Wald des Anfangs

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Wald des Anfangs
ja はじまりの森への道en Road to Primeval Forest
Wald des Anfangs-Inneres.png
Details
Ebenen

9

Arten 7
Schwierigkeit Sehr schwer

Map PSMD.png
Klicke auf das Bild, um die Imagemap zu öffnen oder zu schließen

Der Wald des Anfangs ist ein Dungeon in Pokémon Super Mystery Dungeon, den man beim ersten Besuch als Protagonist mit seiner Partnerin, Celebi, Psiau, Ampharos sowie Jirachi vom Pokémon-Forscherteam betritt, um den Baum des Lebens zu finden. Dabei befindet sich zwischen Ebene fünf und sechs eine Raststation mit Lagertruhe.

Handlung

Am Ende des Dungeons erblickt die Gruppe um den Protagonisten den ausgedorrten Baum des Lebens, wird jedoch von Blanas, zwei Megalon und Yveltal aufgehalten, die noch stärker unter dem Einfluss der Dunklen Materie stehen als zuvor. Es kommt zu einem Kampf, bei dem die Schals des Protagonisten und seines Partners wieder aktiviert werden und sie sich so temporär entwickeln. Nach einem Sieg, erhebt sich der Baum des Lebens in den Himmel, wo er von Deoxys, Rayquaza und einigen anderen Pokémon aufgehalten werden kann, sodass es Arceus gelingt, den Protagonisten und seinen Partner zu ihm hinauf zu teleportieren.

Pokémon in diesem Dungeon

Pokémon Ebene
Nidoran♀ Nidoran♀ 1-9
Nidoran♂ Nidoran♂ 1-9
Sleimok Sleimok 1-9
Zobiris Zobiris 1-9
Banette Banette 1-9
Kinoso (Wolkenform) Kinoso 1-9
Dressella Dressella 1-9
Boss
Blanas Blanas
Megalon Megalon
Yveltal Yveltal

Items in diesem Dungeon

Sprite Item Ebene
Poké Poké 1-9
Apfel Apfel 1-9
Elixier Elixier 1-9
Fragiabeere Fragiabeere 1-9
Mini-Belebersamen Mini-Belebersamen 1-9
Plosivsamen Plosivsamen 1-9
Verbotssamen Verbotssamen 1-9
Fassungsorb Fassungsorb 1-9
Erstarrzweig Erstarrzweig 1-9
Reduzierzweig Reduzierzweig 1-9

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Wald des Anfangs
Englisch Road to Primeval Forest
Japanisch はじまりの森への道 Hajimari no Mori e no Michi
Spanisch Camino al Bosque del Inicio
Französisch Route de la Forêt Initiale
Italienisch Sentiero Bosco dell'Inizio
In anderen Sprachen: