Netzwerk

Trovatos Glurak

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trovatos Glurak
Trovatos Glurak.jpg
Informationen
Typ FeuerIC.png FlugIC.png
Geschlecht unbekannt
Pokémon-Trainer Trovato
Fangort Illumina City
Debüt XY039 Das Pokémon Sommer Camp!
Aktueller Verbleib Im Team
Entwicklungen:
Pokémonicon 004.pngGlumanda XY039 Das Pokémon Sommer Camp!
Pokémonicon 005.pngGlutexo XY087 Die winzige Betreuerin!
Pokémonicon 006.pngGlurak XY125 Eine Liga für sich!
Pokémonicon 006m2.pngGlurak XY125 Eine Liga für sich!

Trovatos Glurak war als Glumanda das Starter-Pokémon, das Trovato von Professor Platan erhalten hat. Es entwickelt sich vor Ein legendärer Fototermin! zu Glutexo und vor Eine Liga für sich! zu Glurak, wo auch bekannt wird, dass es eine Mega-Entwicklung zu Mega-Glurak Y vollbringen kann.

Geschichte

Glurak hat sein Debüt als Glumanda in Das Pokémon Sommer Camp!, als es, gefolgt von seinem Trainer, auf Ash und seine Freunde stößt. Trovato erklärt, dass es zuvor seinem Naturell entsprechend kämpferisch gewesen sei, bevor Glumanda Funken sprüht und Citros Igamaro anzündet. Trovato entschuldigt sich und erklärt, dass Glumanda gerne kämpfen würde. In den folgenden Episoden wird Glumanda immer wieder von Trovato eingesetzt. In Kampf um die Ruhmeshalle! tritt es gemeinsam mit Sannahs Bisasam und Tiernos Schiggy in einem Teamkampf gegen Ashs Pikachu, Serenas Fynx und Citros Igamaro an. Es wird als erstes Pokémon von „Team Schiggy“ durch Pikachu besiegt.

In der Episode Ein legendärer Fototermin! treffen Ash und die anderen Trovato und Glumanda wieder, welches sich nun zu Glutexo entwickelt hat. In einem Trainingskampf wird es von Ashs Dartignis besiegt. Später, am Lavadu Berg, tritt es mit diesem gemeinsam gegen James’ Iscalar und Jessies Pumpdjinn an. Durch den Kampf wird Lavados erweckt und unterbricht den Kampf. Glutexo versucht es mit einem Kampf zu beruhigen, was nicht gelingt.

Als Glutexo

In Inspiration beim Zweiermatch! sieht man es in einer kurzen Szene, in der es Trovato dabei beobachtet, wie er ein Stollrak fotografiert.

In Eine Liga für sich! stellt sich heraus, dass sich Glutexo zu Glurak entwickelt hat. Glurak wird in der ersten Runde der Kalos-Liga gegen Alains Glurak in den Kampf gerufen. Trovatos Glurak eröffnet den Kampf mit Feuerwirbel, dem Alains ausweicht und mit Flammenwurf zurückschlägt, der mit Drachenklaue abgewehrt wird. Nun zeigt Trovato seinen Schlüssel-Stein und Glurak wird zu Mega-Glurak Y. Durch dessen Fähigkeit Dürre scheint die Sonne intensiver, wodurch alle Feuer-Attacken verstärkt werden. Seine Hitzewelle wird von Alains Glurak abgewehrt, indem es mit seinem Schweif auf die Wasseroberfläche des Flusses auf dem Kampffeld schlägt, weshalb eine Wasserwand entsteht. Trovatos Glurak greift aus der Luft mit Drachenrute an, doch seiner Gegner kann ausweichen, bevor er sich auch mega-entwickelt. Alains Mega-Glurak X wehrt Feuerwirbel mit Flammenwurf ab, sodass eine Rauchwolke entsteht. Alains Glurak kann Trovatos durch die Wolke hindurch erkennen und mit einem Flammenwurf besiegen.

Während des Flare-Arcs wird Glurak eingesetzt, um die Einwohner Illumina Citys zu schützen.

Attacken

Einsatz von Hitzewelle Attacke Erstmals benutzt in
Glurak (Trovato) Hitzewelle.jpg
Feuerzahn EP840 – Das Pokémon Sommer Camp!
Nitroladung EP840 – Das Pokémon Sommer Camp!
Flammenwurf EP841 – Tag drei: Videowettbewerb!
Funkenflug EP843 – Kampf um die Ruhmeshalle!
Feuerwirbel EP887 – Ein legendärer Fototermin!
Drachenklaue EP887 – Ein legendärer Fototermin!
Hitzewelle EP926 – Eine Liga für sich!
Drachenrute EP926 – Eine Liga für sich!

Trovatos Pokémon
Im Team:
Pokémonicon 006.png Glurak Pokémonicon 671.png Florges Pokémonicon 142.png Aerodactyl
In anderen Sprachen: