Ledyba

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 165.png
Ledyba
ja レディバ(Rediba) en Ledyba
Sugimori 165.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen Käfer Flug
National-Dex #165 (vor IX)
#0165
Johto-Dex #030
Kalos-Dex #074 (Zentral)
Alola-Dex #020
Fähigkeiten Hexaplaga
Frühwecker
Hasenfuß (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 255 (43.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50 % ♂ 50 % ♀
Ei-Gruppe Käfer
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 800.000
Erscheinung
Kategorie Fünf-Punkt-Pokémon
Größe 1,0 m
Gewicht 10,8 kg
Farbe Rot
Silhouette Silhouette 9 HOME.png
Fußabdruck Ledyba
Ruf
Sound abspielen

Ledyba ist ein Pokémon mit den Typen Käfer und Flug und existiert seit der zweiten Spielgeneration. Es kann sich zu Ledian entwickeln.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Arielles Ledyba

Ledyba ist ein kleines, sechsbeiniges und marienkäferähnliches Pokémon, das beige, hellrot, schwarz, weiß und grau gefärbt ist. Mit Ausnahme des beigen Unterkiefers ist der Kopf hellrot, dies gilt auch für die DeckflügelWikipedia-Icon, wobei darauf auch die fünf schwarzen Punkte zu sehen sind. Die Fühler des Käfer-Flug-Pokémon sind ebenfalls schwarzer Farbe. Der gesamte Torso ist beige gefärbt, auf der Bauchseite verläuft ein senkrechter, dünner Strich. Im unteren Bereich des Rückens ist dagegen ein waagerechter, dünner Streifen zu erkennen. Die Beine sind grau und die Füße besitzen einen weißen Ton. Auf dem rundlichen Kopf wachsen zwei dicke und leicht geknickte Fühler. Die großen, runden Augen bestehen aus weißer Lederhaut und schwarzen Pupillen. Der Kopf ist unmittelbar mit dem ovalen Torso verbunden. Hat Ledyba seine Deckflügel geöffnet sind die beiden dünnen Flügel gut zu sehen. An den unteren Seiten des Bauches wachsen die sechs kurzen Beine, an deren Enden sich die runden Füße befinden. Diese verfügen jeweils über einen runden Finger.

In der schillernden Form sind die hellroten Körperstellen in einem hellen orange gefärbt, Unterkiefer und Torso erscheinen leicht gelblich.

Entwicklung

Ledyba bildet die Basisform von Ledian und entwickelt sich automatisch auf Level 18 weiter.

Das einst augenscheinlich nur Merkmale eines Käfers aufweisende Pokémon verzeichnet nun eine deutlich veränderte Körperstruktur. Die beiden hinteren Füße von Ledyba sind nun deutlicher als solche zu erkennen, während die vier Arme kaum eine Veränderung durchleben durften. Die Augen des Pokémon sind nun blau gefärbt und die Grundfarbe wechselte von Orange zu einem tiefen Rot.

PfeilRechts.pngLevel 18
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Ledyba basiert vermutlich auf einem Fünfpunkt-MarienkäferWikipedia-Icon. Die orangene Färbung Schillernder Exemplare lässt sich auch bei echten Marienkäfern beobachten, allerdings seltener.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Ledyba Wie im Japanischen.
Englisch Ledyba Wie im Japanischen.
Japanisch レディバ Rediba レディバグ Redibagu
Französisch Coxy coccinelle
Koreanisch 레디바 Ledyba Wie im Japanischen.
Chinesisch 芭瓢蟲 / 芭瓢虫 Bāpiáochóng + 瓢蟲 piáochóng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
II G Tausch
S Route 2, 30, 31, 37
K Route 2, 29, 30, 31, 34, 35, 36, 37, 38, 39, Nationalpark
III RUSA Tausch
SM Safari-Zone
FRBG Musterbuschwald
IV DPPT Zucht
HG Tausch
SS Route 1, 2, 12, 13, 14, 15, 18, 21, 22, 26, 27, 29, 30, 31, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 47, 48, Nationalpark, Neuborkia, Rosalia City, Safari-Eingang, Teak City, Alabastia, Fuchsania City, Vertania City, Vertania-Wald
V SWW2 Zucht
S2 Tausch
DW Horizont
VI XY Route 4, 7, Kontaktsafari
ΩRαS Tausch
VII SMUSUM Route 1
VIII SDLP Zucht

