Connie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PokéWiki
Navigation Suche
 
Zeile 482: Zeile 482:
 
=== In XY ===
 
=== In XY ===
 
[[Datei:Connie Anime.jpg|thumb|250px|Connie im Anime]]
 
[[Datei:Connie Anime.jpg|thumb|250px|Connie im Anime]]
In ''[[Mega-Enthüllungen!]]'' tritt Connie das erste Mal auf. Sie Kämpft gegen [[Ash Ketchum|Ash]], um den 99. Sieg in Folge zu erlangen und ihr [[Lucario (Anime)|Lucario]] besiegt [[Ashs Pikachu]]. Anschließend speisen die Kinder zusammen mit der Arenaleiterin. Heureka bemerkt Connies [[Schlüssel-Stein]] und diese erklärt, dass sie ihn von ihrem [[Combre|Großvater]] erhalten habe. Allerdings könne sie eine Mega-Entwicklung noch nicht vollführen. Dann versucht [[Team Rocket (Anime)|Team Rocket]] ihr Lucario zu stehlen, was allerdings misslingt. Ash und seine Freunde entscheiden sich dazu, Connie bei ihrer Suche nach dem [[Lucarionit]] behilflich zu sein und sie zu begleiten.
+
In ''[[Mega-Enthüllungen!]]'' tritt Connie das erste Mal auf. Sie Kämpft gegen [[Ash Ketchum|Ash]], um den 99. Sieg in Folge zu erlangen und ihr [[Lucario (Anime)|Lucario]] besiegt [[Ashs Pikachu]]. Anschließend speisen die Kinder zusammen mit der Arenaleiterin. Heureka bemerkt Connies [[Schlüssel-Stein]] und diese erklärt, dass sie ihn von ihrem [[Combre#Im Anime|Großvater]] erhalten habe. Allerdings könne sie eine Mega-Entwicklung noch nicht vollführen. Dann versucht [[Team Rocket (Anime)|Team Rocket]] ihr Lucario zu stehlen, was allerdings misslingt. Ash und seine Freunde entscheiden sich dazu, Connie bei ihrer Suche nach dem [[Lucarionit]] behilflich zu sein und sie zu begleiten.
  
 
In [[Die Höhle der Prüfungen!|der nächsten Episode]] erreichen sie zusammen [[Cromlexia]], wo sie den Fotografen McGinty treffen, der ihnen den Tipp gibt einen Berg in der Nähe aufzusuchen. Dort entdecken sie ein Höhle, in der sich der Stein befindet. Dieser wird jedoch von einem [[Lohgock (Anime)|Lohgock]] bewacht, welches nach einem harten Kampf und den Anfeuerungen von Ash und den Anderen durch Lucario geähmt werden kann. Kurz bevor Lucario den Kampf beenden will, erscheint Combre, Connies Großvater, gibt seine Niederlage zu und erlaubt Connie den Stein an sich zu nehmen. Nun vollführt Lucario zum ersten Mal die Mega-Entwicklung.
 
In [[Die Höhle der Prüfungen!|der nächsten Episode]] erreichen sie zusammen [[Cromlexia]], wo sie den Fotografen McGinty treffen, der ihnen den Tipp gibt einen Berg in der Nähe aufzusuchen. Dort entdecken sie ein Höhle, in der sich der Stein befindet. Dieser wird jedoch von einem [[Lohgock (Anime)|Lohgock]] bewacht, welches nach einem harten Kampf und den Anfeuerungen von Ash und den Anderen durch Lucario geähmt werden kann. Kurz bevor Lucario den Kampf beenden will, erscheint Combre, Connies Großvater, gibt seine Niederlage zu und erlaubt Connie den Stein an sich zu nehmen. Nun vollführt Lucario zum ersten Mal die Mega-Entwicklung.
Zeile 488: Zeile 488:
 
In ''[[Der Aura-Sturm!]]'' kommt es zum Trainingskampf zwischen Pikachu und Lucario. Als Mega-Lucario verliert letzteres die Kontrolle über sich und wird nur durch Combre und sein eigenes Lucario davon abgehalten, Ash und Pikachu anzugreifen. Combre erklärt, dass Lucario seine neuen Aurakräfte nicht kontrollieren kann. Im Kampf gegen ihren Großvater verliert Lucario nochmals die Kontrolle, sodass dieser gewinnt. Daraufhin schickt er Lucario und Connie zum Pomace Mountain, um dort Hilf von einem Mega-Entwicklungstrainer zu erhalten.
 
In ''[[Der Aura-Sturm!]]'' kommt es zum Trainingskampf zwischen Pikachu und Lucario. Als Mega-Lucario verliert letzteres die Kontrolle über sich und wird nur durch Combre und sein eigenes Lucario davon abgehalten, Ash und Pikachu anzugreifen. Combre erklärt, dass Lucario seine neuen Aurakräfte nicht kontrollieren kann. Im Kampf gegen ihren Großvater verliert Lucario nochmals die Kontrolle, sodass dieser gewinnt. Daraufhin schickt er Lucario und Connie zum Pomace Mountain, um dort Hilf von einem Mega-Entwicklungstrainer zu erhalten.
  
Dort, in ''[[Rufe von jenseits der Aura!]]'', treffen sie auf Mabel, der Expertin, von der Combre ihnen erzählt hat. Die Dame besiegt Lucario, welches in seiner Megaform wieder die Kontrolle verliert, mit ihrem [[Mega-Flunkifer]]. Connie bittet Mabel, sie zu trainieren. Nach einer Woche, in der sie Blumen pflücken müssen, mag Connie nicht mehr und fragt die Frau, wann nun das Training beginnen würde. Diese erklärt, dass dies bereits das Training sei, da durch das Pflücken die Bindung zwischen ihr und Lucario wachsen würde. Team Rocket greift ein und fängt Flunkifer und Pikachu. Lucario entwickelt sich, verliert aber erneut die Kontrolle über sich. Connie erinnert es an Mables Worte über das Training, Lucario gewinnt die Kontrolle zurück und kann Team Rocket mit seiner neuerlernten Attacke, [[Aurasphäre]], besiegen. Anschließend bedankt Connie sich und verabschiedet sich von Ash und den Anderen, sich darauf freuend gegen Ash in einem Arenakampf anzutreten.
+
Dort, in ''[[Rufe von jenseits der Aura!]]'', treffen sie auf Mabel, der Expertin, von der Combre ihnen erzählt hat. Die Dame besiegt Lucario, welches in seiner Megaform wieder die Kontrolle verliert, mit ihrem [[Flunkifer (Anime)|Mega-Flunkifer]]. Connie bittet Mabel, sie zu trainieren. Nach einer Woche, in der sie Blumen pflücken müssen, mag Connie nicht mehr und fragt die Frau, wann nun das Training beginnen würde. Diese erklärt, dass dies bereits das Training sei, da durch das Pflücken die Bindung zwischen ihr und Lucario wachsen würde. Team Rocket greift ein und fängt Flunkifer und Pikachu. Lucario entwickelt sich, verliert aber erneut die Kontrolle über sich. Connie erinnert es an Mables Worte über das Training, Lucario gewinnt die Kontrolle zurück und kann Team Rocket mit seiner neuerlernten Attacke, [[Aurasphäre]], besiegen. Anschließend bedankt Connie sich und verabschiedet sich von Ash und den Anderen, sich darauf freuend gegen Ash in einem Arenakampf anzutreten.
  
In ''[[Der Ursprung der Mega-Entwicklung!]]'' treffen sie sich schließlich in Yantara City wieder. Dort besuchen sie den [[Turm der Erkenntnis]] und beschützen das Geheimnis um die [[Mega-Entwicklung]] vor Team Rocket. In [[Kräftemessen in der Yantara-Arena!|der nächsten Episode]] findet schließlich der Arenakampf statt. Zunächst nutzt Ash den Tanzkampfstil von [[Tierno]], hat damit aber wenig Erfolg, sodass er zu seinem eigenem Stil zurückkehrt und so Connies [[Lin-Fu]] und [[Maschock]] mit [[Ashs Resladero|Resladero]] und [[Ashs Dartignis|Dartignis]] besiegen kann. Connie ist trotzdem siegessicher und setzt Lucario ein, welches direkt die Mega-Entwicklung vollführt. Dieses kann beide Pokémon Ashs besiegen und muss dann gegen Pikachu antreten. Nach einem harten Kampf wird es besiegt, sodass Connie den Kampf verliert und Ash den [[Rauforden]] übergibt. Connie ist stolz auf Lucario und übergibt Ash mit Freuden den [[Rauforden]], bevor sie sich erneut verabschieden.
+
In ''[[Der Ursprung der Mega-Entwicklung!]]'' treffen sie sich schließlich in Yantara City wieder. Dort besuchen sie den [[Turm der Erkenntnis]] und beschützen das Geheimnis um die [[Mega-Entwicklung]] vor Team Rocket. In [[Kräftemessen in der Yantara-Arena!|der nächsten Episode]] findet schließlich der Arenakampf statt. Zunächst nutzt Ash den Tanzkampfstil von [[Tierno#Im Anime|Tierno]], hat damit aber wenig Erfolg, sodass er zu seinem eigenem Stil zurückkehrt und so Connies [[Lin-Fu (Anime)|Lin-Fu]] und [[Maschock (Anime)|Maschock]] mit [[Ashs Resladero|Resladero]] und [[Ashs Fiaro|Dartignis]] besiegen kann. Connie ist trotzdem siegessicher und setzt Lucario ein, welches direkt die Mega-Entwicklung vollführt. Dieses kann beide Pokémon Ashs besiegen und muss dann gegen Pikachu antreten. Nach einem harten Kampf wird es besiegt, sodass Connie den Kampf verliert und Ash den [[Rauforden]] übergibt. Connie ist stolz auf Lucario und übergibt Ash mit Freuden den [[Rauforden]], bevor sie sich erneut verabschieden.
  
In ''[[Alles oder nichts! (Staffel 19)|Alles oder nichts!]]'' und ''[[Ein Versprechen für die Zukunft!]]'' verfolgt Connie mit ihrem Lucario und [[Combre]] am TV die Meisterklasse und feuert dabei Serena an.
+
In ''[[Alles oder nichts! (Staffel 19)|Alles oder nichts!]]'' und ''[[Ein Versprechen für die Zukunft!]]'' verfolgt Connie mit ihrem Lucario und Combre am TV die Meisterklasse und feuert dabei Serena an.
  
 
Man erfährt in der Episode ''[[Ein ungeschliffener Diamant!]]'', dass sie und ihr [[Lucario (Anime)|Mega-Lucario]] einen Arenakampf gegen [[Alain]] verlieren. Der [[Rauforden]] befähigt diesen dazu, an der [[Kalos]]-Liga teilzunehmen. Er verrät ihr, dass er dort gegen einen ganz bestimmten Trainer antreten möchte. Ob Ash gemeint sein könnte, bleibt unklar.
 
Man erfährt in der Episode ''[[Ein ungeschliffener Diamant!]]'', dass sie und ihr [[Lucario (Anime)|Mega-Lucario]] einen Arenakampf gegen [[Alain]] verlieren. Der [[Rauforden]] befähigt diesen dazu, an der [[Kalos]]-Liga teilzunehmen. Er verrät ihr, dass er dort gegen einen ganz bestimmten Trainer antreten möchte. Ob Ash gemeint sein könnte, bleibt unklar.
  
In ''[[Wucherndes Inferno!]]'' sieht man, wie Connie mit Lucario die Videobotschaft von Flordelis ansieht, in der er verkündet, eine neue Welt erschaffen zu wollen. [[Datei:Connie Ash.jpg|thumb|200px|right|Connie und Ash im Finale des Kalos Battle Fest]]In ''[[Gemeinsam stark!]]'' und ''[[Perfekte Einheit!]]'' hilft sie gemeinsam mit den anderen [[Arenaleiter]]n der [[Kalos]]-Region [[Flordelis]] und sein Megalith-Zygarde aufzuhalten. Dabei setzt sie ihr Mega-Lucario ein, um Ash und Ash-Quajutsu vor den Ranken zu schützen, damit diese zu [[Igami|Michaelas Igamaro]] vordringen können.
+
In ''[[Wucherndes Inferno!]]'' sieht man, wie Connie mit Lucario die Videobotschaft von Flordelis ansieht, in der er verkündet, eine neue Welt erschaffen zu wollen. [[Datei:Connie Ash.jpg|thumb|200px|right|Connie und Ash im Finale des Kalos Battle Fest]]In ''[[Gemeinsam stark!]]'' und ''[[Perfekte Einheit!]]'' hilft sie gemeinsam mit den anderen [[Arenaleiter]]n der [[Kalos]]-Region [[Flordelis#Im Anime|Flordelis]] und sein Megalith-Zygarde aufzuhalten. Dabei setzt sie ihr Mega-Lucario ein, um Ash und Ash-Quajutsu vor den Ranken zu schützen, damit diese zu [[Igami|Michaelas Igamaro]] vordringen können.
  
 
=== In Pokémon Reisen ===
 
=== In Pokémon Reisen ===

Aktuelle Version vom 23. Juni 2020, 16:34 Uhr

Connie

ja コルニen Korrina

Connie.png
Kämpfen im Zeichen der Entwicklung!
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Kalos
Begegnung Yantara City
Familie Combre
(Großvater)
Spiele XYMA
Arenaleiter
Pokémon-Typ KampfIC.png
Orden Rauforden
Synchronisation
Deutsch Jacqueline BelleWikipedia icon.png
Englisch Lisa OrtizWikipedia icon.png(en)
Japanisch Yuka TerasakiWikipedia icon.png(en)
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Connie ist die Arenaleiterin von Yantara City und hat sich auf Kampf-Pokémon spezialisiert. Besiegt sie der Spieler in einem Kampf, erhält dieser von ihr den dritten Orden Kalos', den Rauforden.

Hintergrund und Charakter

Connie ist eine Expertin in Sachen Mega-Entwicklung und eine begeisterte Rollerskaterin. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, das Beste aus ihren Pokémon herauszuholen, was sie zu einer äußerst ambitionierten und starken Gegnerin macht.

In den Spielen

Preise

Connie überreicht dem Spieler neben dem Rauforden ihre Lieblings-TM Steigerungshieb. Steigerungshieb verursacht Schaden und steigert nach erfolgreichem Einsatz den Angriff des Anwenders um eine Stufe. Connie ist die einzige Arenaleiterin, die diese Attacke als TM vergibt. Durch den Rauforden gehorchen dem Träger zudem Pokémon bis einschließlich Level 50 und die VM Surfer kann auch außerhalb eines Kampfes eingesetzt werden.

Außerdem schenkt sie dem Spieler ein Lucario auf Level 30, das einen Lucarionit trägt, wenn dieser sie auf der Spitze des Turms der Erkenntnis besiegt hat.

