Remota-Stadion

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Remota-Stadion
ja レモータスタジアム
en Remoat Stadium
UNITE-Map Remota-Stadion.png
Informationen
Art der Arena Stadion
Punktezonen 10 (5 pro Seite)
Kampfmodi Standardkampf
Rangkampf
Format 5 gegen 5
Spieldauer 10 Minuten

Remota-Stadion ist eine der möglichen Arenen in Pokémon UNITE. Auf ihr können über die Schaltflächen „Normaler Kampf“ und „Rangkampf“ 10 Minuten lange 5-gegen-5-Matches ausgetragen werden.

Aufbau

UNITE-Map Remota-Stadion Schema.png

Der Aufbau des Remota-Stadion

Funktionen

Besondere Pokémon, wie Kappalores und Bisofank, leben im zentralen Areal. Wenn besiegt gibt ersteres einem einen Angriffsschub gegen wilde Pokémon mit niedrigen KP. Bei letzerem erhält man temporär die Fähigkeit gegnerische Pokémon bei Angriffen zu verlangsamen.

Rotom und Kamalm fungieren als Mini-Bosse. Auf der oberen Route ist Rotom zu finden. Unten hält sich Kamalm auf. Diese stärken das Team, welches denen den letzten Schlag verpasst. Rotom manipuliert die Punktezone, mit der es in Kontakt kommt. Dadurch verliert sie 20 Punkte an Leben, verliert temporär ihre Auto-Heilung und ermöglicht es Mitglieder des zugehörigen Teams instantan ihre Punkte zu punkten. Kamalm wiederum verteilt Erfahrungspunkte und Schilde auf das ganze Team. Durch diese Boni hat das andere Team es schwieriger wieder die Überhand zu gewinnen. Jedoch ist bei einem verpassten Mini-Boss nicht alles verloren.

Der Endspurt beginnt in den letzten 2 Minuten des Spiels. In dieser Zeitspanne entwickeln sich alle entwickelbaren Pokémon. Zusätzlich verschwinden Rotom und Kamalm, und Zapdos erscheint in der Mitte des Stadions.

Endspurt

Wilde Pokémon

Gewöhnliche Pokémon

Pokémon Aeos-Energie Erscheinung Respawnzeit Änderung im Endspurt
Pokémonsprite 190 Icon UNITE.png Griffel 2 Punkte Beginn des Spiels Entwickelt sich zu Ambidiffel
Pokémonsprite 424 Icon UNITE.png Ambidiffel 2 Punkte Im Endspurt Nach der Entwicklung
Pokémonsprite 190 Icon UNITE.png Griffel 5 Punkte 9:40 1 Minute Entwickelt sich zu Ambidiffel
Pokémonsprite 424 Icon UNITE.png Ambidiffel 7 Punkte Im Endspurt 1 Minute
Pokémonsprite 341 Icon UNITE.png Krebscorps 3 Punkte 9:40 1 Minute Entwickelt sich zu Krebutack
Pokémonsprite 342 Icon UNITE.png Krebutack 4 Punkte Im Endspurt 1 Minute
Pokémonsprite 506 Icon UNITE.png Yorkleff 2 Punkte Beginn des Spiels Entwickelt sich zu Terribark
Pokémonsprite 507 Icon UNITE.png Terribark 3 Punkte Im Endspurt
Pokémonsprite 531 Icon UNITE.png Ohrdoch 5 Punkte 9:45 (oben, zwischen den Toren), 9:40 (an der Seite) 1 Minute + 2 Punkte
Pokémonsprite 531 Icon UNITE.png Ohrdoch 5 Punkte Bei Zerstörung eines Tores 1 Minute + 2 Punkte
Pokémonsprite 415 Icon UNITE.png Wadribie 2 Punkte 8:50, zu dritt
um Honweisel herum
7:20, 5:50, 4:20, 2:50, 1:20 + 1 Punkt
Pokémonsprite 416 Icon UNITE.png Honweisel 4 Punkte 8:50 7:20, 5:50, 4:20, 2:50, 1:20 + 2 Punkte

Spezielle Pokémon

Pokémon Aeos-Energie Erscheinung Respawnzeit Änderung im Endspurt Besonderheiten
Pokémonsprite 272 Icon UNITE.png Kappalores 4 Punkte 9:45 1 Minute + 3 Punkte Liefert beim Besiegen zeitweiligen Angriffsschub gegen wilde Pokémon mit niedrigen KP.
Dieser wird anhand einer blauen Aura dargestellt und wird abgegeben, wenn man von einem Gegner besiegt wird.
Pokémonsprite 626 Icon UNITE.png Bisofank 4 Punkte 9:45 1 Minute + 3 Punkte Liefert beim Besiegen einen Angriffseffekt,
der gegnerische Pokémon beim Treffer verlangsamt.
Dieser wird anhand einer orangenen Aura dargestellt und wird abgegeben, wenn man von einem Gegner besiegt wird.
Pokémonsprite 479 Icon UNITE.png Rotom 20 Punkte 7:00 2 Minuten nachdem es angefangen hat, einem Team mit Angriffen zu helfen. + 10 Punkte, verschwindet Wandert beim Besiegen zum nächstgelegensten gegnerischen Tor.
Beim Erreichen werden 20 Punkte auf dieses Tor gezählt. Zudem wird es für 25 Sekunden geschwächt und somit anfällig für Punktversuche.
Es kann jedoch vom gegnerischen Team aufgehalten werden und erzielt mit weniger KP auch weniger Punkte.
Zusätzlich werden alle anwesenden Spieler des Teams, wodurch es besiegt wurde, um eine gewisse Menge an KP geheilt.
Pokémonsprite 834 Icon UNITE.png Kamalm 20 Punkte 7:00 2 Minuten + 5 Punkte, verschwindet Liefert dem Team, welches es besiegt, etwas Erfahrung sowie einen Schild.
Der Schild wird nach einer Minute oder genug Schaden zerstört.
Zusätzlich werden alle anwesenden Spieler des Teams, wodurch es besiegt wurde, um eine gewisse Menge an KP geheilt.
Pokémonsprite 145 Icon UNITE.png Zapdos 30 Punkte Im Endspurt Senkt beim Besiegen die Aufladezeit für Torschüsse beim gegnerischen Team an allen Toren für 30 Sekunden und paralysiert und schadet allen Gegnern kurz. Zusätzlich erhält jedes verbündete Pokémon 15 Aeos-Energie.
Alle anwesenden Spieler des Teams, wodurch es besiegt wurde, werden um eine gewisse Menge an KP geheilt.

Mögliche Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Remota-Stadion Wie im Japanischen.
Englisch Remoat Stadium Wie im Japanischen.
Japanisch レモータスタジアム Remōta Stadium Von remote (engl. abgelegen) + stadium (engl. Stadion)
Spanisch Estadio Maremagno Von "estadio" (span. Stadion) + "marea" (span. Gezeiten) + "magno" (span. groß)
Französisch Stade Outremer Von stade (frz. Stadion) + outremer (frz. ultramarin)
Italienisch Stadio Pelago Von stadio (ita. Stadion) + pelago (ita. hohe See)
Arenen in Pokémon UNITE
Normaler Kampf
Rangkampf
Schneller Kampf
In anderen Sprachen: