Mohn to Lilie, Setsugen no Saikai

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von PM111)
Navigation Suche
← EP1197 – Uragiri no Battle Royal! Alle Episoden Gaisen! Alola Champion!! – EP1199 →
ja モーンとリーリエ、雪原の再会
PM111.jpg
Informationen
Episodennummer 1198 (25.21 / PM111)
Staffel Staffel 25
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 20. Mai 2022
Erstausstrahlung US nicht bekannt
Erstausstrahlung DE nicht bekannt
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 松井亜弥 Aya Matsui
Storyboard 冨安大貴 Daiki Tomiyasu
Regisseur 牧野吉高 Yoshitaka Makino
Animationsleitung 伊藤京子 Kyōko Itō
山崎玲愛 Rei Yamazaki
倉員千晶 Chiaki Kurakazu
Musik
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

Mohn to Lilie, Setsugen no Saikai (モーンとリーリエ、雪原の再会) ist die 111. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1198. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Abschnitt werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Wichtige Ereignisse

  • Ash, Goh und Chloe besuchen erneut die Galar-Region.
  • Lilly und Gladio treffen ihren Vater Mohn wieder, während Ash und Goh ihn zum ersten Mal treffen.
  • Ash trifft Lilly, Gladio und Samantha wieder, während Goh sie zum ersten Mal trifft.
  • Lilly trifft Chloe zum ersten Mal.
  • Lillys Familie fängt ein schillerndes Anego mit Spitznamen Lillie, welches Gladio in seine Obhut nimmt.

Inhaltsangabe

Professor Kirsch stellt Ash und Goh die Kronen-Schneelande vor, in denen ein seltsames Pokémon gesichtet wurde. Die beiden sind sofort davon begeistert und laden Chloe ein, mitzukommen. Schon sind sie unterwegs zu einem Ort, an dem sie noch nie zuvor gewesen sind.

Lilly spielt Klavier

Unterdessen bahnt sich ein Schiff den Weg durch das Eis des Meeres. In diesem befinden sich Lilly, Gladio und Samantha, welche immer noch auf der Suche nach Mohn sind. Lilly spielt Klavier und denkt an ihren Vater, als Magearna etwas spürt und Licht aussendet. Dieses zeigt genau zur Kronen-Schneelande.

Ash, Goh und Chloe sind beim Bürgermeister von Freezedale angekommen und befragen ihn. Er konnte im Sturm nicht viel erkennen und ist sich nicht mehr sicher, welche Farbe es hatte. Da draußen gerade ebenfalls ein Blizzard begonnen hat, bietet er ihnen an, hier zu übernachten. Gladio, Lilly und Samatha haben Probleme, durch den Sturm zu kommen. Deshalb beschließen sie zu campen, was dank des neuen Zeltes der Æther Foundation problemlos möglich ist.

Am nächsten Morgen zeigt Magearnas Licht auf ein Haus. Aufgeregt rennt Lilly los. Am Haus angekommen ist zunächst niemand zu sehen, doch als ein Mann die Tür öffnet, erkennt sie die Ähnlichkeit sofort. Als sie ihn freudig umarmt, erkennt er sie nicht, doch das ist für sie keine Überraschung. Mohn hat sie schließlich nicht mehr gesehen, seit sie ein Baby war. Mohns Zoroark ist ebenfalls erfreut, ihn wiederzusehen, jedoch erkennt er Zoroark und Gladio ebenfalls nicht. Er ist überrascht, dass Samatha seinen Namen weiß und sie ist schockiert, dass er sie nicht wiedererkennt.