Trainer

Spiel(e) Trainer Trainer-
Anzahl
SM Pokémon-Züchterin Manuela 1

Attacken

2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Ledyba durch Levelaufstieg erlernen:
SDLP
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle Normal Physisch  40 100 % 35
5 Superschall Normal Status  55 % 20
8 Sternschauer Normal Spezial  60 20
12 Lichtschild Psycho Status  30
12 Reflektor Psycho Status  20
12 Bodyguard Normal Status  25
15 Tempohieb Kampf Physisch  40 100 % 30
19 Ruheort Flug Status  10
22 Käfertrutz Käfer Spezial  50 100 % 20
26 Stafette Normal Status  40
29 Agilität Psycho Status  30
33 Käfergebrumm Käfer Spezial  90 100 % 10
36 Luftschnitt Flug Spezial  75 95 % 15
40 Risikotackle Normal Physisch  120 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP
Folgende Attacken kann Ledyba durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM01 Power-Punch Kampf Physisch  150 100 % 20
TM11 Sonnentag Feuer Status  5
TM16 Lichtschild Psycho Status  30
TM17 Schutzschild Normal Status  10
TM19 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
TM20 Bodyguard Normal Status  25
TM22 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM28 Schaufler Boden Physisch  80 100 % 10
TM31 Durchbruch Kampf Physisch  75 100 % 15
TM32 Doppelteam Normal Status  15
TM33 Reflektor Psycho Status  20
TM40 Aero-Ass Flug Physisch  60 20
TM42 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM44 Erholung Psycho Status  10
TM45 Anziehung Normal Status  100 % 15
TM46 Raub Unlicht Physisch  60 100 % 25
TM51 Ruheort Flug Status  10
TM56 Schleuder Unlicht Physisch  variiert 100 % 10
TM58 Ausdauer Normal Status  10
TM60 Ableithieb Kampf Physisch  75 100 % 10
TM62 Käfergebrumm Käfer Spezial  90 100 % 10
TM70 Blitz Normal Status  100 % 20
TM75 Schwerttanz Normal Status  20
TM82 Schlafrede Normal Status  10
TM87 Angeberei Normal Status  85 % 15
TM89 Kehrtwende Käfer Physisch  70 100 % 20
TM90 Delegator Normal Status  10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Ledyba durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
SDLP
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Psystrahl Psycho Spezial  65 100 % 20
Kreideschrei Normal Status  85 % 40
Zugabe Normal Status  100 % 5
Abschlag Unlicht Physisch  65 100 % 20
Käferbiss Käfer Physisch  60 100 % 20
Rückenwind Flug Status  15
Konter Kampf Physisch  variiert 100 % 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Ranglisten

