Netzwerk

Dritte Spielgeneration: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Starter-Pokémon)
K
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''dritte Spielgeneration''' (''advance generation'') besteht aus fünf Videospielen für den Gameboy Advance und ist zusammen mit der [[Vierte Spielgeneration|vierten Spielgeneration]] die bislang editionsreichste [[Generationen|Generation]]. [[Pokémon Feuerrot und Blattgrün]] sind Remakes der [[Pocket Monsters Aka und Midori|Roten und Grünen Edition]], [[Pokémon Smaragd]] ist die Zusatzedition zu [[Pokémon Rubin und Saphir]]. Die Generation spielt in den [[Regionen]] [[Hoenn]] und [[Kanto]].
+
Die '''dritte Spielgeneration''', auch ''Advance Generation'' genannt, besteht aus fünf Videospielen für den Gameboy Advance: [[Pokémon Rubin-Edition und Saphir-Edition|Pokémon Rubin und Saphir]] sowie deren [[Zusatzedition]] [[Pokémon Smaragd-Edition|Pokémon Smaragd]] und [[Pokémon Feuerrote Edition und Blattgrüne Edition|Pokémon Feuerrot und Blattgrün]], welche Remakes der japanischen Spiele [[Pocket Monsters Aka und Midori|Pokémon Rot und Grün]] bzw. der europäischen Spiele [[Pokémon Rote Edition und Blaue Edition|Pokémon Rot und Blau]] darstellen. Diese Generation ist somit die erste, die Remakes bereits bekannter Spiele enthält.
  
 
<gallery>
 
<gallery>
Zeile 13: Zeile 13:
 
== Besonderes ==
 
== Besonderes ==
 
In [[Pokémon Smaragd]] sind [[Team Aqua]] '''und''' [[Team Magma]] dem Spieler feindlich gesinnt, anders als vorher je nur eines der Teams. Noch dazu gibt es kleine Änderungen in der Landschaft und an manchen Gebäuden.
 
In [[Pokémon Smaragd]] sind [[Team Aqua]] '''und''' [[Team Magma]] dem Spieler feindlich gesinnt, anders als vorher je nur eines der Teams. Noch dazu gibt es kleine Änderungen in der Landschaft und an manchen Gebäuden.
In [[Pokémon Feuerrot und Blattgrün|Feuerrot und Blattgrün]] kamen neun [[Sevii Eilande]] dazu, die man im regulären Spielverlauf und durch Sondertickets betreten kann.
+
In [[Pokémon Feuerrot und Blattgrün|Feuerrot und Blattgrün]] kamen neun [[Sevii Eilande]] dazu, die man im regulären Spielverlauf und durch Sondertickets betreten kann. Während es in Pokémon Rubin, Saphir und Smaragd nur optisch [[Zeit#Pokémon Rubin/Saphir/Smaragd|keine Nacht]] gab, ist ein Tag-/Nacht-Rhythmus in diesen Spielen nicht enthalten, was es zum Beispiel unmöglich macht, [[Evoli]] zu [[Psiana]] oder [[Nachtara]] zu entwickeln.
  
 
== Region ==
 
== Region ==
Die dritte Generation der Pokémon spielt in [[Hoenn]], bzw. in [[Pokémon Feuerrot und Blattgrün|Feuerrot und Blattgrün]] in [[Kanto]]. Zusätzlich zu den Pokémon der [[Erste Spielgeneration|ersten Generation]] und der [[Zweite Spielgeneration|zweiten Generation]] enthält sie die Pokémon der Nummern [[Pokémonliste#nr252|252-386]].
+
Die dritte Generation der Pokémon spielt in [[Hoenn]], bzw. in [[Pokémon Feuerrot und Blattgrün|Feuerrot und Blattgrün]] in [[Kanto]] sowie den [[Sevii Eilande]]n. Zusätzlich zu den Pokémon der [[Erste Spielgeneration|ersten Generation]] und der [[Zweite Spielgeneration|zweiten Generation]] enthält sie die Pokémon der Nummern [[Pokémon-Liste#nr252|252-386]] im [[Nationaler Pokédex|Nationalen Pokédex]]. Darunter befinden sich mehr [[Liste aller Pokémon ohne Entwicklung|Pokémon ohne Entwicklung]] als in jeder anderen Generation. Ebenfalls stammen mit 20 Pokémon die meisten Pokémon, die ab der [[Sechste Spielgeneration|sechsten Generation]] eine [[Mega-Entwicklung]] durchführen können, aus der dritten Generation.  
  
 
== Starter-Pokémon ==
 
== Starter-Pokémon ==
Zeile 36: Zeile 36:
 
|-  
 
|-  
 
! bgcolor="#90EE90"| Typ
 
! bgcolor="#90EE90"| Typ
| style="background:#{{Typ/Color/Pflanze-dunkel}}" | {{ic|Pflanze}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Pflanze-dunkel}}" | {{#ic:Pflanze}}
| style="background:#{{Typ/Color/Feuer-dunkel}}" | {{ic|Feuer}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Feuer-dunkel}}" | {{#ic:Feuer}}
| style="background:#{{Typ/Color/Wasser-dunkel}}" | {{ic|Wasser}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Wasser-dunkel}}" | {{#ic:Wasser}}
 
|-
 
|-
 
! bgcolor="#90EE90" class="round-bottomleft" | Entwicklungen
 
! bgcolor="#90EE90" class="round-bottomleft" | Entwicklungen
| class="darkBg1" | <small>{{id|253}} Level 16<br />{{id|254}} Level 32</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:253|name=link}} Level 16<br />{{#icon:254|name=link}} Level 32</small>
| class="darkBg1" | <small>{{id|256}} Level 16<br />{{id|257}} Level 36</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:256|name=link}} Level 16<br />{{#icon:257|name=link}} Level 36</small>
| class="darkBg1" | <small>{{id|259}} Level 16<br />{{id|260}} Level 36</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:259|name=link}} Level 16<br />{{#icon:260|name=link}} Level 36</small>
 
|}
 
|}
 
</div>
 
</div>
Zeile 64: Zeile 64:
 
|-  
 
|-  
 
! bgcolor="#90EE90"| Typ
 
! bgcolor="#90EE90"| Typ
| style="background:#{{Typ/Color/Pflanze-dunkel}}" | {{ic|Pflanze}} {{ic|Gift}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Pflanze-dunkel}}" | {{#ic:Pflanze}} {{#ic:Gift}}
| style="background:#{{Typ/Color/Feuer-dunkel}}" | {{ic|Feuer}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Feuer-dunkel}}" | {{#ic:Feuer}}
| style="background:#{{Typ/Color/Wasser-dunkel}}" | {{ic|Wasser}}
+
| style="background:#{{Typ/Color/Wasser-dunkel}}" | {{#ic:Wasser}}
 
|-
 
|-
 
! bgcolor="#90EE90" class="round-bottomleft" | Entwicklungen
 
! bgcolor="#90EE90" class="round-bottomleft" | Entwicklungen
| class="darkBg1" | <small>{{id|002}} Level 16<br />{{id|003}} Level 32</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:002|name=link}} Level 16<br />{{#icon:003|name=link}} Level 32</small>
| class="darkBg1" | <small>{{id|005}} Level 16<br />{{id|006}} Level 36</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:005|name=link}} Level 16<br />{{#icon:006|name=link}} Level 36</small>
| class="darkBg1" | <small>{{id|008}} Level 16<br />{{id|009}} Level 36</small>
+
| class="darkBg1" | <small>{{#icon:008|name=link}} Level 16<br />{{#icon:009|name=link}} Level 36</small>
 
|}
 
|}
 
</div>
 
</div>
Zeile 81: Zeile 81:
 
* [[Pokémon Mystery Dungeon]] für den [[Nintendo DS]] und [[Gameboy Advance]]
 
* [[Pokémon Mystery Dungeon]] für den [[Nintendo DS]] und [[Gameboy Advance]]
 
* [[Pokémon Ranger]] für den [[Nintendo DS]]
 
* [[Pokémon Ranger]] für den [[Nintendo DS]]
 
== Trivia ==
 
* In der dritten Generation kamen ebenso wie in der [[Fünfte Spielgeneration|fünften]] und [[siebte Spielgeneration|siebten Generation]] keine [[Evolitionen|Evoli-Entwicklungen]] dazu.
 
* Viele Sprites von älteren Pokémon erscheinen nun heller.
 
* Die dritte Generation ist die intoleranteste [[Generationen|Spielgeneration]], was den [[Tausch]] angeht:
 
** Sie ist bis jetzt die einzige Generation, in der es den Spielern nicht möglich ist, Pokémon aus einem Spiel der vorigen Generation zu erhalten.
 
** Sie ist auch die einzige Generation, in der die Spiele der Hauptreihe nicht von Anfang an miteinander kommunizieren können ([[Pokémon Feuerrot und Blattgrün]] kann nicht von Anfang an mit [[Pokémon Rubin und Saphir]] und [[Pokémon Smaragd]] tauschen; dazu muss man erst den [[Rubin (Item)|Rubin]] und den [[Saphir (Item)|Saphir]] finden).
 
* Die dritte Generation ist die erste, in der es Remakes gibt.
 
* Die dritte Generation hat viel mit dem [[Wetter]] zu tun:
 
** Es wurden die drei [[Wetter-Legenden]] hinzugefügt: [[Kyogre]], [[Groudon]] und [[Rayquaza]].
 
** [[Formeo]], das Wetter-Pokémon, ändert mit dem Wetter seine Form.
 
** Die [[Attacke]]n [[Meteorologe]] und [[Hagelsturm]] wurden hinzugefügt.
 
** [[Sonnfel]] und [[Lunastein]] bilden Tag und Nacht ab.
 
* Es stammen mehr [[Liste aller Pokémon ohne Entwicklung|Pokémon ohne Entwicklung]] aus der dritten Generation als aus jeder anderen.
 
** Allerdings stammen ebenfalls aus dieser Generation die meisten Pokémon, die eine [[Mega-Entwicklung]] durchführen können, nämlich 20.
 
*In den Spielen der Hauptreihe gibt es optisch gesehen [[Zeit#Pokémon Rubin/Saphir/Smaragd|keine Nacht]].
 
* Einige der Pokémon der 3. Generation haben im Bezug auf ihr Verhalten, Aussehen und Lebensraum eine Ähnlichkeit zu Pokémon der ersten beiden Generationen und ersetzen diese in [[Pokémon Rubin-Edition und Saphir-Edition|Rubin, Saphir]] und [[Pokémon Smaragd-Edition|Smaragd]] fast vollständig
 
  
 
{{Navigationsleiste Generationen}}
 
{{Navigationsleiste Generationen}}
  
[[Kategorie:Generation|3]]
+
[[Kategorie:Spielgeneration|3]]
  
 
[[en:Generation III]]
 
[[en:Generation III]]
 +
[[es:Tercera generación]]
 
[[fr:Troisième génération]]
 
[[fr:Troisième génération]]
 
[[it:Terza generazione]]
 
[[it:Terza generazione]]
 
[[ja:第三世代]]
 
[[ja:第三世代]]
[[pl:Generacja III]]
 
 
[[zh:第三世代]]
 
[[zh:第三世代]]

Aktuelle Version vom 13. Januar 2019, 23:50 Uhr

Die dritte Spielgeneration, auch Advance Generation genannt, besteht aus fünf Videospielen für den Gameboy Advance: Pokémon Rubin und Saphir sowie deren Zusatzedition Pokémon Smaragd und Pokémon Feuerrot und Blattgrün, welche Remakes der japanischen Spiele Pokémon Rot und Grün bzw. der europäischen Spiele Pokémon Rot und Blau darstellen. Diese Generation ist somit die erste, die Remakes bereits bekannter Spiele enthält.

Besonderes

In Pokémon Smaragd sind Team Aqua und Team Magma dem Spieler feindlich gesinnt, anders als vorher je nur eines der Teams. Noch dazu gibt es kleine Änderungen in der Landschaft und an manchen Gebäuden. In Feuerrot und Blattgrün kamen neun Sevii Eilande dazu, die man im regulären Spielverlauf und durch Sondertickets betreten kann. Während es in Pokémon Rubin, Saphir und Smaragd nur optisch keine Nacht gab, ist ein Tag-/Nacht-Rhythmus in diesen Spielen nicht enthalten, was es zum Beispiel unmöglich macht, Evoli zu Psiana oder Nachtara zu entwickeln.

Region

Die dritte Generation der Pokémon spielt in Hoenn, bzw. in Feuerrot und Blattgrün in Kanto sowie den Sevii Eilanden. Zusätzlich zu den Pokémon der ersten Generation und der zweiten Generation enthält sie die Pokémon der Nummern 252-386 im Nationalen Pokédex. Darunter befinden sich mehr Pokémon ohne Entwicklung als in jeder anderen Generation. Ebenfalls stammen mit 20 Pokémon die meisten Pokémon, die ab der sechsten Generation eine Mega-Entwicklung durchführen können, aus der dritten Generation.

Starter-Pokémon

Hauptspiele

Die Starter-Pokémon der dritten Generation sind Flemmli, Geckarbor und Hydropi.

Starter-Pokémon
Sprites Pokémonsprite 252 RS.png Pokémonsprite 255 RS.png Pokémonsprite 258 RS.png
Name & Level Geckarbor Level 5 Flemmli Level 5 Hydropi Level 5
Typ PflanzeIC.png FeuerIC.png WasserIC.png
Entwicklungen Pokémon-Icon 253.pngReptain Level 16
Pokémon-Icon 254.pngGewaldro Level 32
Pokémon-Icon 256.pngJungglut Level 16
Pokémon-Icon 257.pngLohgock Level 36
Pokémon-Icon 259.pngMoorabbel Level 16
Pokémon-Icon 260.pngSumpex Level 36

Remakes

Die Starter-Pokémon der Remakes sind Bisasam, Glumanda und Schiggy.

Starter-Pokémon
Sprites Pokémonsprite 001 FRBG.png Pokémonsprite 004 FRBG.png Pokémonsprite 007 FRBG.png
Name & Level Bisasam Level 5 Glumanda Level 5 Schiggy Level 5
Typ PflanzeIC.png GiftIC.png FeuerIC.png WasserIC.png
Entwicklungen Pokémon-Icon 002.pngBisaknosp Level 16
Pokémon-Icon 003.pngBisaflor Level 32
Pokémon-Icon 005.pngGlutexo Level 16
Pokémon-Icon 006.pngGlurak Level 36
Pokémon-Icon 008.pngSchillok Level 16
Pokémon-Icon 009.pngTurtok Level 36

Weitere Spiele

Weiterhin sind Spiele aus der dritten Generation:

Erste Spielgeneration | Zweite Spielgeneration | Dritte Spielgeneration | Vierte Spielgeneration
Fünfte Spielgeneration | Sechste Spielgeneration | Siebte Spielgeneration