Netzwerk

Hoopa/Strategie

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Typen
PsychoIC.pngGeistIC.png  
Fähigkeit
Zauberer
Basiswerte
KP
80
Angr
0
Vert
0
SpA
0
SpV
0
Init
0
Tier
RU (Gen. 6)
NUBL (Gen. 7)

Dieser Strategie-Artikel befasst sich mit diversen Nutzungsmöglichkeiten von Hoopa in den Pokémon-Kämpfen der Hauptreihe. Dabei handelt es sich um eine beispielhafte Auswahl häufig genutzter Strategien, die keinesfalls eine Erfolgsgarantie aufweisen und prinzipiell nicht als besser erachtet werden können als selbst entworfene Strategien. Er erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und beinhaltet Informationen, die auf Erfahrungswerten erfahrenerer Spieler basieren.

Spielweisen

Speziell defensiv

Hoopa hat grundsätzlich eine gute Spezial-Verteidigung und einen noch besseren Spezial-Angriff, wodurch es die meisten Angriffe abfangen kann und auch noch gut Schaden austeilen kann. Steht es zum Beispiel einem Nachtara gegenüber, kann Hoopa Trickbetrug einsetzen und dadurch den Gegner zwingen eine bestimmte Attacke einzusetzen. Fokusstoß ist vor allem gut gegen Pokémon vom Typ Normal, die Hoopa sonst nur mit seinen Psycho-Angriffen normal effektiv treffen könnte und gegen Unlicht-Pokémon, die von beiden STAB-Attacken nur wenig Schaden nehmen. Deshalb empfehlen sich Spukball und Psychokinese als STAB-Attacken.