Basiswerte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Ledyba von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Ledyba kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Es ist sehr scheu. Es hat Angst sich zu bewegen, wenn es alleine ist. In Gruppen ist es sehr aktiv.
Wird es kalt, versammeln sich viele LEDYBAS von nah und fern, um sich gegenseitig Wärme zu schenken.
Es ist scheu und stets mit Artgenossen zusammen. Das Sekret an seinen Füßen führt zu seinem Standort.
LEDYBA sondert eine duftende Flüssigkeit ab. Darüber kommuniziert es mit anderen. Dieses POKéMON übermittelt seine Gefühle, indem es die Duftnote des Sekrets verändert.
Wird es kalt, versammeln sich viele LEDYBAs von nah und fern, um sich gegenseitig Wärme zu schenken.
Es ist sehr scheu. Es hat Angst sich zu bewegen, wenn es alleine ist. In Gruppen ist es sehr aktiv.
LEDYBA sondert eine duftende Flüssigkeit ab. Darüber kommuniziert es mit anderen. Es übermittelt seine Gefühle, indem es die Duftnote des Sekrets verändert.
Es ist so scheu, dass es sich nur dann bewegt, wenn es sich in einem Schwarm befindet.
Es ist sehr scheu. Es hat Angst sich zu bewegen, wenn es alleine ist. In Gruppen ist es sehr aktiv.
Wird es kalt, versammeln sich viele LEDYBA von nah und fern, um sich gegenseitig Wärme zu schenken.
Es ist so scheu, dass es sich nur dann bewegt, wenn es sich in einem Schwarm befindet.
Es ist so scheu, dass es sich nur dann bewegt, wenn es sich in einem Schwarm befindet.
Es ist so scheu, dass es sich nur dann bewegt, wenn es sich in einem Schwarm befindet.
Wird es kalt, versammeln sich viele Ledyba von nah und fern, um sich gegenseitig Wärme zu schenken.
Es ist scheu und stets mit Artgenossen zusammen. Das Sekret an seinen Füßen führt zu seinem Standort.
Ledyba sondert eine duftende Flüssigkeit ab. Über diese kommuniziert es mit anderen. Dieses Pokémon übermittelt seine Gefühle, indem es die Duftnote des Sekrets verändert.
Es ist scheu und fürchtet sich, wenn es nicht Teil des Schwarms ist. Das Muster auf seinem Rücken ist bei jedem Exemplar minimal anders.
Es nutzt eine duftende Flüssigkeit, um mit seinen Artgenossen zu kommunizieren. Ist es wütend, nimmt diese einen stechenden Geruch an.
Dieses Pokémon reagiert sehr empfindlich auf Kälte. Im warmen Klima Alolas strotzt es nur so vor Lebensfreude.
Es ist ein sehr scheues Pokémon. Gemeinsam mit seinen Artgenossen nutzt es Reflektor, um sein Nest zu beschützen.
Es ist so scheu, dass es sich nur als Teil eines Schwarms von Artgenossen bewegt, denen es seine Gefühle über Gerüche mitteilt.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Ledyba:
Tempo Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Kraft Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Technik Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Ausdauer Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Sprung Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Strategie

Ledyba befindet sich zurzeit im LC-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit und Erkundungsteam Dunkelheit und Erkundungsteam Himmel ist Ledyba Mitglied von Team Frohsinn.

In Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX haben Ledyba eine einzigartige Mechanik als Dungeon-Gegner. Sie schlafen in Vierergruppen und wachen alle gleichzeitig auf, sollte eines aufgeweckt werden.

Fundorte

Spiel Fundort
III COL Tausch
XD Portaportus (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Finsterforst E7-E10, Freudenturm E22-E25,
Grubental E1-E6
L Geheime Lagerhallen 4 und 17, Uferloser Level 2
CHA Garten
IV PMD2PMD2PMD2 Mühsalberg E1-19, Mitternachtswald E1-21
R3 Latolato-Pfad
V SPR Rastufer (2-3) (Forstbereich)
VI LB Safari-Dschungel S01 (sonntags)
SH Event-Zyklus Woche 19, 20
RBLW Meeresbrisenebene, Verwilderter Meteoritengarten
PSMD Ledybas Schatz in einem Dungeon des Windkontinents finden *
VIII PMDDX Fabelhaftes Meer, Fantasiekanal, Finsterforst, Freudenturm, Grubental, Reinwald, Seltsamhöhle, Verlassene Insel

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Ranger

R-093
Gruppe
Poké-Assistent Käfer.png Käfer
Tackle1.png Tackle1
Verzeichnis-EintragSchleudert klebrige Kugeln auf den Gegner. Opfer wird verlangsamt.

Pokémon GO

Ledyba
Kraftpunkte
120
Angriff
72
Verteidigung
118
Max. WP?
832
Fangrate
50 %
Fluchtrate
20 %
Ei-Distanz
Entwicklung
25 Bonbons
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Pokédex
Ledyba sondert eine duftende Flüssigkeit ab. Über diese kommuniziert es mit anderen. Dieses Pokémon übermittelt seine Gefühle, indem es die Duftnote des Sekrets verändert.

Im Anime

→ Hauptartikel: Ledyba (Anime)

Ledybas ersten Auftritt hat es in der Episode Treue Ledyba in der mehrere Ledyba gemeinsam mit ihrer Trainerin Arielle Apfelblüten bestäuben. Dazu benutzt sie eine Pfeife, die jedoch von Team Rocket gestohlen wird. Schlurp verwirrt die Ledyba woraufhin sie davon fliegen. Es stellt sich heraus, dass die Ledyba auch ohne die Pfeife auf Arielle hören. So verjagen die Freunde alle gemeinsam Team Rocket.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Ledyba/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

  • Ledyba und Ledian gehören als Fünf-Punkt-Pokémon derselben Kategorie an.