Artikel der Woche

Tobias (Sinnoh)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Tobias

ja タクトen Tobias

Tobias.jpg
Informationen
Geschlecht männlich
Region Sinnoh
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Tobias ist ein Charakter, der nur während der Sinnoh-Liga auftritt und an dieser, wie auch Ash und Paul, teilnimmt.

Werdegang

Die Siegerehrung von Tobias, nach seinem Sieg in der Sinnoh-Liga

Tobias hat in der Episode Das Turnier ist eröffnet, in der die Sinnoh-Liga eröffnet wird, seinen ersten Auftritt. Allerdings ist er die ganze Episode über in Schatten gehüllt. Barry läuft an ihm vorbei und ist aufgrund dessen Reaktion eingeschüchtert.

In der Folgeepisode suchen Barry und Ash nach Informationen über ihre nächsten Gegner und erfahren von Conway, dass Tobias seine acht Orden und die beiden ersten Runde alleinig mit seinem Darkrai meistern konnte, was die beiden Jungen verblüfft.

In Den Letzten beißt ein Kaumalat! sieht man den Jungen schließlich erstmals komplett. Es wird bekannt, dass er das Viertelfinale erreicht hat, in Ein Gegner, der Respekt verdient! das er sogar das Halbfinale erreichen konnte.

Nachdem Ash Paul besiegt hat, muss er in Unbesiegbar gibt's nicht!! schließlich gegen Tobias antreten. Mit Darkrai gelingt es ihm auch im Kampf gegen Ash, drei dessen sechs Pokémon zu besiegen. Sein Darkrai unterliegt schließlich jedoch Ashs Gewaldro, woraufhin er ein Latios einsetzt, das Gewaldro mit nur wenigen Attacken besiegen kann. Danach kann es auch Ashs Schwalboss mit nur einem Schlag zu Boden kriegen.

Nach einem harten Kampf gegen Ashs Pikachu geht es zusammen mit diesem zu Boden, was Tobias den Sieg bringt und damit den Einzug ins Finale der Liga sichert. Dieses kann er ebenfalls mit dem bloßen Einsatz seines Darkrai als einziges Pokémon gewinnen. Zur Ehrung seiner Kämpfe wird er am Abend von Mr. Goodshow zum Sieger der Sinnoh-Liga erklärt und erhält den Pokal als Zeichen dieses Siegs.

Seine Pokémon

Tobias' Darkrai.jpg Darkrai
Stufen: Darkrai
Debüt in Das Turnier ist eröffnet
Schlummerort
Finsteraura
Traumfresser
Eisstrahl
Darkrai ist Tobias' erstes bekanntes und am häufigsten genutztes Pokémon. Es wird im Halbfinale gegen Ashs Skaraborn, Gewaldro, Qurtel und Kaumalat eingesetzt und wird im Kampf gegen Gewaldro besiegt. In allen anderen Kämpfen scheint es von Tobias' Pokémon die meisten Gegner besiegt zu haben, da Tobias es oftmals allein einsetzt, so auch im Finale.
Fähigkeit:  Alptraum 

Tobias' Latios.jpg Latios 
Stufen: Latios
Debüt in Unbesiegbar gibt's nicht!!
Scheinwerfer
Gigastoß
Lichtschild
Nachdem Darkrai von Gewaldro besiegt wird, schickt Tobias sein Latios in den Kampf, das das Pflanzen-Pokémon bezwingen kann. Daraufhin besiegt es Ashs Schwalboss mit nur einem Schlag und schafft gegen Ashs Pikachu ein Unentschieden.
Fähigkeit:  Schwebe 

Synchronsprecher

Sprache Synchronsprecher
Deutsch Patrick SchröderWikipedia-Icon
Englisch J. Michael TatumWikipedia-Icon(en)
Japanisch Hiroki TakahashiWikipedia-Icon

Trivia

Tobias lächelt nach dem Kampf
  • Er erinnert optisch sehr an Sinnoh Top Vier-Mitglied Lucian.
    • Die Frisur der beiden ist sehr ähnlich, zudem ist die Haarfarbe bei beiden blau.
    • Ebenfalls ist die Augenfarbe bei beiden blau.
    • Sie tragen beide ein weinrotes Oberteil mit etwas Grauem darunter.
  • Er ist einer von sechs Trainern, die im Anime mit legendären Pokémon kämpfen.
  • Man sieht nie sein linkes Auge.
    • Sein Aussehen ähnelt dem von Darkrai, da dieses auch immer ein Auge verdeckt hat.
  • Trotz seines finsteren Auftretens ist er ein freundlicher Trainer.

Einzelnachweise

Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 29/2016.