Edition XY Orden
Preis Itemicon TM Kampf.png TM98
(Steigerungshieb)
Rauforden.png
Rauforden

Sprites

6. Generation 7. Generation
MA
VS Connie Masters.png Overworldsprite Connie Masters.png Trainersprite Connie Masters.pngTrainersprite Connie 2 Masters.pngTrainersprite Connie 3 Masters.pngTrainersprite Connie 4 Masters.png

Arena

→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Yantara City
Edition XY
Kampfraum Yantara Arena.png

Ihre Pokémon

Pokémon X und Y

Kampf in Cromlexia
Cromlexia
Pokémonsprite 448 XY.gif
Lucario
Lv. 25
KampfIC.png StahlIC.png
Felsenfest
Kein Item
Attacken:
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Metallsound StahlIC.png
StatusIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Offenlegung NormalIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 448 XY.gif
Lucario
Lv. 25
KampfIC.png StahlIC.png
Felsenfest
Kein Item
Attacken:
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Metallsound StahlIC.png
StatusIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Offenlegung NormalIC.png
PhysischIC.png
Arenakampf
Arenakampf
Pokémonsprite 619 XY.gif
Lin-Fu
Lv. 29
KampfIC.png 
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Duplexhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 067 XY.gif
Maschock
Lv. 28
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Felsgrab GesteinIC.png
PhysischIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Silberblick NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 701 XY.gif
Resladero
Lv. 32
KampfIC.png FlugIC.png
Entlastung
Kein Item
Attacken:
Klauenwetzer UnlichtIC.png
StatusIC.png
Flying Press KampfIC.png
PhysischIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Kampf auf dem Turm der Erkenntnis
Turm der Erkenntnis
Pokémonsprite 448m1 XY.gif
Lucario
Lv. 32
KampfIC.png StahlIC.png
Anpassung
Itemicon Lucarionit.png Lucarionit
Attacken:
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Metallsound StahlIC.png
StatusIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Knochenhatz BodenIC.png
PhysischIC.png
Kampfschloss
Bitte die Art des Herausforderungsschreibens auswählen: Ohne | Standard | Blau | Rot | Schwarz
Ohne Herausforderungsschreiben
Pokémonsprite 701 XY.gif
Resladero
Lv. 40
KampfIC.png FlugIC.png
Entlastung
Kein Item
Attacken:
Sprungfeder FlugIC.png
PhysischIC.png
Notsituation NormalIC.png
PhysischIC.png
Daunenreigen FlugIC.png
StatusIC.png
Turmkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 068 XY.gif
Machomei
Lv. 40
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Überwurf KampfIC.png
PhysischIC.png
Überroller KampfIC.png
PhysischIC.png
Weckruf KampfIC.png
PhysischIC.png
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Ohne Herausforderungsschreiben - Rematch
Pokémonsprite 701 XY.gif
Resladero
Lv. 50
KampfIC.png FlugIC.png
Entlastung
Kein Item
Attacken:
Flying Press KampfIC.png
PhysischIC.png
Klauenwetzer UnlichtIC.png
StatusIC.png
Kreuzschere KäferIC.png
PhysischIC.png
Turmkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 448m1 XY.gif
Lucario
Lv. 50
KampfIC.png StahlIC.png
Anpassung
Itemicon Lucarionit.png Lucarionit
Attacken:
Aurasphäre KampfIC.png
SpezialIC.png
Drachenpuls DracheIC.png
SpezialIC.png
Turbotempo NormalIC.png
PhysischIC.png
Finsteraura UnlichtIC.png
SpezialIC.png

Pokémon Masters

Connies Gefährte in Pokémon Masters ist Lucario, das sich zu Mega-Lucario mega-entwickeln kann.

Nr.49 Connie und Lucario ♂ MA
Overworldsprite Connie Masters.png Pokémonsprite 448 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 3 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★-Potenzial auf Lv. 115
Kraftpunkte 438
Angriff 335
Verteidigung 123
Spezial-Angriff 314
Spezial-Verteidigung 102
Initiative 169
Typ Schwäche
Typ-Icon Kampf Masters.png Typ-Icon Feuer Masters.png
Passivfähigkeit
Schreckschutz
Attacken
Vakuumwelle Typ-Icon Kampf Masters.png SpezialIC.png
Angriffplus StatusIC.png
Nahkampf Typ-Icon Kampf Masters.png PhysischIC.png
Jetzt kommt’s drauf an! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Steigerungshieb des Antriebs Typ-Icon Kampf Masters.png PhysischIC.png
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.
Nr.49 Connie und Mega-Lucario ♂ MA
Overworldsprite Connie Masters.png Pokémonsprite 448m1 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 3 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★-Potenzial auf Lv. 115
Kraftpunkte 438
Angriff 401
Verteidigung 123
Spezial-Angriff 314
Spezial-Verteidigung 102
Initiative 202
Typ Schwäche
Typ-Icon Kampf Masters.png Typ-Icon Feuer Masters.png
Passivfähigkeit
Schreckschutz
Attacken
Steigerungshieb Typ-Icon Kampf Masters.png PhysischIC.png
Angriffplus StatusIC.png
Nahkampf Typ-Icon Kampf Masters.png PhysischIC.png
Jetzt kommt’s drauf an! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Steigerungshieb des Antriebs Typ-Icon Kampf Masters.png PhysischIC.png
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.

