Netzwerk

Wettbewerb von Elyses

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wettbewerb von Elyses
DP095.jpg
Informationen
Region Sinnoh
Stadt Elyses
Band Band von Elyses
Gewinner Lucia
Bühne
Elyses Wettbewerb Bühne.jpg

Der Wettbewerb von Elyses ist ein offizieller Wettbewerb der Sinnoh-Region in Elyses. Der Gewinner bekommt das Elyses-Band. Marian moderiert den Pokémon-Wettbewerb und die Jury, bestehend aus Raoul Contesta, Mister Sukizoo und der Schwester Joy von Elyses, bewertet die teilnehmenden Koordinatoren.

Im Anime findet er während der Episode Zwei Generationen – eine Gegnerin! statt und ist Lucias siebter Wettbewerb.

„Meine Damen und Herren, sehen sie sich um und spüren sie die Begeisterung. Mit jedem Schritt, den wir zusammen gehen, schreiben wir Geschichte. Und heute schreiben wir Geschichte, weil ich wieder zurück in Elyses bin! Und das heißt es ist soweit, die Zeit für den Elyes-Pokémon-Wettbewerb ist gekommen!“
– Anmoderation
Teilnehmer
Trainer Pokémon Vorführung Pokémon Kampf Platzierung
Lucia Pokémonicon 427.png Haspiror Pokémonicon 424.png Ambidiffel Platz 1
Lila Pokémonicon 421.pngKinoso Pokémonicon 301.pngEnekoro Platz 2
Jessie Pokémonicon 469.png Yanmega - ausgeschieden in Runde 1

Vorführungsrunde

Lilas Vorführung

Der Wettbewerb wird von Lila eröffnet, die mit ihrem Kinoso startet, welches sofort einen Formwandel durchführt. Daraufhin setzt es Zauberblatt in verschiedenen Variationen ein und verblüft so das gesamte Publikum.

Nach ihrem Auftritt folgen weitere Auftritte unbekannter Trainer, die etwa Botogel, Krebutack, Nasgnet oder Donphan einsetzen.

Dann folgt Jessilina mit Yanmega, die jedoch eine ähnliche Vorführung wie in Trostu abgibt, was bei der Jury nicht den erwünschten Eindruck hinterlässt.

Dann ist Lucia mit Haspiror an der Reihe. Es startet mit einer kopfüber ausgeführten Pirouette, die es abrupt abbricht und dann mit Eisstrahl eine Rampe formt, auf der es landet. Mit dem Schwung des Hügels fängt es an, auf dem Eis auf der Bühne zu Schlittschuh zu laufen. Bei dem Versuch, eine weitere Pirouette mit Irrschlag auszuführen verliert es jedoch die Kontrolle. Glücklicherweise gelingt es Lucia es zu fangen und so die Vorführung unter tosendem Applaus zu beenden.

Kampfrunde

Ambidiffel gegen Enekoro

Sowohl Lucia als auch Lila kommen in die zweite Runde, Jessilina hingegen geht leer aus. Auf dem Weg zum Finale kämpfen die beiden Kontrahentinnen gegen mehrere unbekannte Koordinatoren, bis sie sich schließlich gegenüber stehen.

Lucia wählt für ihren Kampf Ambidiffel, Lila wählt Enekoro. Ambidiffel startet mit Sternschauer, doch Enekoro weicht einfach aus, kommt von hinten an Ambidiffel heran, wickelt sich in seinen Schwanz ein und setzt Schockwelle ein, was Lucia einige Punkte kostet. Doch Ambidiffel gelingt mit Doppelteam die Flucht aus dem Klammergriff und kontert mit einem starken Doppelschlag. Dabei aktiviert sich jedoch Enekoros Charmebolzen, wodurch sich Ambidiffel in diese verliebt. Direkt danach wird es durch Gesang in den Schlaf geschickt. Die Zeit, in der Lucias Pokémon schläft, nutzt Lila aus und greift zunächst mit Eisenschweif und Schockwelle an, was Amibiffel jedoch wieder weckt, wodurch es wieder in der Lage ist anzugreifen. Es startet sofort einen Angriff mit Sternschauer, der jedoch ins Leere geht, da sich Enekoro wieder versteckt, als es jedoch direkt vor Ambidiffel auftaucht, setzt dieses auch schon Doppelschlag ein und schlägt Enekoro zu Boden. Es gelingt ihr erneut, Enekoro mit Doppelteam einzukreisen, doch in dem Moment, als es wieder mit Doppelschlag zuschlagen will, nutzt Enekoro Gesang und besiegt so die Doppelgänger, doch das Original trifft mit Doppelschlag. Daraufhin wird es auch von Charmebolzen befreit und startet eine offensive Sternschauer-Attacke, die Lila viele Punkte kostet. Sie versucht zwar noch, den annähernden Sternschauer mit Schockwelle abzuwehren, doch die Attacke ist nicht stark genug und Enekoro wird von der gesamten Wucht der Attacke getroffen. Dann ist die Zeit um und Lucia gewinnt durch einen höheren Punktestand das Band von Elyses.