Manou Lubowski

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Wikipedia-Logo.png

Dieser Artikel basiert auf dem Wikipedia-Artikel „Manou Lubowski“. Auf ihn wird daher – ungeachtet anderer Bestimmungen auf dieser Seite – dieselbe Lizenz angewandt wie auf Wikipedia-Artikel:
GNU Lizenz für freie Dokumentationen

Manou Lubowski (* 6. November 1969 in München) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er sprach in den ersten drei Staffeln Butch sowie Butler im 6. Pokémonfilm. Er spricht auch Artie ab Staffel 14.

Schauspieler

Als Schauspieler ist er unter anderem in Verbotene Liebe, Das Jesus Video, Küstenwache, Derrick, Der Landarzt, Tatort sowie diversen anderen deutschen Filmen und Serien in Erscheinung getreten.

Synchronrollen und Hörspiele

Unter anderem synchronisierte er:

  • Josh Blake als Jake Ochmonek in ALF
  • Matthew Bomer als Luc in Tru Calling – Schicksal reloaded!
  • James Callis als Gaius Baltar in Battlestar Galactica
  • Ben Mansfield als Captain Becker in Primeval – Rückkehr der Urzeitmonster
  • Jerry O’Connell als Quinn Mallory in Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension
  • Jerry O’Connell als David Collins in Die Hochzeitsfalle
  • Ian Ziering als Steve Sanders in Beverly Hills, 90210
  • Montana Jones in Montana
  • Hassan in Sindbad
  • Marco in Marco
  • Tao Tao in Tao Tao – Tiergeschichten aus aller Welt (ab der 6. Folge)
  • Onewa in Bionicle 2: Die Legenden von Metru Nui
  • Arthur in Lady Georgie
  • Trafalgar Law in One Piece

Außerdem ist er in etlichen Hörspielen zu hören, z. B. als Klößchen (Willi Sauerlich) in allen Folgen von TKKG.

Weblinks