Zitate

→ Hauptartikel: Connie/Zitate

Arena von Yantara City

„Aufgepasst, hier komme ich, Connie!“
– Wenn man die Kampffläche betritt.
„Oder so ähnlich... Du bist ein starker Trainer, das sehe ich sofort. Los, fangen wir am besten gleich an!“
– Vor dem Arenakampf
„Schockschwerenot!“
– Kampfabspann
„Connie, die Arenaleiterin von Yantara City, gibt sich geschlagen! Hiermit erkenne ich dein Talent als Trainer an und verleihe dir feierlich diesen Orden. Oder so ähnlich... Na los, nimm endlich! [...] Der Rauforden sorgt dafür, dass du mit allen Pokémon bis Lv. 50 auf einer Wellenlänge bist. Das gilt selbst für per Tausch erhaltene Pokémon! Außerdem kannst du dich mittels der VM-Attacke Surfer auf dem Wasser fortbewegen, selbst wenn du dich nicht gerade in einem Kampf befindest! Ach ja, diese TM wollte ich dir auch noch geben. Probier sie unbedingt mal aus! [...] Wie der Name bereits vermuten lässt, hilft Steigerungshieb dem Anwender dabei, seine Leistung zu steigern. Er härtet seine Fäuste mit jedem Einsatz weiter ab und erhöht so seinen Angriff. Jetzt muss ich mich erst mal bei dir entschuldigen. Ich kann dir den Mega-Ring nämlich erst auf der Spitze des Turms der Erkenntnis überreichen. Bitte sei mir nicht böse, dass ich dich pausenlos durch die Gegend scheuche! Zum Schluss hätte ich noch eine Bitte: Jetzt, wo du wie ich dazu in der Lage bist, eine Mega-Entwicklung herbeizuführen, würde ich gerne erneut gegen dich kämpfen. Lucario und ich erwarten dich auf der Spitze des Turms der Erkenntnis!“
– Nach dem Arenakampf

Turm der Erkenntnis

„Bitte! Bring Lucario dazu, eine Mega-Entwicklung durchzuführen!“
– Wenn man mit Lucario im Kampf nicht die Mega-Entwicklung genutzt hat (der Kampf wird direkt wiederholt)
„Du und dein Pokémon-Team, ihr verfügt wahrlich über einzigartige Kräfte!“
– Kampfabspann

Kampfschloss

„Aufgepasst, hier komme ich, Connie!“
– Vor dem ersten Kampf
„Vorhang auf, hier komme ich, Connie! Und zwar stärker und schöner als je zuvor!“
– Vor dem Rückkampf
„Ihr bringt Pokémon dazu, sich zu entwickeln!“
– Kampfabspann
„Ich gebe mich geschlagen!“
– Nach dem Kampf
„Ehre, wem Ehre gebührt! Ich muss Eure Stärke neidlos anerkennen und übergebe Euch dies hier!“
– Nach dem Kampf, bei Übergabe eines Items

Über sie

„Ihre heiß ersehnte Trainer-Promo ist seit zwei Jahren in Planung und wird seit einem Jahr gedreht! In letzter Zeit hat sie sich regelrecht im Trainer-Promo-Studio eingeschlossen.“
– In der Fernsehsendung „Arena-Freak“

Im Anime

In XY

Connie im Anime

In Mega-Enthüllungen! tritt Connie das erste Mal auf. Sie Kämpft gegen Ash, um den 99. Sieg in Folge zu erlangen und ihr Lucario besiegt Ashs Pikachu. Anschließend speisen die Kinder zusammen mit der Arenaleiterin. Heureka bemerkt Connies Schlüssel-Stein und diese erklärt, dass sie ihn von ihrem Großvater erhalten habe. Allerdings könne sie eine Mega-Entwicklung noch nicht vollführen. Dann versucht Team Rocket ihr Lucario zu stehlen, was allerdings misslingt. Ash und seine Freunde entscheiden sich dazu, Connie bei ihrer Suche nach dem Lucarionit behilflich zu sein und sie zu begleiten.

In der nächsten Episode erreichen sie zusammen Cromlexia, wo sie den Fotografen McGinty treffen, der ihnen den Tipp gibt einen Berg in der Nähe aufzusuchen. Dort entdecken sie ein Höhle, in der sich der Stein befindet. Dieser wird jedoch von einem Lohgock bewacht, welches nach einem harten Kampf und den Anfeuerungen von Ash und den Anderen durch Lucario geähmt werden kann. Kurz bevor Lucario den Kampf beenden will, erscheint Combre, Connies Großvater, gibt seine Niederlage zu und erlaubt Connie den Stein an sich zu nehmen. Nun vollführt Lucario zum ersten Mal die Mega-Entwicklung.

