Pokémon-Showcase von Frescora

Aus PokéWiki
Navigation Suche
FrescoraShowcase.jpg
Informationen
Region Kalos
Stadt Frescora
Klasse Anfänger
Gewinnerin Serena
Bühne Frescora Bühne.jpg

Der Pokémon-Showcase von Frescora ist ein offizielles Festival der Kalos-Region und findet in Frescora statt. Im Anime wird der Showcase in der Episode Wer wagt, gewinnt! abgehalten.

Teilnehmerinnen
Performerin Runde 1 Runde 2 Platzierung
Serena Pokémon-Icon 654.png Pokémon-Icon 674.png Pokémon-Icon 654.png Pokémon-Icon 674.png Gewonnen
Tortina Pokémon-Icon 685.png Pokémon-Icon 678.png Pokémon-Icon 685.png Pokémon-Icon 678.png Runde 2 ausgeschieden
Jessie Pokémon-Icon 052.png Pokémon-Icon 202.png Pokémon-Icon 052.png Pokémon-Icon 202.png Runde 2 ausgeschieden

Ablauf

Runde 1

Die erste Runde des Showcases ist ein Pokémon-Pofflé-Backwettbewerb. Die Teilnehmer stellen sich drei Juroren und ihren Pokémon, die die Pofflés kosten. Bei diesen handelt es sich um ein Pantimimi, ein Pummeluff und ein Coiffwaff. Zur ersten Gruppe gehört unter anderem Tortina, welche mit Sabbaiones Unterstützung die frischesten Zutaten für ihr Backwerk aussucht, während Psiaugon beim Herstellen hilft. In der folgenden Gruppe muss Jessie antreten. Mauzi hat im Vorfeld herausgefunden, welche Geschmacksrichtungen die Pokémon in der Jury bevorzugen, entsprechend schmecken die Beiden die Pofflés ab. Dadurch kann Jessie ausgleichen, dass ihre Werke optisch weniger ansprechend als die der Konkurrenz sind. Serena gehört zur dritten Gruppe. Ihre Arbeit zeichnet sich durch die perfekte Teamarbeit mit ihrem Pam-Pam und ihrem Rutena aus.

Runde 2

Fünf Performerinnen können die zweite Runde erreichen, darunter auch Tortina, Jessie und Serena. Jessie tritt in dieser Runde als Erste an. Zunächst wird Mauzi von Woingenau mehrfach in die Luft geschleudert, dann wirft Jessie eine große Menge an Beeren zu Mauzi. Dieses zerschneidet diese, und die Stücke türmen sich zu einer herzförmigen Skulptur auf. Danach ist Tortina an der Reihe. Sie lässt ihr Psiaugon mittles Psychokinese Sabbaione in die Luft heben, welches mit Baumwollsaat einen glitzernden Bogen in der Halle erzeugt. Nach ihr treten zwei unbekannte Performerinnen mit Leufeo und Gelatroppo an. Serena ist die letzte Teilnehmerin der Runde. Bei der Vorführung, welche von der Modenschau in Romantia City inspiriert ist, tanzen sie und ihre Pokémon auf der Bühne. Dann lässt sie Pam-Pam Steinkante ausführen, darauffolgend kombiniert es Finsteraura mit Rutenas Feuer. Mit ihrer Vorführung kann Serena das Publikum von sich überzeugen, sodass sie ihren ersten Prinzessinnen-Schlüssel gewinnt.

Galerie

Bilder
Runde 1 Runde 2 Prinzessinnenschlüssel
Pam-Pam am Pofflé-Backen.jpg XY080.jpg Serenas erster Prinzessinnenschlüssel.jpg
In anderen Sprachen: