Satoshi to Citron! Yūjō Daitokkun!!

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von PM103)
Navigation Suche
← EP1189 – Trial Mission! Hyōketsu no Raid Battle!! Alle Episoden Hyper Class! VS Shitennō Dorasena!! – EP1191 →
ja サトシとシトロン!友情大特訓!!
PM103.jpg
Informationen
Episodennummer 1190 (24.55 / PM103)
Staffel Staffel 24
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 1. April 2022
Erstausstrahlung US nicht bekannt
Erstausstrahlung DE nicht bekannt
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 齋藤徳明 Noriaki Saito
Regisseur 又野弘道 Hiromichi Matano
Animationsleitung 新城真 Makoto Shinjō
升谷有希 Yuki Masutani
Musik
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

Satoshi to Citron! Yūjō Daitokkun!! (サトシとシトロン!友情大特訓!!) ist die 103. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1190. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Abschnitt werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Goh zeigt Ash und Citro sein Froxy, welches er kurz zuvor gefangen hat.

Ash und Goh sind nach Kalos geflogen. Ash möchte sich mit alten Freunden treffen und Goh ist hier, um Pokémon zu fangen. So trennen sich ihre Wege und Ash geht an einem Bildschirm vorbei. Auf diesem sieht er Dracena und ist überracht zu erfahren, dass er bald gegen sie kämpfen soll. Diese ist Mitglied der Kalos-Top Vier und momentan auf Platz 12 der Krönungs-Weltmeisterschaften.

Unterdessen trifft Goh in einem Park auf ein Froxy, welches er fangen möchte. Dieses nutzt sein Flubba, um den Ball zurückzuwerfen. Goh ist davon überrascht, da kommt Heureka mit ihrem Dedenne an und erklärt es ihm. Daraufhin entschließt sich Goh, gegen Froxy zu kämpfen.

Gerade als Citro das Schlurplek eines Trainers mit Stromstoß besiegt, trifft Ash im Prismaturm ein. Sie begrüßen sich und Citro bietet ihm seine Hilfe für Ashs Kampf gegen Dracena an. Sie holen ihre Pokémon heraus und Citro ist an Ashs Pescragon und seinem Lauchzelot interessiert, da er sie noch nie zuvor gesehen hat. Ash bemerkt, dass sich Citros Scoppel zu Grebbit weiterentwickelt hat.

Lauchzelot trainiert für eine neue Attacke.

Dieses übt gerade mit seinem Schwert und sammelt dabei Energie, die das Schwert entlang fließt, wenn er es nach vorne stößt. Pescragon ist davon so fasziniert, dass es in die Spitze des Schwertes beißt und nicht mehr loslassen will, mit Ashs Hilfe kann er es aber befreien. Als Pescragon erneut anbeißt, feuert Lauchzelot einen Energiestoß ab, der beide an eine Wand wirft. Das bringt Citro auf die Idee, dass es gerade vielleicht eine neue Attacke lernt.

Goh ist vom Kampf gegen Froxy erschöpft, kann es aber schließlich fangen. Jetzt möchte er ebenfalls zur Illumina-Arena gehen und da Hereuka auch gerade auf dem Weg war, gehen sie gemeinsam dorthin.

Citro hat herausgefunden, dass es sich bei Lauchzelots Attacke um Sternensturm handelt, auch wenn er sie noch nicht perfekt beherrscht. Ash hofft, diese Attacke beim Kampf gegen Dracena einsetzen zu können. Citro dachte sich bereits, dass Ash das sagen würde und zeigt ihm eine seiner Erfindungen, die er Pokémotion-Capture nennt. In diesem Moment kommen Goh und Heureka in der Arena an. Citro und Goh begrüßen sich und Heureka gibt Ash ein Illumina-Galette, was der Grund für ihren Ausflug war.

Citro analysiert die Daten, die er von Lauchzelot bekommt.

Jetzt beginnen sie mit dem Training. Lauchzelot führt die gleiche Übung durch, die er vorhin gemacht hat und Citro nimmt mit Hilfe der Sensoren, die auf Lauchzelot angebracht sind, Daten auf, die am dazugehörigen Bildschirm dargestellt werden. Dadurch kann er das Problem erkennen: Um Sternensturm einzusetzen, sammelt Lauchzelot Energie, die es dann über sein Schwert mit einem Stoß abfeuern muss. Da es dabei jedoch leicht zittert, kann es diese Energie nicht richtig konzentrieren. Citro vermutet, dass sich durch die Entwicklung zu Lauchzelot die Gewichtsverteilung durch das Schwert und den Schild erhöht hat, da diese dabei schwerer geworden sind. Dass er die Attacke kurz zuvor dennoch einsetzen konnte, liegt daran, dass Pescragon das Schwert stabilisiert hat, als es hineingebissen hat.

Ash hat eine Idee und mithilfe der Fahnen von Citrobot zeigt er Lauchzelot, wie er sich bewegen soll. Pescragon beißt erneut hinein und Lauchzelot feuert die Attacke ab, wodurch Citros Maschine explodiert. Citro schlägt einen Kampf vor und wählt Grebbit und Luxtra. Pescragon bekommt Stromstoß und Schaufler zu spüren und Lauchzelot schafft es, sich zu konzentrieren und die Attacke abzufeuern, was Luxtra sofort besiegt. Durch den Rückstoß kann es sich daraufhin aber nicht mehr bewegen, woraufhin Pescragon die Attacke kopieren will. Das endet in Drachenstoß, was Grebbit ebenfalls sofort besiegt. Daraufhin entscheidet sich Ash, dass er mit Pescragon und Lauchzelot gegen Dracena kämpfen will.

Diese trainiert gerade mit ihrem Altaria gegen Thymelot und sein Cavalanzas und möchte Ash zeigen, wie stark die Top Vier aus Kalos sind.

Debüts

Menschen

Charaktere

Menschen

Pokémon

Andere

Trivia

  • Gemeinsam mit der nachfolgenden Episode wurde diese zum 25. Jubiläum des Animes ausgestrahlt.
  • Mit Dracena sind alle Top Vier-Mitglieder der Kalos-Region im Anime aufgetreten.
← EP1189 – Trial Mission! Hyōketsu no Raid Battle!! Alle Episoden Hyper Class! VS Shitennō Dorasena!! – EP1191 →