In luftigen Höhen!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
← EP1184 – Eine wahre Geschmacksexplosion! Alle Episoden Von Null auf Elf! – EP1186 →
In luftigen Höhen!
ja ポケモンサーカス!ブースターとサンダース!!
en Out of Their Elements!
PM098.jpg
Informationen
Episodennummer 1185 (25.08 / PM098)
Staffel Staffel 25
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 18. Februar 2022
Erstausstrahlung US 21. Oktober 2022
Erstausstrahlung DE 2. Oktober 2022
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 柿原優子 Yūko Kakihara
Storyboard 齋藤徳明 Noriaki Saitō
Regisseur ウヱノ史博 Fumihiro Ueno
Animationsleitung 篠原隆 Takashi Shinohara
Musik
Deutsches Opening With You
Englisches Opening With You
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

In luftigen Höhen! ist die 98. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1185. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Ash und Goh warten an einem Zirkus auf Chloe, welche gerade angelaufen kommt. Beide wurden ausgewählt, um in der kommenden Show ebenfalls aufzutreten, weshalb sie etwas aufgeregt sind. Im Zirkus angekommen sehen sie zwei Artisten, die gerade proben. Beide haben ein Evoli und üben einen Stunt auf dem fliegenden Trapez. Kurz darauf begrüßt sie der Chef des Zirkus mit den Worten, Zirkusse sind bezaubernd. Beide denken, dass es sich dabei um den Expeditionsanführer oder den Präsidenten des Fossil-Museums handelt, doch dem ist nicht so.

Harmony und Billy entwickeln ihre Evoli

Chloe möchte ebenfalls zusehen und fragt ihn, ob sie Blitza und Flamara treffen könnte, die ebenfalls auftreten sollen. Wie er erklärt, handelt es sich dabei um die beiden Evoli der Artisten, die sie gerade gesehen haben, denn sie sind kurz davor, sich zu entwickeln. Kaum haben sie sich als Harmony und Billy vorgestellt, streiten sie sich schon, welcher Typ der bessere ist. Harmony möchte ihr Evoli, Bella, zu Flamara entwickeln und Billy sein Evoli, Toril, zu Blitza. Sie streiten sich erneut, wer zuerst an der Reihe ist und wollen sie schließlich beide gleichzeitig entwickeln, wobei ihnen aber die Steine aus der Hand rutschen und sich das Pokémon des jeweils anderen entwickelt. Somit wird Bella zu Blitza und Toril zu Flamara.

Sie wollen es erneut versuchen, aber es funktioniert nicht. Beide sind ganz aufgeregt, denn mit dem falschen Typen können sie ihre Show nicht richtig aufführen. Deshalb fragt sie ihr Chef, ob sie nicht bis zur Show ihre Partner tauschen würden. Sie sind damit einverstanden, aber dennoch entzweit. Als sie weg sind, gibt der Chef Ash und Goh eine Vorführung, die sie üben sollen: Ash übt mit einem Jojo, welches er zunächst in die Luft wirft und was Pikachu anschließend mit Donnerblitz treffen soll, aber sie schaffen es nicht. Goh übt unterdessen mit Stäben jonglieren, wobei Chimpep einen mit Zweigstoß treffen soll, aber auch er bekommt es nicht gleich hin.

Ash wird geschockt

Währenddessen bemerkt Chloe, dass auch bei Billy und Harmony die Probe nicht gut läuft, denn weder Bella noch Toril wollen auf ihren neuen Partner hören. Eine Weile später übt Harmony mit ihren Feuerpokémon, um deren Treffergenauigkeit von Glut zu erhöhen. Als diese ihre Attacken abgefeuert haben, kommt auch Bella dazu und benutzt eine Elektro-Attacke. Ebenso geht Toril wieder zu Billy, als seine Pokémon Donnerschock einsetzen sollen. Ihr Chef sagt ihnen daraufhin, dass sie mit ihren Partnern üben sollen.

Bei ihrer nächsten Probe merken sie allerdings, dass es nicht so richtig funktioniert und der Chef fürchtet, dass sie es zur Not absagen müssen. Harmony und Billy sind auch der Meinung, dass es besser so ist und machen eine Pause. Bella und Toril gehen aus dem Zelt und Evoli sowie Chloe folgen ihnen. Draußen sehen sie, wie die beide gemeinsam mit der Zielscheibe üben, um die Show doch zu ermöglichen. Evoli möchte auch mitmachen und kopiert ihre Attacken, Ash und Goh möchten ebenfalls helfen. Chloe unterbricht Harmony und Billy bei ihrem Streit und bittet sie, ihr zu folgen. Als sie sehen, wie die anderen gemeinsam üben, entschuldigen sie sich und beschließen, auch etwas zu tun.

Evoli und Chloe bei ihrem Auftritt

Am nächsten Tag kündigt der Chef Ash und Goh mit Pikachu und Chimpep an, die inzwischen ihre Vorstellung gemeistert haben. Nachdem beide Pokémon ihre Attacken eingesetzt haben, schaffen sie es, das Jojo und den Stab fangen und aufeinander werfen, wobei ein Knall entsteht und das Publikum applaudiert, wo auch Professor Kirsch, Christin und René sitzen. Danach sind Harmony und Billy an der Reihe, wobei auch Chloe und Evoli mithelfen. Sie werfen sich Blitza und Flamara zu, die im Flug ihre Attacken einsetzen. Chloes Evoli kopiert sie erneut, wobei es die Attacken wie ein Feuerwerk aussehen lässt. Das Publikum ist begeistert und der Chef findet es bezaubernd.

Am Abend bedanken sich Billy und Harmony bei Chloe, dass sie ihnen geholfen hat und geben ihr den Feuerstein sowie den Donnerstein als Dank. Sie soll diese einsetzen, wenn es an der Zeit ist, Evoli zu entwickeln. Harmony empfiehlt ihr, es unbedingt zu einem Blitza zu machen und Billy meint, Feuer-Typen sind auch nicht schlecht. Dabei streiten sie sich nicht einmal, denn dank der Kinder hat sich ihr Horizont erweitert. Ash und Goh wollen sehen, in was sich Evoli entwickeln wird, wobei es Chloe viel wichtiger ist, dass sie unabhängig von dem Ausgang ihrer Reise zusammenbleiben. Was wird ihre Zukunft bereithalten?

Debüts

Keine wichtigen Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

← EP1184 – Eine wahre Geschmacksexplosion! Alle Episoden Von Null auf Elf! – EP1186 →