Connie und Mega-Lucario im Kampf gegen Team Rocket

In Der Aura-Sturm! kommt es zum Trainingskampf zwischen Pikachu und Lucario. Als Mega-Lucario verliert letzteres die Kontrolle über sich und wird nur durch Combre und sein eigenes Lucario davon abgehalten, Ash und Pikachu anzugreifen. Combre erklärt, dass Lucario seine neuen Aurakräfte nicht kontrollieren kann. Im Kampf gegen ihren Großvater verliert Lucario nochmals die Kontrolle, sodass dieser gewinnt. Daraufhin schickt er Lucario und Connie zum Pomace Mountain, um dort Hilf von einem Mega-Entwicklungstrainer zu erhalten.

Dort, in Rufe von jenseits der Aura!, treffen sie auf Mabel, der Expertin, von der Combre ihnen erzählt hat. Die Dame besiegt Lucario, welches in seiner Megaform wieder die Kontrolle verliert, mit ihrem Mega-Flunkifer. Connie bittet Mabel, sie zu trainieren. Nach einer Woche, in der sie Blumen pflücken müssen, mag Connie nicht mehr und fragt die Frau, wann nun das Training beginnen würde. Diese erklärt, dass dies bereits das Training sei, da durch das Pflücken die Bindung zwischen ihr und Lucario wachsen würde. Team Rocket greift ein und fängt Flunkifer und Pikachu. Lucario entwickelt sich, verliert aber erneut die Kontrolle über sich. Connie erinnert es an Mables Worte über das Training, Lucario gewinnt die Kontrolle zurück und kann Team Rocket mit seiner neuerlernten Attacke, Aurasphäre, besiegen. Anschließend bedankt Connie sich und verabschiedet sich von Ash und den Anderen, sich darauf freuend gegen Ash in einem Arenakampf anzutreten.

In Der Ursprung der Mega-Entwicklung! treffen sie sich schließlich in Yantara City wieder. Dort besuchen sie den Turm der Erkenntnis und beschützen das Geheimnis um die Mega-Entwicklung vor Team Rocket. In der nächsten Episode findet schließlich der Arenakampf statt. Zunächst nutzt Ash den Tanzkampfstil von Tierno, hat damit aber wenig Erfolg, sodass er zu seinem eigenem Stil zurückkehrt und so Connies Lin-Fu und Maschock mit Resladero und Dartignis besiegen kann. Connie ist trotzdem siegessicher und setzt Lucario ein, welches direkt die Mega-Entwicklung vollführt. Dieses kann beide Pokémon Ashs besiegen und muss dann gegen Pikachu antreten. Nach einem harten Kampf wird es besiegt, sodass Connie den Kampf verliert und Ash den Rauforden übergibt. Connie ist stolz auf Lucario und übergibt Ash mit Freuden den Rauforden, bevor sie sich erneut verabschieden.

In Alles oder nichts! und Ein Versprechen für die Zukunft! verfolgt Connie mit ihrem Lucario und Combre am TV die Meisterklasse und feuert dabei Serena an.

Man erfährt in der Episode Ein ungeschliffener Diamant!, dass sie und ihr Mega-Lucario einen Arenakampf gegen Alain verlieren. Der Rauforden befähigt diesen dazu, an der Kalos-Liga teilzunehmen. Er verrät ihr, dass er dort gegen einen ganz bestimmten Trainer antreten möchte. Ob Ash gemeint sein könnte, bleibt unklar.

In Wucherndes Inferno! sieht man, wie Connie mit Lucario die Videobotschaft von Flordelis ansieht, in der er verkündet, eine neue Welt erschaffen zu wollen.

Connie und Ash im Finale des Kalos Battle Fest

In Gemeinsam stark! und Perfekte Einheit! hilft sie gemeinsam mit den anderen Arenaleitern der Kalos-Region Flordelis und sein Megalith-Zygarde aufzuhalten. Dabei setzt sie ihr Mega-Lucario ein, um Ash und Ash-Quajutsu vor den Ranken zu schützen, damit diese zu Michaelas Igamaro vordringen können.

In Pokémon Reisen

Connie hat schließlich in der Serie Pokémon Reisen: Die Serie einen weiteren Aufritt: In PM025 nimmt sie mit ihrem Lucario und ihrem Wie-Shu wie Ash am Kalos Battle Fest teil. Dadurch wird bekannt, dass sie ebenfalls an den Pokémon World Championships partizipiert. Als sie Ash wiedersieht, stellt sie ihm seinen neuen Begleiter Goh sowie seine neuen Pokémon vor. Gerade von Ashs Riolu ist die Arenaleiterin begeistert. Connie gibt Ash gegenüber zu, dass es ihr Ziel sei gegen Delion anzutreten und dass sie deshalb mit Lucario besonders hart trainiert habe.

Schließlich entscheiden sich Ash und Connie zu einem Rückkampf, wobei Connie unterliegt, da Ashs Dragoran ihr Mega-Lucario nach einem harten Schlagabtausch besiegt. Im Anschluss entschuldigt sie sich bei Riolu dafür, nicht gegen Ash gewonnen zu haben. Am Ende der Episode verabschieden sich die beiden Trainer und die Arenaleiterin verspricht, dass sie sich wiedersehen werden.

Ihre Pokémon

Connies Lucario.jpg
Connies Mega-Lucario.jpg
Lucario (Mega-Lucario)
Stufen: Riolu ⇒ Lucario ⇔ Mega-Lucario
Debüt in Mega-Enthüllungen!
Schwerttanz
Knochenhatz
Steigerungshieb
Metallsound
Aurasphäre
Lucario ist das erste Pokémon, welches man von Connie sieht. Es gewinnt im Testkampf gegen Ashs Pikachu. Anschließend wird es gemeinsam mit Pikachu von Team Rocket entführt, kann jedoch entkommen. Man erfährt, dass es bereits als Riolu in Connies Besitz war. Seit der Episode Die Höhle der Prüfungen! ist es in der Lage eine Mega-Entwicklung durchzuführen.

Im Arenakampf kann es nach Vollführen der Mega-Entwicklung Resladero und Dartignis mit Leichtigkeit besiegen, bevor es Pikachu schließlich nach einem langen Kampf unterliegt.

In Wucherndes Inferno! sieht man, wie es am TV Flordelis' Videomitteilung aus Illumina City verfolgt. In Gemeinsam stark! und Perfekte Einheit! wird es eingesetzt, um dabei zu helfen, das Megalith-Zygarde zu besiegen. In Was für eine wunderbare Zeit! sieht man es in einem Rückblick.

In PM025 besiegt es im Finale des Kalos Battle Fest Ashs Gengar, bevor es trotz Mega-Entwicklung Ashs Dragoran nach hartem Kampf unterliegt.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Connies Lin-Fu.jpg Lin-Fu
Stufen: Lin-Fu
Debüt in Kräftemessen in der Yantara-Arena!
Turmkick
Sternschauer
Ableithieb
Kraftwelle
Lin-Fu wird von Connie im Arenakampf gegen Ash eingesetzt und unterliegt dessen Resladero.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Connies Maschock.jpg Maschock
Stufen: Maschock
Debüt in Kräftemessen in der Yantara-Arena!
Karateschlag
Fußtritt
Fokusstoß
Maschock wird von Connie im Arenakampf gegen Ash eingesetzt und unterliegt dessen Dartignis.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Connies Wie-Shu.jpg Wie-Shu
Stufen: Wie-Shu
Debüt in PM025
Akrobatik
Kehrtwende
Turmkick
Duplexhieb
Wie-Shu ist erstmals in PM025 zu sehen, als es im Finale des Kalos Battle Fest zunächst gegen Ashs Gengar antritt, dann aber zurückgerufen wird. Schließlich wird es von Ashs Dragoran besiegt. Ob es die Entwicklung ihres Lin-Fu ist, gegen das Ash auch in seinem Arenakampf antreten musste, ist nicht bekannt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Manga

Connie im Manga

Connie erscheint erstmals in Lucario hilft aus, wo sie mit ihrem Mega-Lucario X dabei hilft, vor der Arena von Nouvaria City gegen das Durengard von Calluna zu kämpfen, da das Team Flare-Mitglied zuvor X' Mega-Stein gestohlen hatte. Viola erklärt, Connie angerufen zu haben, nachdem sie X' Mega-Ring gesehen hat, da die Arenaleiterin etwas ähnliches besitzt. Connie erklärt X, mit ihm zusammen seinen Mega-Stein zurückholen zu wollen. Danach soll er ihr allerdings auch die Geschichte von seinem „Erbritual“ erzählen, wobei X nicht weiß, was sie damit meint. Mit einigen Rollerskates-Tricks verwirrt Connie nun Calluna und greift mit Lucario Durengard an. Kokanga gelingt es schließlich, sich seinen Kangamanit zurückzuholen und X kann mit ihm eine Mega-Entwicklung ausführen. Zusammen mit Mega-Lucario kann Mega-Kangama Durengard so endgültig besiegen. Während des Kampfes erklärt X Connie, noch nie etwas von einem Erbritual gehört zu haben. Nach dem Sieg flieht Calluna und Trovato möchte X dazu ermutigen, mehr von Connie über die Mega-Entwicklung zu lernen. Doch die Arenaleiterin lehnt bereits im Vorhinein ab, da X kein Erbritual durchlaufen musste und deshalb ihrer Meinung nach des Mega-Ringes nicht würdig ist, weshalb sie die Gruppe wieder verlässt.

Während Spezial-Episode 3 kehrt Connie nach Yantara City zurück, wo sie ihren Großvater Combre im Turm der Erkenntnis darüber ausgefragt, warum er X damals ohne Ritual einen Mega-Ring übergab. Bevor Combre richtig antworten kann, werden sie jedoch von einem Trombork angegriffen, das Connie und ihren Großvater voneinander trennen soll. Um das Geheimnis der Mega-Entwicklung vor der Angreiferin Esprit zu schützen, erklärt Combre seiner Enkelin, dass sie den Turm der Erkenntnis zerstören müssen, wozu sie dessen Selbstzerstörungsmechanismus aktivieren. Bevor er zusammenfällt, können sie gemeinsam entkommen, doch Combre ist darüber traurig, dass nun das Geheimnis eines bestimmten Pokémon mit dem Turm verloren ist. Connie und Combre reisen nun verdeckt weiter und werden dabei während Spezial-Episode 5 von Ruben, einem Team Flare Vorstand angegriffen, der Combre mit seinen Algitt vergiftet. Diantha erscheint und rettet die beiden, sodass sie zu dritt fliehen können. Sie entscheiden sich schließlich dazu, den Kokon von Yveltal finden zu wollen, da Xerneas bereits in den Händen von Team Flare ist. Dabei entdecken sie während Spezial-Episode 7 einen Dieb, der versucht, ein Diancie zu entführen. Sie besiegen den Dieb und retten das Pokémon, das ihnen dankt und nun ein neues Zuhause sucht. Nachdem es verschwunden ist, erklärt Combre, dass auch Diancie zur Mega-Entwicklung fähig ist.

