Pokémon der Woche

Legios

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 870.png
Legios
jaタイレーツ(Tairetsu) enFalinks
Sugimori 870.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ KampfIC.png
National-Dex #870
Galar-Dex #345
Fähigkeiten Kampfpanzer
Siegeswille (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht Unbekannt
Ei-Gruppen Fee, Mineral
Ei-Zyklen 25
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Formations-Pokémon
Größe 3,0 m
Gewicht 62,0 kg
Farbe Gelb
Silhouette Silhouette 11 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Legios ist ein Pokémon mit dem Typ Kampf und existiert seit der achten Spielgeneration.

Spezies

Legios besteht aus sechs einzelnen Pokémon

Legios ist ein längliches, raupenartiges Kampf-Pokémon, das jedoch eigentlich aus sechs einzelnen Pokémon besteht, die in Reih und Glied marschieren. Jedes der kugelförmigen, gelben Pokémon ist mit einem großen, roten Stachel auf der Stirn versehen und trägt zwei kleine Ärmchen mit runden Schutzschilden daran neben sich. Sie weisen zudem ein schwarzes Gesichtsmuster und kurze, schwarze Beinchen auf. In seiner schillernden Variante ist Legios braun gefärbt, während seine Stacheln gelb sind. Legios legt als Team eine beeindruckende Zusammenarbeit an den Tag. Die fünf Untergebenen, die ihrem Anführer mit dem größten Horn folgen, stellen ihn niemals in Frage und gehorchen bedingungslos. Legios ändert seine Formation mit großer Schnelligkeit und nach Belieben, wobei es seine Gesichter mit den schildbewehrten Händen schützt und Feinde mit seinen Stacheln, z. B. bei der Attacke Vielender, rammt.

Entwicklung

Legios ist nicht in der Lage, sich weiterzuentwickeln.

Herkunft und Namensbedeutung

Legios basiert vermutlich auf antiken KriegernWikipedia-Icon, möglicherweise auf römischen LegionärenWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Legios Legion + Symbiose
Englisch Falinks φάλαγξ phálanx + (chain) link bzw. links; 2; 3; 4
Japanisch タイレーツ Tairetsu 隊列 tairetsu
Französisch Hexadron hexa- + escadron
Koreanisch 대여르 Daeyeoleu 대열 daeyeol
Chinesisch 列陣兵 Lièzhènbīng 列陣 lièzhèn + bīng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VIII SW Route 8, Wutanfall-See
Dyna-Raids (Megalithen-Ebene: Nest 068, Milotic-See (N): Nest 031, Nest 032, Sandsturmkessel: Nest 092, Wonnewiesen: Nest 004)
SH Route 8, Wutanfall-See
Dyna-Raids (Milotic-See (N): Nest 031, Nest 032, Sandsturmkessel: Nest 092, Wonnewiesen: Nest 004)
SWEXSHEX Dyna-Riesennest
Dyna-Raids (Ballsee-Ufer: Nest 268, Bett des Giganten: Nest 209, Frostfeld: Nest 200, Grußgefilde: Nest 109, Pfad der Prüfung: Nest 135, Schneeschlucht: Nest 226, Schollenmeer: Nest 246, Strand der Prüfung: Nest 129, Wabenmeer: Nest 181)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Galar
Saida Arenaleiterin SW 53/61/73
Schildrich Pokémon-Trainer SWSH 60 bis 64

Attacken

8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Legios durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Schutzschild NormalIC.png Status 10
5 Zertrümmerer KampfIC.png Physisch 40 100% 15
10 Energiefokus NormalIC.png Status 30
15 Kopfnuss NormalIC.png Physisch 70 100% 15
20 Protzer KampfIC.png Status 20
25 Ausdauer NormalIC.png Status 10
30 Gegenschlag KampfIC.png Physisch variiert 100% 15
35 Überrumpler KäferIC.png Physisch 90 100% 10
40 Finalformation KampfIC.png Status 5
45 Eisenabwehr StahlIC.png Status 15
50 Nahkampf KampfIC.png Physisch 120 100% 5
55 Vielender KäferIC.png Physisch 120 85% 10
60 Konter KampfIC.png Physisch variiert 100% 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Legios durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png Physisch 150 90% 5
TM16 Kreideschrei NormalIC.png Status 85% 40
TM21 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM22 Steinhagel GesteinIC.png Physisch 75 90% 10
TM24 Schnarcher NormalIC.png Spezial 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM37 Prügler UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
TM39 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM41 Rechte Hand NormalIC.png Status 20
TM42 Vergeltung KampfIC.png Physisch 60 100% 10
TM43 Durchbruch KampfIC.png Physisch 75 100% 15
TM48 Felsgrab GesteinIC.png Physisch 60 95% 15
TM57 Gegenstoß UnlichtIC.png Physisch 50 100% 10
TM58 Gewissheit UnlichtIC.png Physisch 60 100% 10
TM76 Kanon NormalIC.png Spezial 60 100% 15
TM79 Heimzahlung NormalIC.png Physisch 70 100% 5
TM94 Trugschlag NormalIC.png Physisch 40 100% 40
TM96 Schmalhorn StahlIC.png Physisch 70 10
TP00 Schwerttanz NormalIC.png Status 20
TP12 Agilität PsychoIC.png Status 30
TP13 Energiefokus NormalIC.png Status 30
TP20 Delegator NormalIC.png Status 10
TP21 Gegenschlag KampfIC.png Physisch variiert 100% 15
TP26 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TP28 Vielender KäferIC.png Physisch 120 85% 10
TP39 Kraftkoloss KampfIC.png Physisch 120 100% 5
TP46 Eisenabwehr StahlIC.png Status 15
TP48 Protzer KampfIC.png Status 20
TP53 Nahkampf KampfIC.png Physisch 120 100% 5
TP57 Gifthieb GiftIC.png Physisch 80 100% 20
TP64 Fokusstoß KampfIC.png Spezial 120 70% 5
TP69 Zen-Kopfstoß PsychoIC.png Physisch 80 90% 15
TP74 Eisenschädel StahlIC.png Physisch 80 100% 15
TP95 Neck Strike UnlichtIC.png Physisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Legios durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
SWEXSHEX Coaching KampfIC.png Status 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Legios von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
KäferIC.png
GesteinIC.png
UnlichtIC.png
NormalIC.png
PflanzeIC.png
FeuerIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
EisIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
BodenIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
StahlIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
FeeIC.png

Getragene Items

Ein wildes Legios kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
VIII SW Dieses Pokémon besteht aus fünf Untergebenen und einem Anführer. Die Befehle des Anführers werden nie in Frage gestellt.
SH Sie bilden zu sechst ein Pokémon. Es kann im Kampf seine Formation nach Belieben ändern und legt bemerkenswerte Teamarbeit an den Tag.

Strategie

→ Hauptartikel: Legios/Strategie

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Legios (TCG)

Von Legios existieren momentan drei verschiedene Sammelkarten, von denen zwei auch als deutsche Variante bekannt sind. Die älteste Karte ist das Legios mit der Kartennummer 109 aus der Erweiterung Clash der Rebellen.

Die Karten von Legios sind Basis-Pokémon, besitzen den Kampf-Typ und haben eine Psycho-Schwäche.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Legios/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Dieses Pokémon wird Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 21/2021 sein.