Pocket Monsters RéBurst

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pocket Monsters RéBurst
ポケットモンスター RéBURST Pocket Monsters RéBurst
Pocket Monsters RéBURST.png
Informationen:
Mangaka: Mitsuhisa Tamura
Autor: Jin Kusude
Verlag: Shogakukan Inc.
Veröffentlicht in der Shōnen Sunday
Manga:
Protagonist: Ryouga
Antagonist: Fraud

Pocket Monsters RéBurst ist ein abgeschlossener Manga über die Pokémon-Welt, der an eine ältere Zielgruppe, Jugendliche und junge Erwachsene, gerichtet ist.

Am 6. Februar 2010 wurde ein noch unbenannter Manga erwähnt, der in der Shōnen Sunday erscheinen sollte. Das erste Kapitel des Mangas wurde am 9. März 2011 veröffentlicht, während das letzte, Kapitel 77, gut anderthalb Jahre später am 24. Oktober 2012 erschien. Der Manga wurde von 田村光久 Mitsuhisa Tamura illustriert und von 楠出尽 Jin Kusude geschrieben.

Die Geschichte dreht sich um Ryouga und seine Freunde Miruto, Yappy, Karuta und Rug, die die Great Gavel-Organisation und deren Anführer Fraud bekämpfen. Dabei haben Ryouga und einige andere Charaktere die Fähigkeit mittels Burst eine Fusion mit einem Pokémon einzugehen und so dessen Fähigkeiten zu übernehmen,