Diskussion:Regionalform

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schalellos

Frage: Sind die Schalellos-Formen nicht auch Regionalformen? Nur eben nicht regionenübergreifend, sondern in einer Region jeweils "regional" unterschiedlich. - - Vivian.png "Dream on" 518.png GoPika Disku 20:11, 1. Aug. 2016 (CEST)

Sehe ich anders, die Regionalform ist eine klimatische Anpassung an eine andere Region. Schalellos unterscheiden sich lediglich optischer Natur, haben aber keine generelle klimatische Anpassung worauf der Begriff Regionalform mMn abzielt. Gruß Ryu ~ Sugimori 004.png ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 20:30, 1. Aug. 2016 (CEST)
Ich würde GoPika zustimmen. Das Prinzip der Regionalformen ist ganz klar an die Evolution angelehnt und dafür gibt es mehrere Faktoren als nur das Klima. Wenn es eine Art Gendrift bei den Schalellos gab, ist das aus meiner Sicht nichts anderes. Auch Schalellos wird sich nicht grundlos verändert haben, nur weil ein Berg zwischen beiden Populationen stand. Auch hier werden Klima oder andere Faktoren Einfluss genommen haben, genau wie bei Kokowei, Sandan und Co.. Aber es ist natürlich schwierig von Regionalformen zu sprechen, wenn der Begriff in Generation 4 nie gefallen sein sollte. Aber de facto sind sie aus meiner Sicht definitiv welche.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 21:49, 1. Aug. 2016 (CEST)

Im Anime

Ich finde es etwas weit hergeholt zu sagen, dass Professor Felina Ivy ebenfalls an Regionalformen geforscht hat. Auch in den betreffenden Artikeln selbst ist sowohl von andersfarbigen Pokémon als auch klimatisch angepassten Pokémon die Rede. Oder übersehe ich eine Information, die die Verbindung zwischen diesen beiden Dingen bestätigt, Ryuichi? ~ Taisuke 136.gif 21:41, 1. Aug. 2016 (CEST)

Hey Tai, da laut Information aus dem Artikel von Professor Ivy sie die Klimatischen Veränderungen von Pokémon erforscht in welcher die Veränderungen von Giflor (bekannt sind optische Veränderungen) etc stehen, daher würde ich schon eine Verbindung zwischen diesen und der in den Spielen vorgestellten Regionalform sehen. Denn diese ist ja auch eine Klimatische Veränderung. Wenn dir das zu weit hergeholt oder nicht stimmig ist kannst du es wieder zurücksetzen. Gruß Ryu ~ Sugimori 004.png ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 21:48, 1. Aug. 2016 (CEST)
Da nun ja auch Galar-Formen angekündigt wurden, möchte ich die Diskussion über die Anime-Regionalformen gern noch einmal anstoßen. Meines Erachtens nach sollten entsprechende Pokémon in diesem Artikel (vielleicht in einem Anime-Abschnitt) noch einmal genauer beschrieben werden. Vielleicht könnte man teilweise Informationen hiervon übernehmen? ~ TiMauziPokémonsprite 052 Fuß.png 19:54, 7. Aug. 2019 (CEST)

Entwicklung

Ist schon bekannt was bei Entwicklungen der Normalformen passiert? Owei, Tragosso und Pikachu werden ja zu den Alola-Formen Aber was ist mit Sandan, Vulpix, Mauzi, ... entwickeln die sich dann zu Ihren Alola-Formen oder zu den "normalen"? Markus92 (Diskussion) 15:49, 20. Nov. 2016 (CET)

Arbok

Ich wollte Fragen ob die Formen von Arbok nicht auch Regionalformen sein könnten denn wem bekannt ist weis das Arbok von Region zu Region ein anderes Muster auf seinem "Bauch" hat und deswegen könnte man dies auch vielleicht als Regionalform ansehen. --Dr.Titan (Diskussion) 17:28, 30. Nov. 2016 (CET)

