 134HimmelturmKampfresortMap Hoenn ORAS.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Der Kampfring befindet sich im Spiel Pokémon Smaragd. Um die Kampfzone, wo sich der Kampfring befindet, zu erreichen, muss man vorher die Top Vier geschlagen haben. Die Kampfkoryphäe dieser Arena heißt Greta.

Verbotene Pokémon

Diese Pokémon sind die verbotenen Pokémon in dieser Kampfarena.

Pokémonicon 150.png Pokémonicon 151.png Pokémonicon 249.png Pokémonicon 250.png Pokémonicon 251.png
Pokémonicon 382.png Pokémonicon 383.png Pokémonicon 384.png Pokémonicon 385.png Pokémonicon 386.png

Kampfweise

Regeln:

Ein Kampf im Kampfring dauert maximal drei Runden. Wenn nach diesen drei Runden kein Pokémon dass andere besiegt hat, entscheidet ein Referee nach folgenden Kriterien:

  • Verstand: Je mehr offensive Attacken eingesetzt wurden, desto höher die Wertung.
  • Geschick: Wurden effektive Attacken eingesetzt, gibt es eine bessere Wertung.
  • Körper: Dasjenige Pokémon, das noch die meisten KP übrig hat, gewinnt.

Zu jeder dieser Kategorien werden Punkte verteilt. Die Normalwertung beträgt zwei Punkte, haben jedoch in einem Bereich beide Pokémon gleichgut abgeschnitten, bekommen beide einen Punkt. Das Pokémon, das nach dieser Wertung am meisten Punkte hat, gewinnt den Kampf. Haben beide Pokémon gleich viele Punkte, scheiden beide aus.

Koryphäe

Nachdem man 4 Durchgänge gemeistert hat, also 28 Siege errang, hat man die Chance mit Greta um das silberne Grobsymbol zu kämpfen.

Trainersprite Greta Smaragd.png Pokémonsprite 214 Smaragd.gif Pokémonsprite 197 Smaragd.gif Pokémonsprite 292 Smaragd.gif
Icon Grobsymbol Silber.png Greta Skaraborn Nachtara Ninjatom

Nach 8 gemeisterten Durchgänge, also 56 Siegen, hat man die Chance gegen Greta das zweite Mal anzutreten. Wenn man gewinnt erhält man das goldene Grobsymbol.

Trainersprite Greta Smaragd.png Pokémonsprite 197 Smaragd.gif Pokémonsprite 094 Smaragd.gif Pokémonsprite 286 Smaragd.gif
Icon Grobsymbol Gold.png Greta Nachtara Gengar Kapilz

Im Anime

Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über den Anime. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Im Manga

Der Kampfring im Manga

Der Kampfring ist auch im Pocket Monsters SPECIAL-Manga eine der Einrichtungen der Kampfzone. Dort wird der Mumm der Herausforderer getestet, wobei nach drei Runden ein noch nicht entschiedener Kampf zwischen zwei Pokémon in drei Kategorien bewertet wird, um einen Sieger zu bestimmen. Nach 54 gewonnenen Kämpfen fordert Ringmeister Greta den Herausforderer im 55. Kampf heraus. Besiegt dieser die Kampfkoryphäe, erhält er das Grobsymbol.

Nachdem der Kampfring kurz bei der Vorstellung der Kampfzone durch Scott gezeigt wurde, erreicht Smaragd mit den Kampfkoryphäen und Todd in VS. Ninjatom (Teil 1) den Kampfring, um die Herausforderung dort zu beginnen. Dabei sieht man im Inneren des Kampfrings ein einzelnes, nicht überdachtes Kampffeld, um das an allen Seiten Zuschauertribünen aufgebaut sind, auf denen Pressemitglieder die Herausforderung von Smaragd beobachten. Die Eingänge zum Feld bilden hölzerne Schiebetüren, während um das Hauptgebäude herum Wege aus Holzpaneelen begangen werden können, von deren Geländer aus man auf Wasser sehen kann. Am Kampffeld gibt es neben den normalen Zuschauerrängen auch eine extra Tribüne, auf der sich beim Kampf zwischen Smaragd und Greta die anderen Koryphäen und Scott aufhalten. Am Rande des Kampffeldes kümmert sich ein virtueller Schiedsrichter um die Wertungen der Kämpfe nach drei Runden, wobei die Ergebnisse auf einem Bildschirm hinter dem Schiedsrichter eingeblendet werden. Nach einem Kampf mit je drei Pokémon gewinnt Smaragd den Kampf gegen Greta schließlich in VS. Ninjatom (Teil 2) und erhält so das Grobsymbol.

Bilder

Kampfring Eingangsbereich.png Kampfring Durchgang.png Kampfring Kampffeld.png
Eingangsbereich Durchgang Kampffeld
Kampfzone
Anlagesymbol.png Duellturm | Kenntnissymbol.png Kampffabrik | Lossymbol.png Kampfipitis | Seelensymbol.png Kampfpalast | Bravursymbol.png Kampfpyramide | Grobsymbol.png Kampfring | Taktiksymbol.png Kampfstadion
Tauschecke | Höhlenatelier