Aktivieren

Karate Dojo

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein lesenswerter Artikel
SW PokéDex Komplettierung Abzeichen.png
Karate Dojo
ja かくとうどうじょう (Kakutō Dōjō) en Fighting Dojo
Karate Dojo HGSS.png

Karate Dojo
Willkommen im Karate Dojo!

Informationen
Eingang
Anzahl Trainer
Karate Dojo in Kanto
AlabastiaRoute 1Vertania CityVertania-WaldDigdas HöhleRoute 2Marmoria CityMondbergRoute 3Route 4Azuria-HöhleAzuria CityRoute 5Saffronia CityRoute 6Orania CityRoute 7Prismania CityRoute 8LavandiaRoute 9FelstunnelKraftwerk (Kanto)Route 10Digdas HöhleRoute 11Route 12Route 13Route 14Route 15Park der FreundeFuchsania CityRoute 16Route 17Route 18Route 19SeeschauminselnRoute 20ZinnoberinselRoute 21Route 22Siegesstraße (Kanto)Indigo PlateauRoute 23Route 24Route 25Route 26Tohjo-FälleRoute 27SilberberghöhleRoute 28Map Saffronia City.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt sowohl in Spielen als auch im Anime, aber bisher nicht im Manga vor.

Das Karate Dojo ist eine Arena in Saffronia City, in der man sich auf Kampf-Pokémon spezialisiert hat. Da sie jedoch nicht von der Pokémon Liga offiziell anerkannt ist, erhält man hier auch keinen Orden, ebenso ist der Besuch des Dojos optional. Diesbezüglich ist bekannt, dass der Karatemeister Leif, der das Karate Dojo leitet, einen Kampf gegen Sabrina um die offizielle Anerkennung der jeweiligen Arena durch die Liga ausgetragen, aber verloren hat.

In Pokémon Rot, Blau und Gelb sowie deren Remakes Pokémon Feuerrot und Blattgrün kann man hier mit Schwarzgurten trainieren und nach einem Kampf gegen den Karatemeister wahlweise ein Kicklee oder Nockchan erhalten. In Pokémon Gold, Silber und Kristall dagegen ist das Dojo geschlossen, da sich Leif zum Training im Kesselberg begeben hat. Dort findet man ihn auch in den Remakes Pokémon HeartGold und SoulSilver, weshalb das Karate Dojo in diesen Spielen als Treffpunkt für Rückkämpfe gegen die 16 Arenaleiter Kantos und Johtos dient.

In den Spielen

Pokémon Rot, Blau und Gelb

Das Karate Dojo existiert seit der ersten Generation. Bereits in diesen Spielen erhält man die Information, dass der Meister des Karate Dojos Leif vorhatte, Leiter einer Arena mit Kampf-Pokémon zu werden, jedoch im Kampf gegen Leiterin Sabrina verliert und ihr somit den Status des Arenaleiters für Saffronia City in Kanto übergeben muss. Nichtsdestotrotz gilt das Karate Dojo als inoffizielle Arena und bleibt weiterhin geöffnet. Der Spieler kann hier gegen Karatemeister Leif und seine Schüler antreten.

Trainer

Bitte Edition auswählen: Pokémon Rot und Blau | Pokémon Gelb

Pokémon

Hat der Spieler den Meister des Dojos im Kampf besiegt, darf er sich als Belohnung ein Pokémon des Typs KampfIC.pngKampf auswählen, welches im Spiel einmalig ist. Das jeweils andere Pokémon ist schließlich nur noch über einen Tausch erhältlich.

Pokémon Ort Level Häufigkeit
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémonicon 106.png Kicklee Geschenk (vom Karate-Meister) 30 Einmalig (wahl)
Pokémonicon 107.png Nockchan Geschenk (vom Karate-Meister) 30 Einmalig (wahl)

Pokémon Gold, Silber und Kristall

In den Spielen der zweiten Generation ist das Karate Dojo geschlossen und nur ein Schüler befindet sich hier. Der Karatemeister hält sich im Kesselberg auf, wo man, nachdem man ihn besiegt hat, ein Rabauz von ihm erhält. Im Gegensatz zu den Vorgängern hat sich die Gestaltung des Raumes verändert; es existieren mehr Statuen.