Hallo Dr.Titan, du magst Recht haben das es Arbok mit unterschiedlichem Muster auf dem Bauch gibt. Genauso gibt es im Anime auf der Valencia Insel Giflor,Smettbo etc die sich von der "normalen" Form unterscheiden. Diese sind auch nicht in diesem Artikel hinterlegt. Grund hierfür ist das die Regionalform als solches ,offiziell bisher nur bei Pokémon aus der Alola-Region vor kommt und auch als solches Bezeichnet wird. Ein Trivia Ausbau ist nicht nötig. Die Informationen zu Arboks Muster befinden sich bereits in dessen Pokédex-Einträgen sowie Informationen zu Änderungen zwischen Generationen sind auch bereits im Trivia Abschnitt hinterlegt. Gruß * Ryu ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 08:45, 2. Dez. 2016 (CET)

Alles klar vielen Dank --Dr.Titan (Diskussion) 23:42, 2. Dez. 2016 (CET)

Versteckte Fähigkeiten

Wenn man ein "normales" Pokemon welches eine Alola-Form besitzen kann (z.B Sandan) ohne einen Ewigstein in den Pokemon-Hort in Sonne und Mond gibt, wird aus dem Ei ein Pokemon in seiner Alola-Form schlüpfen. Kann aus dem Ei ein Pokemon mit seiner versteckten Fähigkeit schlüpfen wenn das jeweilige Eltern-Pokemon diese besitzt? SF-Megaman

Hallo SF-Megaman! Meinst du beispielsweise, ob aus den Eiern eines normalen VF-Sandan auch ein Alola-Sandan mit seiner VF schlüpfen kann? Gute Frage, die zunächst wohl bei Zucht besser aufgehoben ist, aber das macht nichts. Ja, das geht tatsächlich, ein reguläres Sandan mit VF kann ein Alola-Sandan mit VF als Nachwuchs bekommen. Ich trage es im Zuchtartikel nach. Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 16:35, 8. Aug. 2017 (CEST)
Hey Maxmiran Vielen dank, das war exakt das was ich wissen wollte. SF-Megaman

Trivia zum Pokédex-Eintrag von Makuhita

Mir ist gerade der Trivia-Punkt zu „Alola-Makuhita“ ins Auge gesprungen, fand es ein wenig komisch und habe mal ein wenig nachgeschaut. Da Skelabra2509 den Punkt hinzugefügt hat, mache ich dich mit diesem Ping auf diesen Abschnitt aufmerksam. :)
Für alle anderen: Es geht um den Pokédex-Eintrag aus Pokémon Sonne zu Makuhita, der da lautet: „Obwohl sie ursprünglich aus einer anderen Region kommen, sind Alola-Makuhita heute bekannter als ihre übrigen Artgenossen.“. Diesen Eintrag halte ich spontan für einen Übersetzungsfehler.

Einige ältere Pokémon besitzen in ihrem jeweiligen Pokédex-Eintrag einen Vergleich zwischen „normalen“ Exemplaren und solchen, die aus Alola stammen bzw. dort leben. Als Beispiel möchte hier einmal Tauros anführen.
„Obwohl es sonst für seine ungestüme Art bekannt ist, gelten Exemplare aus Alola als vergleichsweise gelassen.“
Der Vergleich besagt aber keineswegs, dass es sich bei der ungestümeren Art um Alola-Tauros handelt. Auch wenn man dies vermuten könnte.
Als nächstes habe ich mir den englischen Pokédex-Eintrag zu Makuhita angeschaut.
„It was originally brought in from another region, but now Makuhita from Alola are more famous.“
Hier lese ich nichts von einer Alola-Form Makuhitas, sondern lediglich, dass Exemplare aus Alola berühmter sind. Zudem wäre dort die Rede von Alolan Makuhita, sofern sich auf eine Alola-Form bezogen werden sollte.

Um dem Ganzen noch genauer auf den Grund zu gehen, wäre es von Vorteil, wenn sich ein Benutzer mit guten Japanisch-Kenntnissen (Isso08-15, Korvel1 & Buoysel) an den japanischen Pokédex-Eintrag von Makuhita setzen würde. An sich möchte ich den Punkt nicht herausnehmen, aber ich möchte ihn irgendwie „geklärt“ haben. ^_^ ~ Taisuke Diskussion 15:27, 25. Okt. 2017 (CEST)

„もともとは ほかの ちほうから つれてこられたが いまは アローラの マクノシタの ほうが ゆうめい。
(漢字)元々は 他の 地方から 連れてこられたが 今は アローラの マクノシタの ほうが 有名。“
Beim fett markierten steht Alola no Makunoshita, was heißen kann Makuhita aus Alola und theoretisch auch Alola-Makuhita. Vergleiche ich das aber mal mit Mauzi, steht im jap. Wiki immer nur „ニャース (アローラのすがた)“ also Mauzi (Alola-Form) und nie Alola-Mauzi. Diese Umgangssprache scheint es nicht zu geben. Heißt also das Makuhita aus Alola die bessere Übersetzung wäre. 360.png Das Isso 08/15 Konter 17:21, 25. Okt. 2017 (CEST)
Wird denn nie mal eine Alola-Form in einem Pokédex-Eintrag genannt? Dort kann ich mir die Klammerschreibung eher nicht vorstellen. Es wäre vielleicht mal interessant, das zu überprüfen. -- Pokémon-Icon 609.png Skelabra2509 (Diskussion | Beiträge) 21:12, 25. Okt. 2017 (CEST)
Also im TCG wird アローラニャース Alola Nyarth für Alola-Mauzi verwendet, im Gegensatz zu アローラのニャース Alola no Nyarth wie's nach Dexeinträg Makuhitas sein müsste. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 21:21, 25. Okt. 2017 (CEST)
Ich bin mal die Pokédex-Einträge durchgegangen und fand das:
アローラの ペルシアンほどではないが きぐらいの たかい せいしつ。 なつかせるのが かなり むずかしい。(漢字)アローラの ペルシアンほどではないが 気位の 高い 性質。 懐かせるのが かなり 難しい。“ Bei Snobilikat wird auch die Form Alola no ... verwendet, im Deutschen aber mit Snobilikat aus Alola übersetzt. 360.png Das Isso 08/15 Konter 22:09, 25. Okt. 2017 (CEST)
Der chin. Sonne-Eintrag sagt im Prinzip das gleiche wie der dt. Eintrag: 最早是从其他地区被带到这儿来的,但现在阿罗拉的幕下力士比较有名。 („Die Frühesten (Ersten) sind aus einer anderen Region hier her gebracht worden, aber jetzt sind Alola-Makuhita berühmter.“) Bei Snobilikat wird im Mond-Dexeintrag die selbe Form für Alola-Pokémon eingesetzt: 阿罗拉的猫老大 (Āluólā de Māolǎodà (Alola-Snobilikat)) vgl. 阿罗拉的幕下力士 (Āluólā de Mùxiàlìshì (Alola-Makuhita))
-MfG, Kenaz-Hagalaz Disku 14:36, 26. Okt. 2017 (CEST)

Delta Species

Soeben ist mir eingefallen, dass auch die δ Delta Species Pokémon gewissermaßen Regionalformen der Holon-Region darstellen. Ich werfe das einfach mal in den Raum und würde mich über Meinungen freuen! Vielleicht sollte man dem Umstand einen Abschnitt ähnlich dem zu Pinkan Island widmen? ~ TiMauziPokémonsprite 052 Fuß.png 17:08, 10. Okt. 2019 (CEST)

...nä, die Regionalformen sind ja durch sowas ähnliches wie Evolution in der echten Welt entstanden; Delta Species ist eher Strahlenschaden, welcher zwar auch natürlichen Ursprungs sein kann, aber das ist für mich immer noch was anderes. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 18:25, 10. Okt. 2019 (CEST)
Wie ist das dann mit Alola-Raichu? So wirklich "natürlich" ist das Vollstopfen mit Futter auch nicht ^^' ~ TiMauziPokémonsprite 052 Fuß.png 22:46, 10. Okt. 2019 (CEST)
Die Umstellung auf ein anderes Nahrungsmittel dürfte in der Evolution doch eigentlich ne ziemlich grosse Rolle spielen? --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 00:54, 11. Okt. 2019 (CEST)
Was mich daran stört ist, dass diese Umstellung eigentlich ähnlich kurzfristig ist wie die Umstellung aufgrund der Strahlungen etc. in Holon ~ TiMauziPokémonsprite 052 Fuß.png 10:17, 11. Okt. 2019 (CEST)