In Trombork fesselt erreichen die drei Xerneas in einem Wald auf Route 8, wo ein Kampf zwischen Connie und Diantha gegen Esprit und Calluna beginnt, die mit dem Abstransport des Xerneas zur Flare-Geheimbasis begonnen hat. Plötzlich erscheint dabei in Gengar verwandelt sich Pachira, die Calluna befiehlt, sich weiter um den Transport sowie Connie zu kümmern, während Esprit X, der ebenfalls mit seinen Freunden anwesend ist, und dessen Gengar bekämpfen soll. Connie folgt also Calluna und beginnt einen Kampf mit ihr, bei dem sie erklärt, nicht zuzulassen, dass Team Flare Kalos übernimmt. Calluna erklärt jedoch, dass das schon längst geschehen ist und sie ihre Aktionen deshalb auch nicht mehr geheim halten müssen. Schließlich besiegt Connies Mega-Lucario Calluna und ihr Durengard, wobei Mega-Lucario durch Erschöpfung ebenfalls nicht weiter kämpfen kann. Connie glaubt, gewonnen zu haben, bemerkt jedoch nicht das Gramokles hinter ihr, das sie letztlich auch ausknockt. Kurz darauf in Rutena umschliesst finden X und seine Freunde die bewusstlose Connie, der ihr Schlüssel-Stein entwendet wurde.

Daraufhin wird sie mit den Einwohnern Escissias ins Krankenhaus von Romantia City eingeliefert. Obwohl die Ärzte meinen, dass sie keine schweren körperlichen Verletzungen hat, könnte der Verlust ihres Schlüssel-Steins ein Trauma hervorgerufen haben. Drei Monate nach dem Sieg über Team Flare ist Connie wieder gesund und meint während Epilog zu X, er solle wegen eines richtigen Erbrituals nochmal in Yantara City vorbei kommen.

Ihre Pokémon

Connies Lucario PMS.png Lucario 
Stufen: Riolu ⇒ Lucario ⇔ Mega-Lucario
Debüt in Verwirrspiel mit Durengard
Steigerungshieb
Aurasphäre
Knochenhatz
Patronenhieb
Gesichte
Connie besitzt Lucario bereits, seit es ein Riolu ist. Damals war sie mit ihm gemeinsam auf der Suche nach dem Lucarionit, wobei es sich nach dessen Fund zu Lucario weiter entwickelte und Connie das Erbritual vollführen konnte. In Nouvaria City wird Lucario eingesetzt, um das Durengard von Calluna zu bekämpfen. Dabei nutzt es die Mega-Entwicklung und kann zusammen mit X' Mega-Kangama den Gegner schließlich besiegen. Auch im Kampf gegen Esprit im Turm der Erkenntnis und erneut gegen Calluna auf Route 8 kämpft Lucario. Obwohl Connie selbst noch im Krankenhaus liegt, hilft ihr Lucario später Sannah im finalen Kampf gegen Calluna, deren Durengard erneut zu besiegen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel erschien bisher nur eine Karte von Connie, jedoch besitzt diese zwei unterschiedliche Designs.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Connie U Fliegende Fäuste

Weitere Artworks

Namensbedeutung

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Connie Ähnlich wie ihr japanischer Name.
Englisch Korrina Ähnlich wie ihr japanischer Name. Möglicherweise auch von „Arena“.
Japanisch コルニ Corni Von cornichon, franz.für GewürzgurkeWikipedia icon.png.
Spanisch Corelia Ähnlich wie ihr japanischer Name.
Französisch Cornélia Ähnlich wie ihr japanischer Name.
Italienisch Ornella Ähnlich wie ihr japanischer Name.
Koreanisch 코르니 Corni Von cornichon, franz.für GewürzgurkeWikipedia icon.png.
Chinesisch 可爾妮 Kě'ěrnī Von cornichon, franz.für GewürzgurkeWikipedia icon.png.

Trivia

  • Sowohl sie, als auch ihr Großvater Combre sind Nachfahren des Trainers, der die erste Mega-Entwicklung bei seinem Lucario hervorrief.
  • Sie ist die einzige Arenaleiterin aus Kalos, die nach ihrem Arenakampf nicht mehr in ihrer Arena anzutreffen ist.
  • Sie ist bisher die einzige Arenaleiterin, die ein Mega-Pokémon besitzt. Dieses setzt sie in den Spielen aber nicht im offiziellen Arenakampf ein.
Die Arenaleiter der jeweiligen Regionen