Aktivieren

Gockchen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gockchen

ja ちゃも (Chamo)en Chic/Toro (Chuang Yi-Übersetzung)

Gockchen.png
{{{Link}}}
Typ: FeuerIC.pngFeuer KampfIC.pngKampf
Geschlecht:
♀weiblich
Pokémon-Trainer: Saphir 
Fähigkeit Großbrand 
Wesen ruhig
Aktueller Verbleib: Im Team
Entwicklungen:
Kapitel 182 – VS. Magnayen Pokémonicon 255.gif Flemmli
Kapitel 195 – VS. Makuhita Pokémonicon 256.gif Jungglut
Kapitel 226 – VS. Altaria Pokémonicon 257.gif Lohgock

Gockchen ist das Lohgock von Saphir, das sie als Flemmli von ihrem Vater Professor Birk bekommen hat.

Geschichte

Rubin und Saphir Arc

Saphirs Flemmli

Seinen ersten Auftritt hat Gockchen als Flemmli in VS. Magnayen an der Seite seiner Trainerin Saphir. Zusammen retten sie Rubin vor zwei wilden Magnayen und bringen ihn in eine Höhle. Dort beginnt er mit Professor Birks Hydropi jedoch einen Kampf gegen Saphir und Flemmli, bis ein wildes Vipitis erscheint, das Flemmli besiegt. Nachdem Saphir zurück zu ihrem Haus gegangen ist, beginnt sie in VS. Pudox zusammen mit Gockchen und Dorara ihre Reise.

Kurze Zeit später hat Saphir in VS. Lombrero bereits Route 104 erreicht, wo sie das Formeo von Mr. Trumm aus einem Springbrunnen retten will. Nachdem ihr das mithilfe von Stollunior gelungen ist, wärmt Flemmli das frierende Pokémon mit seinem Feuer auf. Daraufhin geben sich die Verantwortlichen für die Bredouille des Formeo, Team Aqua, zu erkennen und schicken ihnen ihre Pokémon entgegen. Flemmli und Stollunior müssen sich so einem Kanivanha und einem Tohaido stellen, während ein Lombrero Mr. Trumm die Devon-Waren stiehlt. Das Team flieht, weshalb Saphir ihnen in den Blütenburgwald folgt und sich dort in VS. Kappalores einem frisch entwickelten Kappalores stellen muss. Da Gockchen und Dorara durch Rauhaut bereits geschwächt waren, können sie das Kappalores im ersten Anlauf nicht besiegen. Mithilfe der Sonne gelingt es Flemmli am Ende jedoch, den Gegner zu besiegen, wenngleich Team Aqua trotzdem fliehen kann.

Als Saphir in VS. Flunkifer beginnt, in der Granithöhle zu trainieren, entwickelt sich ihr Flemmli zu Jungglut. In dieser Form setzt Saphir es im Arenakampf gegen Kamillo ein und besiegt mit einem Schnabel sein Machollo. Das folgende Makuhita kann es jedoch nicht so einfach besiegen und als dieses sich dann zu Hariyama weiterentwickelt, scheint Jungglut verloren zu sein. Doch mit Doppelkick kann es den Konter des Gegners umgehen und es in VS. Hariyama so besiegen. Weniger Glück hat Jungglut wenig später in VS. Plusle & Minun (Teil 2), da Jördis' Vulnona es verbrennen und so kampfunfähig machen kann.

Auf dem Weg nach Malvenfroh City wird Saphir in VS. Donphan zusammen mit Stollrak und Jungglut von einer Maschine des Rätselmeisters aufgelesen und gefangen genommen. Nachdem Saphir sich befreit und mit dem Rätselmeister und Walter zusammen Neu Malvenfroh wiedereröffnet hat, reist sie mit Stollrak, Jungglut und ihrem neuen Pokémon Donphan in VS. Frizelbliz (Teil 2) weiter.