Pokémon Feuerrot und Blattgrün

Da Pokémon Feuerrot und Blattgrün Remakes der Spiele der ersten Generation sind, stehen dem Spieler erneut alle Schüler des Dojos als Gegner zur Verfügung. Auch hier hat man nach einem Sieg die Wahl zwischen den Pokémon Kicklee und Nockchan; diese befinden sich jedoch auf Level 25 statt 30.

Trainer

Pokémon

Auch in den Remakes darf sich der Spieler nach einem Sieg über Leif ein Kampf-Pokémon aussuchen. Dieses kann er nun jedoch in einer Pension abgeben, um sich so auch das jeweils andere Pokémon zu züchten.

Pokémon Ort Level Häufigkeit
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémonicon 106.png Kicklee Geschenk (von Leif) 25 Einmalig (wahl)
Pokémonicon 107.png Nockchan Geschenk (von Leif) 25 Einmalig (wahl)

Pokémon HeartGold und SoulSilver

Wie in den Spielen der zweiten Generation befindet sich auch in HeartGold und SoulSilver nur ein Schwarzgurt vor Ort; der Karatemeister hält sich erneut im Kesselberg auf.

Der Schwarzgurt erklärt dem Spieler, dass Arenaleiter dieses Dojo für Pokémon-Kämpfe gebrauchen und hier für ein Rematch herausgefordert werden können. Hat man alle 16 Arenaleiter, also jeweils alle acht in Johto und in Kanto, besiegt, kann man sich mit diesen zu einem Rematch verabreden, sofern man ihre Nummer im PokéCom registriert hat. Anders als in Pokémon Platin, in dem man bereits mehrmals gegen Arenaleiter kämpfen konnte, müssen die Kontrahenten angerufen werden.

Registrierung der Arenaleiter im PokéCom

Um die Nummern der Arenaleiter im PokéCom registrieren zu können, muss man diese an bestimmten Orten antreffen und dabei gegebenenfalls gewisse Bedingungen erfüllen.

Name Tag Zeit Ort Bedingung
Overworldsprite Falk S2W2.png Falk montags Prismania City (Einkaufszentrum, 3. Stock) Nach dem Sieg in der Pokémon-Arena von Fuchsania City
Overworldsprite Kai S2W2.png Kai donnerstags Vertania-Wald Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Overworldsprite Bianka S2W2.png Bianka 12 - 16 Uhr Dukatia City (Kaufhaus, 5. Stock) Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Overworldsprite Jens S2W2.png Jens montags und dienstags Teak City (Glockenklangpfad) Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Overworldsprite Hartwig S2W2.png Hartwig Anemonia City Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Mit seiner Frau vor der Arena sprechen
Overworldsprite Jasmin S2W2.png Jasmin 13 - 14 Uhr Oliviana City (Café) Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Overworldsprite Norbert S2W2.png Norbert 06 - 10 Uhr See des Zorns Nach dem Eintritt in die Ruhmeshalle
Overworldsprite Sandra S2W2.png Sandra 06 - 10 Uhr Drachenhöhle Erst nach dem Doppelkampf mit Siegfried in der Drachenhöhle
Overworldsprite Rocko S2W2.png Rocko 12 - 15 Uhr Digdas Höhle (Eingang von Route 2) Nach dem Erhalt aller 16 Orden
Overworldsprite Misty S2W2.png Misty 16 - 18 Uhr Route 25 Nach dem Erhalt aller 16 Orden
Overworldsprite Major Bob S2W2.png Major Bob 09 - 12 Uhr Route 10 (vor dem Kraftwerk) Nachdem Zapdos gefangen wurde und sich ein Pikachu an erster Stelle im Team befindet
Overworldsprite Erika S2W2.png Erika samstags und sonntags 14 - 17 Uhr Prismania City (am Springbrunnen) Wenn sie mit Jasmin zusammen ist
Overworldsprite Janina S2W2.png Janina 16 - 18 Uhr Siegesstraße (im Rezeptionstor) Nach dem Sieg in der Pokémon-Arena von Fuchsania City
Overworldsprite Sabrina S2W2.png Sabrina freitags Oliviana City (Hafen der M.S. Aqua) Nach dem Sieg in der Pokémon-Arena von Saffronia City
Overworldsprite Pyro S2W2.png Pyro dienstags Zinnoberinsel Nach dem Erhalt aller 16 Orden
Overworldsprite Blau S2W2.png Blau Alabastia (rechtes Haus) Nach sieben Pokémon-Schönheitsbehandlungen bei seiner Schwester mit ihr sprechen

Rematches

Hat der Spieler die Nummer eines Arenaleiters registriert, kann er nun gegen diesen kämpfen, indem er sie an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit anruft und auf dessen Frage nach einem Rematch mit „Ja“ antwortet. Wird der Kampf nun innerhalb besagter Zeitspanne bestritten, kann der Spieler das Dojo wieder verlassen und sich am selben Tag erneut mit dem Arenaleiter zum Rematch verabreden. Ferner wird der Arenaleiter nach einem Telefonat im Dojo verweilen, bis das Rematch bestritten ist, selbst außerhalb des Verabredungszeitraumes. Für die Pokémon des jeweiligen Arenaleiters siehe den jeweiligen Artikel.

Montag  Dienstag  Mittwoch  Donnerstag  Freitag Samstag Sonntag
Morgens
 04:00 Uhr – 09:59 Uhr 
Overworldsprite Norbert S2W2.png Norbert Overworldsprite Misty S2W2.png Misty Overworldsprite Major Bob S2W2.png Major Bob Overworldsprite Falk S2W2.png Falk Overworldsprite Erika S2W2.png Erika
Mittags
10:00 Uhr – 19:59 Uhr
Overworldsprite Janina S2W2.png Janina Overworldsprite Pyro S2W2.png Pyro Overworldsprite Jasmin S2W2.png Jasmin Overworldsprite Kai S2W2.png Kai Overworldsprite Bianka S2W2.png Bianka Overworldsprite Sabrina S2W2.png Sabrina
Abends
20:00 Uhr – 23:59 Uhr
Overworldsprite Jens S2W2.png Jens Overworldsprite Hartwig S2W2.png Hartwig Overworldsprite Sandra S2W2.png Sandra Overworldsprite Rocko S2W2.png Rocko Overworldsprite Blau S2W2.png Blau

Unterschiede zwischen den Generationen

Spiele RBG GSK FRBG HGSS
Karate Dojo Dojo1.png Dojo2.png Dojo FRBG.png Karate Dojo HGSS.png

Im Anime

Das Dojo im Anime

Der Karatemeister Leif tauchte in der Episode Rabauz macht Rabatz! auf, doch scheint er keine Verbindung zum Karate Dojo zu haben.

Das Karate Dojo selbst tauchte in der Episode Pasta Lavista! auf, wo es jedoch Pokémon-Dojo hieß. Meister Ham wollte, dass sein Sohn das Dojo übernimmt. Terri forderte jedoch ebenfalls den Meister heraus. Am Ende leitete Terri sowohl das Dojo, als auch Kyle sein Nudelrestaurant, sodass der vorherige Meister reisen und Nudeln verkaufen kann.

Der Karatemeister in Pokémon Origins

In Pokémon Origins tritt Rot, wie der Protagonist in den Spielen, gegen den Karatemeister an und gewinnt. Er sucht sich Kicklee als Preis aus.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Karate Dojo
Englisch Fighting Dojo
Japanisch かくとうどうじょう Kakutō Dōjō
Dänisch Karatemesterens træningssal
Spanisch Dojo-Karate
Französisch Dojo de Safrania
Italienisch Dojo Karate
Koreanisch 격투도장 Gyeoktu Dojang
Chinesisch 格鬥道場 Gédòu Dàochǎng (Fighting Dojo)