Eine abenteuerliche Besorgung!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Eine abenteuerliche Besorgung!
ja ハリマロン!はじめてのおつかい!!
en Adventures in Running Errands!
XY084.jpg
Informationen
Episodennummer 885 (18.35 / XY084)
Staffel Staffel 18
Jahr 2015
Erstausstrahlung JP 13. August 2015
Erstausstrahlung US 10. Oktober 2015
Erstausstrahlung DE 4. Februar 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 面出明美 Akemi Omode
Storyboard 尼野浩正 Hiromasa Amano
Regisseur 則座誠 Makoto Sokuza
Animationsleitung 小関雅 Miyabi Ozeki
中矢利子 Riko Nakaya
志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Be a Hero
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening ゲッタバンバン
Japanisches Ending ガオガオ・オールスター
Episodenbilder bei Filb.de

Eine abenteuerliche Besorgung! ist die 84. Folge von XY und die 885. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wegen eines starken Regenschauers haben sich Ash und seine Freunde in ein Pokémon-Center geflüchtet, um dort zu warten, bis der Regen aufgehört hat. In der Zwischenzeit lässt Ash Pikachu und seine anderen Pokémon von Schwester Joy und Knuddeluff untersuchen. Als Heureka sagt, dass es niemals aufhören wird zu regnen, holt Citro eine Maschine hervor, die Wetterdaten sammelt, um das Wetter vorhersagen zu können. Der Erfinder dreht die Analysegeschwindigkeit hoch, damit die Maschine schneller funktioniert, doch stattdessen explodiert sie. Dann kehrt Joy zurück und übergibt Ash seine Pokémon, welche ihr zufolge fit seien.

Citro und seine Wettermaschine

Als es wegen eines Lecks im Dach des Gebäudes zu einem Stromausfall kommt, sind alle Trainer und deren Pokémon, die sich im Center befinden, verwundert. Citro fragt die Krankenschwester, ob er sich die Stromversorgung genauer anschauen dürfe und Joy und Knuddeluff führen die Kinder zum Sicherungskasten. Citro erkennt, dass das Leck einen Kurzschluss verursacht hat. Joy ist besorgt, da sie mitten in der Behandlung einiger Pokémon stecke und dafür eine sichere Stromversorgung benötige. Citro verspricht ihr seine Hilfe.

Ash entscheidet das Dach zu flicken, doch Serena ist besorgt, da es immer noch regnet. Citro holt Luxtra aus seinem Ball, damit es mit Pikachu und Dedenne übergangsweise die Stromversorgung sicherstellen kann. Ash, Serena und Heureka wünschen ihnen viel Kraft und Glück, bevor sie Citro die Reparatur überlassen. Joy verteilt nun mit Serena und Heureka unter den wartenden Trainern und Pokémon Beeren. Als Joy gehen muss, um ein Pokémon einer besonderen Behandlung zu unterziehen, werden Serenas Rutena und Pam-Pam herausgerufen, um den Mädchen zu helfen. Ash klettert derweil auf das Dach, rutscht dann aber aus. Er ruft Resladero und Amphizel herbei, damit diese ihm helfen können.

Schwester Joy und Knuddeluff sind besorgt

Während Resladero eine Hochlatte hält, beauftragt Ash Amphizel damit, nach weiteren Löchern im Dach zu suchen, die es mit seinem Flubba provisorisch abklebt. Citros Scoppel säubert derweil bei Citro den nassen Fußboden, während Dedenne wegen der Stromabschöpfung erschöpft schläft.

Als Schwester Joy bei Citro nach dem Rechten schauen will, bittet dieser sie um eine Ersatzsicherung, woraufhin Joy erwidert, dass sie keine besäße, aber ein Laden in der Nähe sei, der solche verkaufen würde. Plötzlich kommt es erneut zu einem Kurzschluss und Citro arbeitet zügig weiter. Igamaro kommt aus seinem Ball und erklärt, die Sicherung zu kaufen. Citro bittet dankbar Scoppel ihm zu helfen. Draußen hat der Regen aufgehört und Citro hängt Igamaro eine Geldbörse um, in die er einen Bestellzettel legt, die die beiden Pokémon dem Verkäufer zeigen sollen. Er erklärt ihnen, dass der Laden geradeaus den Pfad hinunter sei und warnt sie davor Umwege zu gehen. Als Ash fragt, wohin die Beiden gehen würde, antwortet Citro ihm, bevor er wieder hineingeht und Ash das Dach weiterrepariert.

Das Team Rocket-Trio beobachtet aus einer Gasse hinaus Scoppel und Igamaro und plant Pikachu zu stehlen. Auf ihrem Weg springt Igamaro in Pfützen, sodass Scoppel nass wird. Als es zu einem Essensstand läuft, zieht Scoppel es fort. Auch als es ein Marill umgarnt, zieht es seinen Freund davon. Während Igamaro fröhlich weitergeht, scheint Scoppel Zweifel daran zu haben, dass Igamaro die Sache ernst nimmt. Als das Pflanzen-Pokémon die Geldbörse in die Luft hebt, stiehlt ein Ibitak diese. Wütend läuft Igamaro ihm hinterher, gefolgt von Scoppel.

Ash und Co. reparieren das Dach

Währenddessen betritt Ash mit seinen Partnern das Center und sieht, dass Serena und Heureka Schwester Joy-Outfits tragen, da sie dieser helfen. Als die Mädchen einen Trainer und dessen Felilou in Empfang nehmen, geht Ash zu Joy, um ihr zusagen, dass das Dach nun wieder dicht sei. Währenddessen versucht Igamaro mithilfe seiner Ranken die Börse zurückzuerhalten. Als es erkennt, dass sie zu kurz sind, schleudert er Scoppel mit ihnen hinauf, welches gar nicht davon begeistert ist. Ihm gelingt es die Börse zu greifen und Ibitak lässt sie los. Scoppel wirft seinem Freund das Portmonee zu, doch Ibitak verfolgt sie, weshalb sie verängstigt davonlaufen. Scoppel gräbt schließlich einen Tunnel, durch den sie flüchten. Später erkennen sie jedoch, dass sie weit von dem ursprünglichen Weg abgekommen sind. Im Center schaut Ash bei Citro nach, wie es läuft, doch da Igamaro und Scoppel eine längere Zeit fehlen, werden Dartignis und eF-eM losgeschickt, um sie zu suchen.

Igamaro und Scoppel fliehen vor Ibitak

Auf dem weiteren Weg zum Laden treffen Igamaro und Scoppel auf Team Rocket, welches sein Motto verkündet, bevor James fordert, dass sie sich ihnen ergeben. Stattdessen entscheiden Scoppel und Igamaro sich aber zu kämpfen, sodass Jessies Pumpdjinn gerufen wird und Spukball einsetzt. Als James Iscalar herausholt, fordert er erneut, dass sie aufgeben. Mauzi hingegen ärgert sie damit, dass sie nicht einmal einen einfachen Auftrag erledigen könnten und Igamaro erinnert sich, dass sein Trainer wohl noch alles gibt, um den Stromausfall zu beheben. Igamaro stürmt voran, doch Iscalar attackiert es mit Tackle. Dann befiehlt James Psystrahl, den Scoppel mit Lehmschuss abwehrt. Jessie befiehlt Samenbomben, die Igamaro mit Rankenhieb abblockt. Jessie wird wütend und lässt ihren Partner erneut Spukball einsetzen. Dieser wird jedoch von Dartignis abgewehrt und Ash und eF-eM erscheinen.

Igamaro überfrisst sich

Schockiert ändern die Gauner ihren Plan. Ash will nun auch in den Kampf eingreifen, doch Scoppel gräbt sich ein und springt aus dem Boden, um Lehmschuss auf die Gesichter des Trios und ihrer Pokémon abzufeuern. Mit Igamaros Nadelrakete werden sie dann in den Ofen geschossen. Ash erklärt, dass sie als Trainer sich nie hätten Sorgen machen müssen und schickt sie fort, damit sie den Auftrag zu Ende bringen können.

Als sie alle gemeinsam wieder zu Center zurückkehren, lobt und dankt Citro seinen Pokémon. Ihm gelingt es, das System zu reparieren, sodass die Elektrizität wieder genutzt werden kann. Schwester Joy dankt den Kindern und sagt, dass Ash erwidert, dass die Joys immer da seien, um ihnen zu helfen. Dann essen alle zusammen und Citro sagt Igamaro, dass es wegen seiner Hilfe nun all das essen könne, was es wolle. Nach einer Zeit wird Igamaro deswegen jedoch übel und Schwester Joy und Knuddeluff laufen los, um ihm zu helfen. Serena scherzt, dass es nun der erste neue Patient sei. Alle lachen, während Citro besorgt die Krankenschwester begleitet, womit die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Katharina Iacobescu
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Resladero Claus Brockmeyer
Rutena Lea Kalbhenn
Dedenne Elisabeth von Koch
Igamaro Anke Kortemeier
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling

Trivia

Es ist Pummeluff!