Nach langer Suche finden sie Mohn

Nachdem sie erklärt hat, dass sie nach ihrem Mann und Vater suchen, lädt er sie auf einen Tee ein. Im Haus ist alles dunkel, die Fenster sind verschmutzt und lassen kaum Licht herein. Sie vermuten, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Als ein Klavier ertönt, ist Lilly überascht, denn es ist genau das gleiche Lied, welches sie gespielt hat. Genauso schockiert ist Samantha, als Mohn ankündigt, ihnen seine Tochter vorstellen zu wollen. Zufälligerweise heißt sie ebenfalls Lilly. Als er sie holen möchte, begleiten sie ihn. Im Zimmer sitzt ein Mädchen am Klavier. Dieses sieht Lilly ähnlich, doch dann erkennen sie, dass es sich in Wahrheit um Anego handelt, eine Ultrabestie aus Alola. Gladio will es angreifen, doch Samantha hält ihn zurück und Anego verschwindet. Mohn meint, Lilly ist eben manchmal schüchtern.

Pikachu bleibt stehen und schnuppert. Es scheint etwas zu erkennen, denn es freut sich und läuft los. Als Anego hört, wie Lilly den Anfang des Liedes spielt, wird es neugierig und beobachtet sie. Lilly öffnet das Fenster und untersucht danach einen Schrank. Gladio bemerkt einen Gegenstand, dessen Spiegel entfernt wurde. Auch im Bad wurde der Spiegel entfernt. In der untersten Schublade des Schranks entdeckt Lilly Kleidung mit dem Logo der Æther Foundation. Als sie es erkennt, bereitet Anego einen Angriff vor. Durch den Spiegel, der ebenfalls darin lag, kann sie das sehen. Pikachu greift mit Eisenschweif an und kann Anego vertreiben. Lilly und Gladio sind erstaunt, Ash hier zu sehen.

Anego soll sich anschließen

Währenddessen zeigt Samantha Mohn ein Bild ihrer Familie, welches er nicht erkennt. Als Samantha ihm von Anego erzählen will, greift es erneut an, doch Gladio kann sie wegziehen und Zoroark hält es fest. Anego möchte verschwinden, doch Lilly bittet es zu bleiben. Sie glaubt, Anego hat Mohn gerettet. Sie vermuten, dass der Unfall, an den sich Mohn ebenfalls nicht mehr erinnert, ihn in eine andere Welt gebracht hat. Dort traf er auf Anego, welches ihm geholfen hat. Statt aber nach Alola zurückzukehren, ist er in der Kronen-Schneelande gelandet. Anego erinnert sich zurück, wie es Mohn gefunden und zurückgebracht hat und dabei seine Erinnerungen lesen konnte. Als es ihn aufgeweckt hat, erkannte er es sofort als Lilly, nicht als Anego. Damit Mohn sich nicht erinnert, falls er sich selbst sehen sollte, hat es alle Spiegel versteckt und die Fenster verschmutzt.

Gladio steht vor Mohn und hält ihm einen Spiegel vor. Als er sich selbst sieht, kommen seine Erinnerungen zurück und er erkennt, dass es immer Anego war, nicht Lilly. Er erkennt Lilly, Gladio und Samantha wieder und sie sind glücklich, dass er zurück ist. Sie unterhalten sich und er kann es kaum glauben, dass Magearna wieder funktioniert.

Als Anego erkennt, dass es Mohn verloren hat, möchte es gehen. Erneut hält Lilly es auf und bittet es darum, zu bleiben. Auch Mohn möchte das, denn hätte Anego ihn nicht gerettet, hätten sie sich niemals wiedergesehen. Während der Schmutz vom Fenster blättert und der Raum mit Licht durchflutet wird, lässt es sich mit einem Ultraball fangen. Die Familie von Mohn, Samantha, Gladio und Lilly ist somit wieder vereint und sie machen sich gemeinsam auf in eine neue, leuchtende Zukunft.

Debüts

Keine wichtigen Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

  • In dieser Episode gibt es keine „Welches Pokémon ist das?“-Einblendung.
    • In der Japanischen Version wird nur das „Pocket Monsters“-Logo eingeblendet.

Fehler

  • Als Ash durch das Fenster in die Hütte springt, trägt er seinen Rucksack nicht, in der nächsten Szene aber schon, in der davon nachfolgenden wieder nicht und danach wieder schon.
← EP1197 – Uragiri no Battle Royal! Alle Episoden Gaisen! Alola Champion!! – EP1199 →