Eievui to Nymphia! Deai to Saikai!!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
← EP1191 – Hyper Class! VS Shitennō Dorasena!! Alle Episoden Shinbangumi! Rocket-dan Naisho Ōkoku Radio!! – EP1193 →
ja イーブイとニンフィア!出会いと再会!!
en Reuniting for the First Time!
PM105.jpg
Informationen
Episodennummer 1192 (25.15 / PM105)
Staffel Staffel 25
Jahr 2022
Erstausstrahlung JA 8. April 2022
Erstausstrahlung US nicht bekannt
Erstausstrahlung DE nicht bekannt
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 齋藤徳明 Noriaki Saitō
Regisseur ウヱノ史博 Fumihiro Ueno
Animationsleitung 篠原隆 Takashi Shinohara
Musik
Japanisches Opening 1・2・3
Japanisches Ending バツグンタイプ
Episodenbilder bei Filb.de

Eievui to Nymphia! Deai to Saikai!! (イーブイとニンフィア!出会いと再会!!) ist die 105. Folge von Pokémon Reisen: Die Serie und die 1192. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Abschnitt werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Chloe ist im Kirsch-Laboratorium und unterhält sich mit Christin. Chloe möchte gern ein Feelinara treffen, denn dies ist die einzige Evoli-Entwicklung, die sie noch nicht kennt. Christin meint, dass es in Seegrasulb City einen Trainer mit einem Feelinara gibt, welche für Aufmerksamkeit sorgen. Chloe entschließt sich, dort hin zu reisen. Ash und Goh befinden sich ebenfalls gerade dort, da Goh ein Altaria fangen möchte.

Xenia lädt Chloe zu einem Wettbewerb ein

Als Chloe in Seegrasulb City ankommt, sieht sie Xenia, welche von einer Menschenmenge umringt ist. Diese möchte sich einen Trainer raussuchen, um ihm die Welt der Wettbewerbe zu zeigen. Ihr Blick fällt dabei auf Chloe, die sich davon überrumpelt fühlt. Ash und Goh, denen gerade ein Altaria aus dem Pokéball entwischt, sehen Chloe im Fernsehen. Xenia erklärt ihr, dass es bei Wettbewerben nicht nur um die Stärke der Pokémon ankommt, sondern dass diese auch andere Seiten haben. Xenia gibt ihr schließlich eine Wettbewerbskarte und eine Pokériegelbox und lädt sie ein, auch einmal bei einem Wettbewerb teilzunehmen.

Kaum ist Xenia verschwunden, entdeckt Evoli das gesuchte Feelinara, welches gerade mit Serena trainiert. Sie unterhalten sich ein wenig und Serena mag es, dass Chloe Evoli über die Entwicklung entscheiden lässt. Chloe erfährt außerdem, dass Serena zunächst ohne ein wirkliches Ziel auf Reisen war, aber dann einige Vorführungen gesehen hat.

Ihr Gespräch wird durch einen Anruf von Goh unterbrochen, der sich nach dem Wettbewerb erkundigt. Chloe ist sich aber noch nicht sicher, weshalb sie zur Halle gehen wollen, um sie zu unterstützen. Da Chloe nicht weiß, was sie tun soll, muntert Serena sie auf und hilft ihr bei den Vorbereitungen.

Ash und Goh sind derweil auf dem Weg zur Wettbewerbshalle, werden aber von Wassili aufgehalten. Wassili möchte gegen Ash kämpfen, da er ihn bei den Krönungs-Weltmeisterschaften verfolgt. Ash ist sofort dabei, wovon Goh gar nicht begeistert ist. Währenddessen ist sich Chloe nicht sicher, welches Kleid sie anziehen möchte. Serena ermutigt sie erneut und gibt Evoli eine Schleife.

Serena bei ihrer Performance im Meister-Rang

Der Wettbewerb beginnt bereits mit der Performance des Normal-Rangs, als Ash und Wassili noch mit Dragoran und Sumpex kämpfen. Chloe beobachtet die anderen Trainer und ist sehr nervös.

Nun ist sie dran. Christin und René schauen zu und benachrichtigen Professor Kirsch. Chloe ist sich unsicher, was sie tun soll, aber Evoli vertraut ihr. Sie denkt an all ihre Begegnungen mit den anderen Pokémon zurück und lässt Evoli Feenbrise einsetzen, worauf Tackle folgt. Die Zuschauer sind begeistert, Professor Kirsch und Goh ebenso. Goh ist enttäuscht, dass Ash immer noch mit Pikachu gegen Milotic weiterkämpft.

Nun ist Serena an der Reihe. Sie hat Feelinara, Pam-Pam und Fennexis dabei. Den Zuschauern gefällt ihr Auftritt. Zuletzt ist Xenia an der Reihe, welche bereits mit einem tosenden Applaus empfangen wird. Ihr Altaria setzt zunächst Weißnebel ein, danach vollführen sie die Mega-Entwicklung. Mit der neu erlangten Kraft folgt ein Draco Meteor, der wie Funken auf sie herabregnet.

Ash und Serena treffen sich nach langer Zeit

Inzwischen hat Ash Milotic besiegt und somit den Kampf gewonnen. Daraufhin erhält er von Wassili erneut den Schauerorden. Goh will endlich los, doch Wassili hält sie weiter auf und redet über Ashs mögliche Zukunft. Auf der Bühne warten die Teilnehmer auf die Siegerehrung, bei der Xenia und Serena einen Gleichstand haben und somit beide gewinnen. Goh ist von Wassilis Rede gelangweilt, als er ein Altaria erblickt und diesem hinterherläuft, um es zu fangen. Es ist Abend geworden und Serena sowie Chloe sind am Pier, um sich zu verabschieden. Serena gibt Evoli die Schleife und sagt, sie sollen sie behalten. Außerdem erzählt sie, dass Xenia sie gefragt hat, ob sie ein Duo bilden wollen und sie nicht weiß, was sie tun soll. Diesmal ist es Chloe, die Serena ermutigt.

Chloe ist nicht begeistert, dass Ash und Goh immer noch nicht aufgetaucht sind und will ohne sie auf das Schiff gehen, als sie aufgeregt angelaufen kommen. Ash läuft an Serena vorbei, ohne sie zu erkennen. Sie erkennt Ash jedoch sofort und spricht ihn an. Lange können sie aber nicht reden, da das Schiff bereits ablegt. Da Ash in den Weltmeisterschaften sein Bestes geben will, möchte auch Serena alles geben, um ihren Traum zu erfüllen.

Debüts

Menschen

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

← EP1191 – Hyper Class! VS Shitennō Dorasena!! Alle Episoden Shinbangumi! Rocket-dan Naisho Ōkoku Radio!! – EP1193 →