In VS. Azumarill (Teil 1) fordert Saphir Wolfgang in der Seilbahn des Schlotbergs zu einem Kampf heraus, um Flavia vor dem Schurken zu beschützen. Dabei schickt sie Jungglut gegen Azumarill ins Rennen, jedoch hat das Feuer-Pokémon keinerlei Chance und verliert, sodass Azumarill den Wagen der Seilbahn fluten kann. Nachdem sie Wolfgang so besiegt haben, begeben sie sich zum Gipfel des Schlotbergs, wo Team Aqua es schafft, den Vulkan zum Erlöschen zu bringen. Da sie daraufhin mit Geheimpower durch den Berg fliehen, springt Saphir hinterher und landet in einer dunklen Höhle, wo sie mit Gockchen im finsteren ihre Gegner bekämpft. Es stellt sich in VS. Magcargo heraus, dass sie nur gegen Spiegelcape gekämpft hat und ihre Feinde schon lange weg sind. Zusammen begeben sich Saphir und Flavia nun zum Steilpass, wo sie zur Aufmunterung einen Kampf abhalten. Jungglut und Magcargo kämpfen eine Weile gegeneinander, sind jedoch bald beide erschöpft. Dennoch überreicht Flavia Saphir den Hitzeorden, die sich daraufhin Richtung Baumhausen City aufmacht.

Saphirs Jungglut

Dort kommt sie in VS. Altaria an und stellt sich schon bald in einem Arenakampf Wibke. Mit Jungglut tritt sie gegen das Altaria der Arenaleiterin an und kann dieses mit Doppelteam verwirren und treffen. Dabei entwickelt es sich zu Lohgock, was Saphir von Anfang an geplant hatte. Des Sieges gewiss lässt Saphir ihre Verteidigung fallen, was Wibke ausnutzt und durch eine Kombination von Drachentanz und Himmelsfeger Lohgock besiegt. Saphir verliert dadurch, wird aber von Wibke als Schülerin aufgenommen, damit das Mädchen später im Kampf gegen die bösen Organisationen helfen kann.

Nachdem Saphir mit Lohgock in VS. Groink (Teil 1) ein kurzes Training gemacht hat, trifft sie auf Rubin, der seine wahren Trainer-Fähigkeiten offenbaren muss, als eine Horde Groink Saphir attackiert. Das Mädchen wird daraufhin wütend, da Rubin trotzdem nicht beim Kampf gegen Team Magma und Team Aqua helfen möchte und beendet die Freundschaft zu ihm. In Rage trainiert sie weiter und besiegt in VS. Maskeregen mit Gockchen ein wildes Geradaks.

In der Tiefseehöhle nutzt Saphir in VS. Armaldo unter anderem Gockchen, um die Mitglieder von Team Magma und Team Magma mit Saphir zusammen zu bekämpfen. Als die beiden Trainer sich dann in VS. Kyogre & Groudon (Teil 10) direkt mit Marc und Adrian konfrontiert sehen, kämpfen Saphir mit Lohgock und Rubin mit Sumpex gegen Marcs Camerupt und Adrians Walraisa. Dabei lenkt Gockchen die Gegner ab, damit Pexi sie mit Lehmbrühe außer Gefecht setzen kann.

Nachdem die vier Kämpfer sich nach Xeneroville begeben haben, gelingt es Saphir und Rubin in VS. Kyogre & Groudon (Teil 14) mit Lohgock und Sumpex die Rote und Blaue Kugel aus Marc und Adrian zu extrahieren, was zu einer großen Explosion führt. Durch diese landen die beiden Trainer auf Wundereiland, um für den finalen Kampf zu trainieren. Dabei bringt Saphir Lohgock in VS. Spoink (Teil 2) Himmelhieb bei.

Ein letztes Mal zeigt sich Gockchen mit Saphirs anderen Pokémon zusammen in Der finale Kampf (Teil 8), nachdem Saphir alle Orden der Region gewonnen hat.

Attacken

Einsatz von Doppelteam Attacke Erstmals benutzt in
Jungglut setzt Doppelteam ein.png
Glut VS. Flemmli
Schnabel VS. Makuhita
Flammenwurf VS. Makuhita
Doppelkick VS. Hariyama
Doppelteam VS. Altaria
Feuerfeger VS. Altaria
Himmelhieb VS. Spoink (Teil 2)
Lohekanonade Der letzte Kampf (Teil 7)

Saphirs Pokémon
Im Team: Pokémonicon 306.png Dorara Pokémonicon 257.png Gockchen Pokémonicon 232.png Fadodo Pokémonicon 357.png Tororo Pokémonicon 475.png Ruli
Auf See:

Pokémonicon 321.png Welly Pokémonicon 369.png Jirara

Befreundet:

Pokémonicon 312.png Minun Pokémonicon 311.png Plusle

Geliehen:

Pokémonicon 309.png Frizelbliz Pokémonicon 282.png Kiru

In anderen Sprachen: