Die Schneelande der Krone

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Das offizielle Logo zu Die Schneelande der Krone

Die Schneelande der Krone ist die zweite Erweiterung von Pokémon Schwert und Schild, die im Herbst 2020 verfügbar sein wird. Durch sie werden die Kronen-Schneelande verfügbar.

Neuerungen

Die Erweiterung soll nach bisherigen Wissensstand folgende Neuerungen gegenüber Pokémon Schwert und Schild haben.

Neue Pokémon und Formen

Das Legendäre Pokémon Coronospa wird dort seinen ersten Auftritt haben.

Galar-Flegmon kann sich zu Galar-Laschoking entwickeln, wenn man ein Item aus diesem Gebiet nutzt.

Im Pokémon Direct sah man weitere Konzeptbilder zu zwei weiteren Regis und drei Vögel, die aussahen wie Galar-Formen von Arktos, Zapdos und Lavados.

Wiederkehrende Pokémon

Über 100 alte Pokémon sollen wiederkommen, darunter Iksbat, Elekid, Knakrack und Tanhel u. a.

Viele Legendäre wie Mewtu, Lugia und viele andere sollen als Dynamax-Pokémon in Nestern anzutreffen sein, die sich diesmal unter der Erde befinden.

Weiteres

Es wird neue Kleidung für den Protagonisten geben.

Es wird eine neue Mehrspieler-Funktion geben, bei der man Pokémon-Nester richtig erkunden kann.

In anderen Sprachen: