Diskussion:Seewoge Malvenfroh

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

weg

Wie kommt man ins untergeschoss und ins erdgeschoss 2? --Froschi (Diskussion) 13:16, 25. Mai 2013 (CEST)

Dazu brauchst du die VM Taucher. Die findest du in Moosbach City und du brauchst den Mentalorden um sie benutzen zu können.
Klicken zum vergrößern Hier gehst du durch den einzigen Eingang, durch den du kannst.
Klicken zum vergrößern Dann kommst du hier raus. Dort musst du zum Zimmer mit der Tauchstelle gehen und dort tauchen.
Klicken zum vergrößern Dann bist du hier, im Untergeschoss. Dann musst du an der anderen Tauch-Stelle wieder auftauchen und dann bist du im Erdgeschoss 2. Um die Bilder zu vergrößern, klick drauf. ---- Gruß, 133.png MeloettaX 133.png 20:45, 7. Aug. 2013 (CEST)
Bitte kläre solche Fragen doch zukünftig im Forum [1]. Das Wiki dient nicht dazu jede einzelne Userfrage zu klären. Du kannst außerdem gerne dem FdP-Projekt deine Fragen stellen.--★ Pk-fan 382.png 22:17, 7. Aug. 2013 (CEST)
Versteh mich nich falsch, Pk-fan, aber es is sogar legitim, die frage hier auf der Diskussionsseite zu stellen, soweit ich weiß - und man kann ja versuchen, jeder ernst gemeinte Frage zu beantworten, ich seh da iwie kein Problem -- Shigeru 007.png 02:11, 8. Aug. 2013 (CEST)
Ziel sollte es aber dann doch sein, die Antwort in die Seite einzubauen und nicht hier zu beantworten. --Froschi (Diskussion) 11:50, 4. Dez. 2014 (CET)

Ho-Oh

Ich spiele Omega Rubin, und frage mich, wie ich zu Ho-Oh komme. Ich bin der Anleitung auf Pokewiki gefolgt und habe auch die Klarglocke dabei und befinde mich im richtigen Raum in der Seewoge Malvenfroh, aber es erscheint kein Portal. Kann mir jemand helfen?

LG 258.png MudipzZz 258.png

Weil die Beschreibung in dem Artikel falsch ist. Sie trifft zwar für Lugia zu, aber Ho-Oh findet man auf einem Metallsteg am höchsten Punkt des Decks der Seewoge Malvenfrohs. Wenn man beginnt das Deck hinaufzuklettern, fängt die Klarglocke an im Beutel zu leuchten, klettere dann also weiter nach oben und du findest dort den rätselhaften Ring für das Antreffen von Ho-Oh. ~ Taisuke 136.gif 21:12, 3. Dez. 2014 (CET)

Kryppuk

Die Möglichkeit Kryppuk erscheinen zu lassen erinnert mich irgendwie an die Möglichkeit wie man Mew in der 1. Generation fangen kann, in der 1. Gen geht das Startmenü auf, hier muss man ein Programm des Startmenüs öffnen. In beiden Fällen erscheint das Pokemon nach dem Schließen. Markus92 (Diskussion) 21:38, 16. Jan. 2015 (CET)

Seewoge Malvenfroh versus Schiffswrack

Hallo zusammen! Ich möchte mich mal dafür aussprechen, das Schiffswrack und die Seewoge Malvenfroh in zwei unterschiedliche Artikel zu trennen. Zwar befinden sie sich an derselben Stelle, aber die Hintergründe und die Einbindung in die Geschichte, sowie die ziemlich großen Abänderungen an der gestaltung (Schiff ≠ Ölbohrinsel) sprechen dafür, dass man das als zwei unterschiedliche Orte in Hoenn begreift. Was denkt ihr? 674.png Maxmiran 16:07, 3. Mai 2016 (CEST)

Also ich würde das auch begrüßen, da es sich wirklich um zwei ziemlich arg verschiedene Dinge handelt und ja entsprechend auch die Maps anders sind. Ich würde da aber vor allem auf die Meinung des Projekt-Leiters setzen und pinge Pk frecherweise mal an. -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 19:32, 3. Mai 2016 (CEST)
Ich sehe es nicht unbedingt so, alleine wenn man sich die Trainer ansieht, sieht man schon, dass die Orte sehr wohl dieselben sind. Dass sich die Geschichte bzw. der Nutzen dieser Orte gewandelt hat, ist bei sehr vielen Orten in den Remakes zu beobachten. Letztendlich habe ich aber trotzdem nichts dagegen, wenn man die Artikel trennt, alleine schon aus Interwiki-Gründen. Aktuell haben außer Poképédia nämlich alle EP zwei Artikel angelegt.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 20:39, 3. Mai 2016 (CEST)
Hallöchen zusammen! Ich möchte diesen Aufruf zum Aufteilen der Artikel gerne noch einmal bekräftigen. Nachwievor empfinde ich die beiden Orte Schiffswrack und Seewoge Malvenfroh so unterschiedlich, dass sie zwei Artikel sein sollten. Klar, sie sind Anspielungen aneinander, jedoch konzeptuell und vor allem geschichtlich komplett unterschiedlich. Ein wichtiges Argument liefert der Manga. In Episode 10 des ORAS-Mangas erreichen die Charaktere die Seewoge Malvenfroh, haben aber in vorherigen Bänden auch das Schiffswrack besucht. Im Manga sind also beide Orte innerhalb eines Mediums gleichzeitig vorhanden. Liebe Grüße! Pokémonicon_674.png Maxmiran 17:54, 1. Aug. 2018 (CEST)
Kann ich nur bekräftigen, im Manga deutet alles darauf hin, dass es zwei unterschiedliche Orte sind und im Gegensatz zu den Spielen, wo diese Orte aufgrund der Paralleldimensions-Sache zwischen RUSASM und ORAS eben auch nicht gleichzeitig existieren können, spielt der Manga von RUSASM in der selben Dimension wie der ORAS-Manga. - - Overworldsprite_Anissa_SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" Pok%C3%A9monicon_609.png GoPika Disku 07:08, 2. Aug. 2018 (CEST)